Rezepturzertifikate

Lennartz kommuniziert mit Caelo Eva Bahn, 17.12.2018 13:49 Uhr

Berlin - Nach dem Update des Dr. Lennartz Laborprogrammes warten im Frühjahr 2019 einige Arbeitserleichterungen auf das Apothekenpersonal. Durch die Zusammenarbeit mit der Firma Caelo wurde ein neuer Zertifikatsserver entwickelt, der bei der Ausgangsstoffprüfung Zeit spart und gleichzeitig auch noch die Arzneimittelsicherheit erhöht.

Für alle Apotheken, die das Laborprogramm von Dr. Lennartz und die Wirk- und Ausgangsstoffe der Firma Caelo nutzen, wird es ab dem kommenden Frühjahr einfacher. Ein Barcodescanner kann mit dem Programm verbunden werden und den bis zu diesem Zeitpunkt bei allen Caelo-Produkten neu aufgedruckten 2D-Code abscannen. Dadurch werden automatisch die Charge und die PZN des Ausgangsstoffes in das Prüfprotokoll übernommen.

Durch die Zusammenarbeit mit dem Hersteller konnte der Deutsche Apotheker Verlag als Herausgeber des Laborprogramms einen Zertifikatsserver entwickeln, auf den ebenfalls ab dem Frühjahr durch die Apotheken zugegriffen werden kann. Werden bei der Ausgangsstoffprüfung die Charge und die PZN eingescannt, so übernimmt das Programm automatisch das passende Prüfzertifikat dazu. Es wird dann direkt anhängend zum Protokoll gespeichert.

Somit werden die Angaben der Firma, die Packungsgröße, das Datum des Analysenzertifikates, der Name der freigebenden sachkundigen Person, das Verfallsdatum und der Einwaagekorrekturfaktor – soweit vorhanden – automatisch im Prüfprotokoll eingetragen. Dadurch kann sich die prüfende Person die Zeit sparen, die es bisher gekostet hat alles mit der Hand einzutragen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Bionorica

Phyto trifft Finca»

Umstrukturierung

Bayer bereitet Verkauf von Tiergesundheitssparte vor»

Spende für Kinderhospiz

Pharma-Promis erlaufen 44.444 Euro»
Politik

Digitalkonferenz

Big Data und der gläserne Mensch: Wie kann man Datenströme regulieren?»

Informationsverbot aufgehoben

Bundesrat billigt Neuregelung von § 219a»

Terminservice- und Versorgungsgesetz

Becker: Impfstoffhonorar „ärgerlich und ungerecht“»
Internationales

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»

Österreich

Keine Zwangsmittagspause mehr für Apotheken»

Galenica

Schweiz: Apotheken verdrängen Drogerien»
Pharmazie

Medizinalhanf

Drogenbeauftragte: Lobbyisten reden Patienten Cannabis ein»

Multiple Sklerose

Copaxone als Pen: Ohne Auslöseknopf, mit neuem Logo»

Wirkungslose Antibiotika

Arte-Doku zur Gefahr durch resistente Keime»
Panorama

Digitalisierung

Marketing in sozialen Medien: Ballett tanzen im Minenfeld»

Die Kunden haben das Nachsehen

Notdienst in Bad Kissingen: Kammer zieht Reißleine»

Tarifverhandlungen gescheitert

Warnstreiks von Klinikärzten stehen bevor»
Apothekenpraxis

ApoRetrO

Spahn verbietet Warteschlangen in Apotheken»

Versandapotheken

Avitale: Facebook verstehen mit Shop-Apotheke»

Apotheker erzielt Teilerfolg

DocMorris: „Mogelquittung“ und Sammelkonto verboten»
PTA Live

Neues auf YouTube

Alchemilla und die Lifehacks»

Tierische Nebentätigkeit

PTA und Hundetrainerin: Ruhepol im HV»

Allergische Reaktionen

Heuschnupfen bei Kindern: Das sind die OTC-Optionen»
Erkältungs-Tipps

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»

Die Erkältungsknolle

5 Tipps für den Einsatz von Ingwer»

Hausmittel

Fünf Tipps zum richtigen Gurgeln»