Gerichtsprozess

Tablettenabhängiger Apothekenräuber will Strafmilderung APOTHEKE ADHOC, 18.04.2018 13:58 Uhr

Berlin - Mit Sturmhaube und gezücktem Messer überfiel ein 43-Jähriger eine Apotheke in Bozen. Dabei erbeutete er Psychopharmaka. Der reuige Südtiroler will den Schaden wieder gut machen.

Vor knapp einem Monat betrat ein mit einer Sturmmaske vermummter Mann die Offizin der Torre-Apotheke und verlangte die Herausgabe starker Beruhigungsmittel. Dabei bedrohte er eine Mitarbeiterin mit einem Messer. Mit den erbeuteten Medikamenten ergriff er die Flucht, wurde aber schnell identifiziert und von der Polizei gefasst. Derzeit befindet sich der 44-Jährige in Hausarrest in einer Therapieeinrichtung, berichtet die Neue Südtiroler Tageszeitung.

Sein Mandant leide unter psychischen Problemen und sei seit längerer Zeit von Antidepressiva wie Xanax (Alprazolam) und Tavor (Lorazepam) abhängig, sagte Rechtsanwalt Nicola Nettis dem Blatt. Sein Arzt habe jedoch kein Rezept mehr für diese Präparate ausschreiben wollen. Der Überfall sei eine Folge der erzwungenen Abstinenz gewesen. Der Bozner habe sich vor der Tat noch um einen Therapieplatz bemüht.

In dieser Woche fand ein erstes Schnellverfahren vor dem Landesgericht Bozen statt. Die Staatsanwaltschaft legt dem Angeklagten erschwerten Raub unter Zuhilfenahme einer Waffe zur Last. Die Mindeststrafe für Raub liegt in Italien bei fünf Jahren Haft. Gemeinsam mit seinem Anwalt Nicola Nettis bemüht sich der Täter um einen gerichtlichen Vergleich, der einen automatischen Strafnachlass bedeuten würde.

Um mildernde Umstände zu erreichen, wolle er einen etwaigen Schaden begleichen, kündigte der Anwalt gegenüber der Zeitung an. Erschwerend wirkt sich jedoch aus, dass beim Überfall Maske und Messer zum Einsatz kamen. Die nächste Verhandlung findet am 14. Mai vor einem Richtersenat statt.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Schutzmaßnahmen in Apotheken

„Bitte nehmen Sie Ihr Rezept nicht in den Mund!“»

KBV erstattet den Ärzten das Porto

Rezeptversand: Praxis feilscht wegen 70 Cent – umsonst»

Nicht den Humor verlieren

Apothekerin verkauft Toilettenpapier»
Markt

Fabian Kaske im Podcast

OTC-Versand explodiert – Corona verschiebt Marktanteile»

180 Millionen Franken

eRezept und Corona-Boom: Zur Rose sammelt Geld ein»

Telemedizin

Kostenlose Corona-Sprechstunden bei Kry»
Politik

Historisches Hilfspaket

Bundesrat beschließt Coronapaket»

Brief an Altmaier

BPI fordert mehr Rückendeckung in Corona-Krise»

Kammer appelliert an Politiker

Benkert: Seht her, was wir leisten!»
Internationales

Verlauf von Sars-CoV-2

Nach Lockerungen: Zweite Welle in China?»

Österreich

Ermittlung wegen Covid-19-Ausbreitung in Ischgl»

Bad Hofgastein

Apotheker an Covid-19 erkrankt – Kollegen aus der Region springen ein»
Pharmazie

Zulassungsempfehlungen in der EU

Novartis: Erfolg bei Zolgensma und Cosentyx»

Durchseuchung mit Sars-CoV-2

Studie soll Herdenimmunität ermitteln»

Symptome und Folgeschäden

Herzmuskelschäden durch Covid-19»
Panorama
Virologe: Corona-Tests könnten deutlich ausgeweitet werden»

WIR GEGEN CORONA

Videogrüße aus der Krise»

Landkreis Wittenberg

Corona-Ausbruch: 8000 Menschen in Quarantäne»
Apothekenpraxis

Lieferungen werden beschlagnahmt

Schutzkleidung: Apotheken im Stich gelassen»

Corona-Krise

Kurzarbeit: Was heißt das?»

Existenzkampf in 1A-Lage

Wegen Corona: Centerapotheke bricht Umsatz weg»
PTA Live

Herstellanweisungen via Homeoffice

Corona fordert die Rezeptur-PTA»

In Hessen heißt es zu Hause lernen

PKA- und PTA-Schüler gehen ins Home-Office»

„Die Luft hinter dem Visier ist erstaunlich gut“

Apothekenteams mit Holzfällerhelmen»
Erkältungs-Tipps

Flimmerhärchen und Sekret

Die Nase als Schutzschild»

Ohne Schmuck für mindestens 30 Sekunden

Infektionsprävention: Handhygiene»

Influenza vs. Erkältung

Grippeschutzimpfung: Einfluss auf Erkältungen?»
Magen-Darm & Co.

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»

Parasitenbefall

Würmer: Harmlos aber unangenehm»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»