Drogerieketten

Grönemeyer: Erst dm, dann Apotheke Carolin Ciulli, 11.12.2018 09:25 Uhr

Berlin - Die Aufmerksamkeit der Kunden zu gewinnen, ist gerade für Newcomer eine entscheidende Herausforderung. Neue Produkte werden entweder über pfiffige Werbung, eine gute Platzierung im Regal oder Testimonials wahrgenommen. Das Start-up Gröeen setzte bei der Einführung seiner Rückenprodukte zunächst auf die Drogeriekette dm. Die Rezepturen des Arztes Professor Dr. Dietrich Grönemeyer sollen bald auch in Apotheken erhältlich sein.

Rückenleiden sind eine Volkskrankheit. Grönemeyer, der Bruder des Musikers Herbert Grönemeyer, hat mehrere Bücher gegen Rückenbeschwerden veröffentlicht. Eines davon ist neu bei dm im Gesundheitsbereich erhältlich. Ganz oben im Regal – und damit in optimaler Lage – steht „Rücken-Wellness“ neben verschiedenen Produkten von Gröeen. Auf dem Buch-Cover ist ein Foto von Grönemeyer abgebildet.

Der Arzt unterstützt mit dem Buch die Mitte 2017 gegründete Firma Gröeen. Mit Grönemeyer selbst wird laut Unternehmensangaben nicht aktiv für die Produkte geworben. Für das Düsseldorfer Unternehmen sind seine drei Kinder Friederike, Charlotta und Till Grönemeyer tätig. Ihr Vater übertrage sein Wissen über Rücken und Gesundheit an die nächste Generation. Gesellschafter sind die Mitgründer Matthias Wilberg und Jens Plachetka sowie die Familie Grönemeyer. Die Töchter Grönemeyers sollen künftig ebenfalls Anteile übernehmen. Angeboten werden ein Rücken-Balsam, Badeöl und Wickel.

Die Produkte sind laut Firmenangaben vegan und enthalten kein Mikroplastik oder Silikone, Parabene sowie Parafine. „Der Mensch als Ganzes steht bei uns im Vordergrund, auf dieser Basis wurden die Gröeen Produkte mit ausgesuchten Pflanzenextrakten entwickelt“, sagte Friederike Grönemeyer, die in der Produktentwicklung tätig ist. In der „Fibel“ des Vaters wurden Tipps aus der Praxis für einen starken Rücken zusammengefasst.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Lieferengpässe

Venlafaxin: Kleine Panne, großer Ausfall»

Freie Apothekerschaft verzichtet

Importklausel-Affäre: Keine Klage gegen Altmaier»

700 Millionen Euro Jahresumsatz

Shop-Apotheke: 7000 Rezepte an einem Tag»
Politik

Bundesverwaltungsgericht

Defekturen: BfArM schützt Apotheke nicht»

Petitionsausschuss

Spahn trifft Bühler»

Versandapotheken

Shop-Apotheke verliert gegen Apothekerkammer»
Internationales

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»

Neuer SARS-Auslöser

Unbekannte Lungenkrankheit – wahrscheinlich Corona-Viren»
Pharmazie

Chronische lymphatische Leukämie

Imbruvica: Bald als Kombitherapie mit Rituximab?»

Intravitreale Injektionen bei Makuladegeneration

Ranibizumab vs. Aflibercept: Eylea leicht vorne»

Läusebehandlung

Nyda sprüht erstattungsfähig»
Panorama

Passau

Einbrecher: Erst Apotheke, dann Arztpraxis»

Rheinland-Pfalz

Apotheker und Handwerk klagen über Bonpflicht»

Einbruch in Silvesternacht

Apothekentresor: Einbrecher klaut Werkzeug – und kehrt zurück»
Apothekenpraxis

Der Sinn der „Null-Euro-Belege“

Bonpflicht: Protestaktion im Apothekenschaufenster»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Kompromiss zum RxVV»

Apothekenregister

Betriebserlaubnis: Apotheker schreibt an Spahn»
PTA Live

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»

Völkerschule Osnabrück

Individueller Wiedereinstieg für PTA»

NRF-Ergänzungslieferung

Neue und geänderte Rezepturen»
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»

Erste Erkältungsanzeichen

Darum lohnt es sich früh zu handeln»

Erkältungssymptome

Erste Erkältungs-Etappe: Trockener Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»

Magen-Darm-Beschwerden

Diarrhoe: Zuckeraustausch mit Folgen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»