Schweiz

Galenica: Aprioris für Apotheken Gabriele Hoberg, 15.03.2018 12:38 Uhr

Berlin - Nach der Trennung von der Pharmasparte Vifor hat sich der schweizerische Pharmahändler Galenica den Ausbau seines Apothekenetzwerkes auf die Fahnen geschrieben. Das Servicekonzept Aprioris soll Kunden in die Apotheken locken.

Aprioris soll einen weiteren Wachstumsschub in die Schweizer Apothekenlandschaft bringen. Dabei sollen Pflegefachpersonen in Apotheken Dienstleistungen von Ärzten übernehmen, also etwa Impfen oder erste medizinische Hilfe. Damit würde zum einen das Gesundheitssystem entlastet, gleichzeitig würden sich Apotheker damit unentbehrlicher machen. Im zweiten Halbjahr 2018 soll es zum Pilotprojekt eine erste Bilanz geben.

Für das Geschäftsjahr 2017 konnte der Konzern nicht nur ein Umsatzplus von 6,8 Prozent auf rund 3,2 Milliarden Franken verzeichnen (2,7 Milliarden Euro), er übertraf damit auch das Wachstum des Pharmamarktes von 4,2 Prozent deutlich.

Konkret hat Galenica im vergangenen Jahr fünf neue Apotheken eröffnet und weitere sechs übernommen. Galenica betreibt mittlerweile 339 eigene Apotheken unter Marken wie Amavita und Sun Store. Dazu kommen die Geschäfte der gemeinsam mit Coop betriebenen Kette Coop ­Vitality und die unabhängigen Partnerapotheken von Feelgood’s. Zu den aktuell rund 500 Standorten will das Unternehmen sein Filialnetz jetzt pro Jahr um mindestens fünf bis maximal fünfzehn Standorte ausweiten.

Firmenchef Jean-Claude Clémençon rechnet trotz der beschlossenen Preissenkungen für Medikamente von rund 240 Millionen Franken (205 Millionen Euro) bis zum Jahr 2020 in seinem Unternehmen mit Wachstum, weil die alternde Bevölkerung die Nachfrage kontinuierlich erhöhen werde.

Im Produktgeschäft konnte die Galenica-Gruppe durch den Kauf der Marken Merfen und Vita-Merfen sowie durch Kooperationen (Excilor, Adler’s Schüssler Salze) weiter wachsen, auch hier halten die Schweizer weiter Ausschau nach neuen Produkten und Partnerschaften.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Neue Firmenzentrale

Dr. Falk lädt zum Architektenwettbewerb»

Gütesiegel

BGH: Auch Händler müssen Öko-Test bezahlen»

Alliance/Gehe-Deal

Pessina und die Allianz gegen Alliance»
Politik

Ärztemangel

Niedersachsen: Umsatzgarantie für Landärzte»

Registrierkassengesetz

FDP legt Gesetz gegen Bon-Pflicht vor»

„Systematisch demontiert und des Landes verwiesen“

Lieferengpässe: Sanacorp klagt die Politik an»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Orale Kontrazeptiva

Ein Stern, der vor Schwangerschaft schützt»

Altersbedingte Makuladegeneration

Beovu: Konkurrenz für Eylea»

Neurodegenaration

Demenz durch zu viel Salz?»
Panorama

Nach dem Pharmaziestudium in den Journalismus

„Der Leser soll nicht merken, wie viel er gerade lernt“»

Auktionsplattformen

Ebay-Angebot: Antibiotika auf Vorrat»

Herztransplantationen

Organspende: Ermittlungen gegen Klinik»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Bon nur mit Unterschrift gültig»

Todesspritze für Ehemann

Mordversuch mit Insulin – Polizistinnen verurteilt»

So sollen Heilberufler kommunizieren

Arzt und Apotheke: Gematik will Fax ersetzen»
PTA Live

Giftstoffe

Acrylamid in der Weihnachtsbäckerei»

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»
Erkältungs-Tipps

Lungenerkrankungen

Erkältung bei COPD & Asthma»

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»