Versandapotheken

Sanicare automatisiert sich APOTHEKE ADHOC, 10.08.2018 07:58 Uhr

Berlin - Bei Sanicare werden künftig mehr Pakete per Automat gepackt. Die Versandapotheke in Bad Laer investierte rund 1,4 Millionen Euro in neue Technik. Dadurch sollen etwa zwei Drittel aller Auslieferungen automatisiert mit Freiwahlprodukten und Arzneimittel bestückt werden.

Im April begann der Umbau nach dreimonatiger Planung. Der Betrieb lief während der Installation der neuen Kommissionier- und Versandanlage der Firma SSI Schäfer weiter. Anfang Juni wurde die neue Logistikanlage in Betrieb genommen. Mit der „standardisierten Lösung“ sollen Aufträge schneller abgewickelt werden. Zuvor wurde etwa jedes fünfte Päckchen automatisiert gepackt.

Die neue Anlage kann Sanicare zufolge rund 1000 Sendungen innerhalb von einer Stunde automatisch verarbeiten. Die Durchlaufzeit pro Paket beträgt demnach 20 Minuten. 55 Prozent aller Pickprozesse erfolgten seit der Inbetriebnahme automatisch und müssten nur noch einen Endkontrollprozess durchlaufen, bevor sie an die Kunden versendet werden. Im Internet schreibt Apothekenleiter Christoph Betram an die Kunden: „Ihre Bestellung wird sorgfältig und schnell von mir und meinen über 100 pharmazeutischen Fachkräften bearbeitet.“

Täglich verlassen das Lager bis zu 10.000 Pakete. Sanicare hat laut Firmenangaben rund 1,6 Millionen Kunden. „Der Umbau hilft uns auch bei großen Auftragswellen, wie sie oft am Wochenanfang auftreten, eine schnelle Abwicklung der Bestellungen zu ermöglichen, effizienter zu arbeiten und somit eine höhere Kundenzufriedenheit zu erreichen“, sagt Mitinhaber Heinrich Meyer.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

VISION.A 2019

Start-up Audition: Virtuelle Realität gegen Parkinson»

VISION.A 2019

Schmidhubers Geschenk an die Menschheit»

Frühjahrsbevorratung

Cetirizin Hexal kommt in dieser Woche»
Politik

Apothekenreform

DAV: Wasserdicht nachbessern»

VISION.A 2019

Mayer-Schönberger: „Der Durchschnittspatient ist tot“»

Rabattverträge

BPI: Kassen gefährden Patientenwohl»
Internationales

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»

Österreich

Keine Zwangsmittagspause mehr für Apotheken»
Pharmazie

Medizinalhanf

Farmako will 50 Tonnen Cannabis importieren»

Risikobewertungsverfahren

EMA prüft 5-FU»

AMK-Meldung

Fenistil: Beipackzettel schlecht lesbar»
Panorama

In Münster haben sie eines ergattert

Apothekerin im Ü-Ei»

Schock in Braunschweig

Vermummter Täter überfällt Apotheke mit Pistole»

Tarifeinigung für Helios-Ärzte

Zweimal 2,5 Prozent mehr Geld»
Apothekenpraxis

Ausländische Apotheker

„Die haben ihre Approbation doch nicht im Lotto gewonnen“»

Fachkräftemangel

Arbeitsamt: Auf Apothekersuche im Ausland»

Ersatzkassen

DAK und KKH: Ausschreibung für 123 Lose»
PTA Live

Ausbildung in Tschechien und Bosnien

Hürden bei der PTA-Anerkennung: Bayerisch und Galenik»

PTA-Schule München

Premiere: Klassenraum wird Sterillabor»

Ausbildung

„PTA-Schüler bereuen Ausbildung nicht“»
Erkältungs-Tipps

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»

Die Erkältungsknolle

5 Tipps für den Einsatz von Ingwer»