Funke-Mediengruppe

Neues Gesundheitsmagazin mit Grönemeyer APOTHEKE ADHOC, 27.08.2019 12:02 Uhr

Berlin - In den Kiosken liegt künftig ein weiteres Gesundheitsmagazin aus: Ab Oktober bringt die Funke-Mediengruppe (Hörzu, Bild der Frau, die Aktuelle) eine neue Zeitschrift heraus: Namensgeber und Verfasser weiter Teile des Hefts ist der Arzt Professor Dr. Dietrich Grönemeyer. Der Bruder des Musikers Herbert Grönemeyer, hat bereits mehrere Bücher gegen Rückenbeschwerden veröffentlicht. Mit einem unterstützt er die Firma Gröeen, deren Produkte bei dm angeboten werden.

Das neue Funke-Magazin soll „Professor Dietrich Grönemeyer“ heißen und Schulmedizin sowie Naturheilkunde vereinen. Es wird erstmals am 11. Oktober zum Verkaufspreis von 6,90 Euro erscheinen. Zunächst ist eine Auflage von 100.000 Stück geplant. Für 2020 sind vier Ausgaben anvisiert.

Grönemeyer ist nicht nur Namensgeber. Als „Editor-at-Large“ wird er von dem Medienunternehmen auch als Ideengeber, Autor, Interviewer und Ratgeber beworben. Er präge große Teile des Heftinhaltes, heißt es. „Er plädiert für eine Medizin, die Körper und Seele gleichermaßen berücksichtigt und die Schulmedizin mit Naturheilkunde vereint.“ Chefredakteur des Magazins ist Georg Francken, Leiter des Center of Quality Gesundheit bei Funke.

Der Arzt vermarktete zuletzt auch bei dm ein Buch im Gesundheitsregal: „Rücken-Wellness“ stand neben verschiedenen Produkten von Gröeen. Auf dem Buch-Cover ist ein Foto von Grönemeyer abgebildet. Er unterstützt damit die Mitte 2017 gegründete Firma Gröeen, für das seine drei Kinder Friederike, Charlotta und Till Grönemeyer tätig sind. Mit Grönemeyer selbst wird laut Unternehmensangaben nicht aktiv für die Produkte geworben. Ihr Vater übertrage sein Wissen über Rücken und Gesundheit an die nächste Generation. Angeboten werden ein Rücken-Balsam, Badeöl und Wickel.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Neue Firmenzentrale

Dr. Falk lädt zum Architektenwettbewerb»

Gütesiegel

BGH: Auch Händler müssen Öko-Test bezahlen»

Alliance/Gehe-Deal

Pessina und die Allianz gegen Alliance»
Politik

Ärztemangel

Niedersachsen: Umsatzgarantie für Landärzte»

Registrierkassengesetz

FDP legt Gesetz gegen Bon-Pflicht vor»

„Systematisch demontiert und des Landes verwiesen“

Lieferengpässe: Sanacorp klagt die Politik an»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Orale Kontrazeptiva

Ein Stern, der vor Schwangerschaft schützt»

Altersbedingte Makuladegeneration

Beovu: Konkurrenz für Eylea»

Neurodegenaration

Demenz durch zu viel Salz?»
Panorama

Nach dem Pharmaziestudium in den Journalismus

„Der Leser soll nicht merken, wie viel er gerade lernt“»

Auktionsplattformen

Ebay-Angebot: Antibiotika auf Vorrat»

Herztransplantationen

Organspende: Ermittlungen gegen Klinik»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Bon nur mit Unterschrift gültig»

Todesspritze für Ehemann

Mordversuch mit Insulin – Polizistinnen verurteilt»

So sollen Heilberufler kommunizieren

Arzt und Apotheke: Gematik will Fax ersetzen»
PTA Live

Giftstoffe

Acrylamid in der Weihnachtsbäckerei»

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»
Erkältungs-Tipps

Lungenerkrankungen

Erkältung bei COPD & Asthma»

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»