Feuerwehreinsatz

Rakete setzt Apotheke in Brand Torsten Bless, 02.01.2018 15:20 Uhr

Berlin - Fehlstart ins neue Jahr: Eine fehlgeleitete Silvesterrakete löste in einer Apotheke in Mecklenburg-Vorpommern einen Schwelbrand aus. Nur dank glücklicher Umstände entkam der gerade erst aufwändig renovierte Betrieb einer Katastrophe.

Der Marktplatz von Teterow gilt als zentrales Schmuckstück der 9000-Einwohner-Stadt im Landkreis Rostock. Immer zu Silvester trifft sich die Bevölkerung hier, um mit Feuerwerk das neue Jahr zu begrüßen. Der Start ins Jahr 2018 hätte um ein Haar das Ende der Rats-Apotheke eingeläutet, berichtet ihr Besitzer Armin Noeske. „Eine fehlgeleitete Rakete verklemmte sich unter dem Dachfirst des denkmalgeschützten Hauses. Sie fraß sich durch den dämmenden Schaumstoff in einen 200 Jahre alten Balken.“

Bereits 2008 hatte ein verirrter Feuerwerkskörper das Gebäude in Brand gesteckt. „Danach schob ich acht Jahre an Silvester Brandwache“, erzählt Noeske. Nur diesmal nicht: „Ich hatte an Weihnachten Notdienst geschoben und fuhr zum Jahreswechsel zu den Eltern meiner Frau nach Berlin.“ Eine Mieterin aus dem Haus erzählte ihm telefonisch von der Bescherung. „Ich hätte anderthalb bis zwei Stunden mit dem Auto gebraucht, um wieder zurück nach Teterow zu kommen. Zum Glück konnte ich eine Mitarbeiterin erreichen, die sich sofort zu Fuß zum Ort des Geschehens aufmachte und mit der Feuerwehr kommunizierte.“

Eine Verkettung glücklicher Umstände habe Schlimmeres verhindert. „Die Feuerwehr war schnell und mit genügend Einsatzkräften vor Ort.“ Zudem habe es vor nicht allzu langer Zeit schon in einer alten Mühle gebrannt, in der heute eine Gaststätte untergebracht sei. „Bei diesem Einsatz musste Dreiviertel des Dachs abgedeckt werden. Danach hat sich die Feuerwehr wohl eine Wärmebildkamera angeschafft, mit der sie jetzt das Glutnest genau lokalisieren konnte. So reichte es, ein etwa ein mal ein Meter großes Loch in unser Dach zu fräsen, um den Brand zu löschen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Versandhandel

Shop-Apotheke holt halbe Milliarde»

OTC-Hersteller

Umbruch bei Sanofi»

Klägerin legt Berufung ein

Yasminelle-Streit geht in nächste Instanz»
Politik

Apothekenreform

Kiefer: Mehr Dienstleistungen, mehr Honorar»

Digitalisierung

BRH: Spahn soll durchgreifen»

Berlin

Neues Zentrum für internationalen Gesundheitsschutz»
Internationales

Apothekenketten

Walgreens und Microsoft gehen gemeinsam auf Datenjagd»

Versorgung in Großbritannien

Brexit: Pharmaverbände befürchten Engpässe»

Schneemassen in Österreich

Apothekendach geräumt: Team atmet auf»
Pharmazie

Modernisierung

PEI plant Neubau und Umzug»

AMK-Meldung

Heumann ruft Irbesartan zurück»

Erkältung-Kombis

Grippemittel: Wer mischt mit?»
Panorama

Medikamenten-Hilfsprojekt

Easy-Apotheke + Kneipe = Obdachlosenhilfe»

Hilfsmittel

Das Inkontinenz-Dilemma»

Immer weniger Kunden

Apothekerin schließt – und wechselt zur Konkurrenz»
Apothekenpraxis

Sprechstundenbedarf retaxiert

Grippeimpfstoffe: 5 Euro Strafe pro Dosis»

Lagerbereinigung wegen Securpharm

Großhandel will Retouren verhindern»

Pilotprojekt

Notdienst: Apotheken-Terminal in der Arztpraxis»
PTA Live

Trier

Schnuppertag für den PTA-Nachwuchs»

Konkurrenzkampf im Team

Wenn der Kollege zum Feind wird»

PTA Lehrakademie Köln

Tafel statt HV – Dozentin an der PTA Schule»
Erkältungs-Tipps

Internationale Erkältungstipps

Grappa-Milch und Hot-Toddy: Hausmittel aus fernen Ländern»

Abwehrkräfte

Immunsystem: Der wichtigste Schutzschild»

Nasenschleimhaut

Winter: Stress für die Nase»