Apothekenkosmetik

Eucerin betont Hyaluron-Expertise APOTHEKE ADHOC, 24.06.2019 08:02 Uhr

Berlin - Anti-Age ist in Apotheken auf Wachstumskurs. Kein Wunder, dass die Hersteller ihr Angebot an Mitteln gegen Falten ausbauen. Im Fokus stehen dabei vor allem Präparate mit Hyaluron. Auch Marktführer Beiersdorf will seine Position an Cremes mit Hyaluron mit neuen Produkten stärken und hat das Packungsdesign angepasst.

Beiersdorf baut sein Sortiment an Hyaluron-Produkten aus. „Wir waren die ersten in der Apotheke mit Hyaluronsäure und stehen heute noch dafür, so gut wie immer kurz- und langkettige Hyaluronsäure in unseren Produkten zu haben, um in diverse Hautschichten eindringen zu können“, sagt eine Sprecherin. Unter der Dachmarke wurden 2018 laut Iqvia kumuliert die meisten Pflegeprodukte mit Hyaluronsäure in der Apotheke verkauft.

Der Hamburger Kosmetikkonzern bewirbt die Tagespflege der Hyaluron-Filler-Produkte mit dem neuen Slogan „Hyaluron Plus“. Das Design der Verpackung wurde angepasst. Die Produkte wirkten zweifach gegen Falten, heißt es. Sie enthielten beispielsweise Saponin. Der Stoff kurbelt laut Unternehmensangaben die Produktion der körpereigenen Hyaluronsäure in der Haut an. Hautzellen, die für die Bildung der Hyaluronsäure in der Dermis verantwortlich seien, bildeten In-vitro-Studien zufolge bis zu 256 Prozent mehr Hyaluronsäure.

Die Filler mit Magnolol wirkten auf der Haut antioxidativ, antiinflammatorisch und antibakteriell. Die Substanzen aus dem Magnolienextrakt schützten vor Hautalterung und sind im Hyaluron-Filler mit Volume-Lift enthalten. Der Filler mit Elasticity enthält zudem Arctiin. Der pflanzlicher Wirkstoff wird aus der Klettenfrucht gewonnen. Er reaktiviert in Kombination mit Apiaceae-Peptiden die Produktion von Kollagen und volumengebenden Füllsubstanzen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Diätmittelhersteller

Verfahren gegen Almased-Chef eingestellt»

Bundesverwaltungsgericht

Schwabe entsetzt über Ginkgo-Urteil»

Lieferausfall beendet

Bei Noweda rollen die Wannen wieder»
Politik

Kammerbeschluss

Hamburg: Doppelt so viele Notdienste am Stadtrand»

Westfalen-Lippe

AVWL: Zum vierten Mal Klaus Michels?»

GKV-Leistungskatalog

Zolgensma: Allianz gegen Extrem-Hochpreiser»
Internationales

Großbritannien

Ärztemangel: NHS sieht Patienten in Gefahr»

Liberales Dispensierrecht gefordert

Ärzte: „Apotheken-Krise auf dem Land“»

Augenerkrankungen

Kurzsichtigkeit: Kontaktlinse für Kinder zugelassen»
Pharmazie

Sinkende Verordnungszahlen

Antibiotikaverbrauch: Info-Kampagnen zeigen Wirkung»

Schmerztherapie

Kegelschnecken-Gift statt Morphium»

Infektionskrankheiten

Antibiotika: Weniger Neueinführungen – mehr Resistenzen»
Panorama

Prävention

Griechenland: Strikte Rauchverbote und hohe Strafen»

Bundesverfassungsgericht

BtM zur Selbsttötung: Karlsruhe muss entscheiden»

GKV-Bündnis für Gesundheit

Kassen fördern Gender-Forschung»
Apothekenpraxis

Lieferengpass

Gardasil: Außendienst empfiehlt Versandapotheken»

Amtsapothekerinnen bestätigen QMS

Kölner Apotheke darf wieder Rezepturen herstellen»

Feuerwehreinsatz in Duisburg

Inhaberin (28): Chemieunfall beim Entrümpeln»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin D: Aus dem Mangel in die Überdosierung»

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

Bewährungsstrafe für PTA

Jahrelang aus der Kasse bedient: PTA verurteilt»
Erkältungs-Tipps

Übertragungswege

Verbreitung von Krankheitserregern»

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»
Magen-Darm & Co.

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»