Apotheke mit Abwasser geflutet

, Uhr



Beim beauftragten Reinigungsdienst sollten Apotheken einige Dinge berücksichtigen: „Ganz wichtig ist, dass der gerufene Notdienst Qualitätskriterien gemäß der DIN EN ISO 9001 erfüllt und über TÜV-zertifizierte Fachkräfte verfügt“, erläutert Andreas Winter von SchadenDienst24. Damit sei sichergestellt, dass bei der Schadensbeseitigung alle Qualitätsvorgaben erfüllt werden – von der Ursachenermittlung über eine fachgerechte Instandsetzung bis hin zur Einhaltung des Hygiene-Leitfadens bei Schimmelbefall und Austritt von Schmutzwasser.

Im Fall von Apotheken seien besondere Sicherheitsvorkehrungen zu beachten, erklärt Winter. Denn die rechtlichen Rahmenbedingungen wiesen eine Reihe von Besonderheiten im Umgang mit derartigen Schadensfällen auf. Dazu zählen die eingeschränkte Zugänglichkeit zum Objekt sowie hygienische Auflagen.

Im Krankenhaus- und Pflegebereich, bei Apotheken und in der Gastronomie seien zusätzliche Vorgaben der Gesundheitsbehörden zu erfüllen. „Obendrein gelten bei Schäden in Apotheken Sicherheitsauflagen zum Betäubungsmittelgesetz und im Rahmen der Apothekenbetriebsordnung“, betont Winter. Das gehe bis zur Dokumentation der ordnungsgemäßen Entsorgung verdorbener und der sicheren Zwischenlagerung unbeschädigter Medikamente.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Nur noch eine Rezeptur pro Verordnung
Platzmangel durch Hash-Code und Z-Daten»
Dosierungsangabe
Achtung Retax: >>2x»