Rezeptabrechnung

Diebstahlschutz bei Rezeptkontrolle Carolin Bauer, 15.03.2018 12:48 Uhr

Auch die Kontrolle bezüglich Unregelmäßigkeiten und vermeintlichem Diebstahl sei zeitnah möglich: „Ermittelt werden die Anzahl der gescannten Rezepte, der Umsatz, Zuzahlungen und die Anzahl der abgegebenen Packungen.“ Diese Daten könnten für ein internes Erlöskontrollsystem genutzt werden und Abweichungen bei den GKV-Erlösen zeitnah aufklären. „Bei auftretenden Problemen kann man schnell reagieren und ist auch für die elektronische Betriebsprüfung gut vorbereitet“, sagt Glaß, der dadurch bereits Betrügereien aufdecken konnte. Das Tool schaffe maximale Transparenz in der gesamten GKV-Abrechnung und sei für jeden Kollegen ratsam. Zuvor sei nur eine monatliche Ermittlung der gesamten Rezepterlöse möglich gewesen.

Über den Scanner sei zudem eine papierlose Buchführung möglich, sagt Glaß. Die Belege auch Tankquittungen oder Handwerkerrechnungen gingen direkt an das Steuerbüro. „Ich habe die Vorteile unterschätzt.“ Bei den vielen gesetzlichen Anforderungen, die Apothekenmitarbeiter beachten müssten, denke man nicht immer an alles, so Glaß. Das Programm sei als Endkontrolle „unerlässlich“. Für die Mitarbeiter entstehe zudem ein nachhaltiger, positiver Lerneffekt, da sie zeitnah und nicht erst Wochen später nach Eingang der Retaxation auf Fehler hingewiesen würden.

Mit der Software wurden bisher rund 7 Millionen Rezepte kontrolliert. Mehrere Hunderttausend Euro als Volumina seien über PZN und die Taxe aufgefallen und konnten korrigiert werden, so Henkel. Das Programm ist auch für ADG-Kunden erhältlich. Sie können die Software in den ersten zehn Monaten für 29 Euro und im Anschluss für 59 Euro monatlich erwerben. Die Vertragslaufzeit beträgt drei Jahre und kann in den ersten drei Monaten jederzeit gekündigt werden.

Diebstähle durch Mitarbeiter können das Betriebsklima auf eine Bewährungsprobe stellen. Wie sollte man als Team damit umgehen? Und welche Maßnahmen sollte der Inhaber ergreifen können, um den Täter zu finden? Diskutiert mit im LABOR, der Apotheken-Crowd von APOTHEKE ADHOC.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

19 Prozent bei geplanten Eingriffen

Studie: Corona erhöht Sterberisiko nach Operationen»

Debatte um Schulöffnungen

Infektionsmediziner: Schule ohne Abstandsregeln jetzt vertretbar»

EU-Zulassung verzögert

Remdesivir lässt auf sich warten»
Markt

OTC-Hersteller

Dr. Kade: Start-up mit 134 Jahren»

Massive Lieferengpässe

Wo bleibt Nebivolol?»

Telematikinfrastruktur

Fehler in der TI: Konnektoren können eGK nicht auslesen»
Politik

Arzneimittelinformation Palliativmedizin

Patientensicherheit: Apothekerin Rémi ausgezeichnet»

Sicherheitskonzept in Nordrhein

Kammerversammlung: Gegessen wird allein am Platz»

Statistisches Bundesamt

Sterblichkeit im April über Durchschnitt der Vorjahre»
Internationales

Infektionsketten

„Apturi Covid“: Lettland startet Corona-App»

Export-Startschuss für Portugal

Tilray erhält vollständige GMP-Zertifizierung»

Studien gestoppt

WHO: Aus für Hydroxychloroquin und Chloroquin»
Pharmazie

Duale Immuntherapie

Opdivo/Yervoy gegen Lungenkrebs»

MS und Migräne

Akupunktur-Studie: Wunder-Nadeln gegen den Schmerz?»

Roche erweitert Zulassung

Ocrevus: Kürzere Infusionsdauer»
Panorama

Evakuierung wegen Einsturzgefahr

Notapotheke: „Für meine Angestellten ist es natürlich gruselig“»

Kriminelle verwüsten Apotheke

200.000 Euro Schaden: Apothekeneinbrecher gefasst»

Nachtdienstgedanken

Nikotinlos durch die Nacht»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Die NEIN-Sagerin»

Kommentar

Die AOK ist eine Zumutung»

Verjährungfrist

Hunderte Apotheker verklagt: AOK scheitert krachend»
PTA Live

Tipps für den Rauchstopp

Bye, bye Zigarette!»

Schlechte Zahngesundheit

Jedes dritte Kind hat Karies»

Corona-Ausnahmen

PTA-Ausbildung: Abda fordert mehr Freiheiten»
Erkältungs-Tipps

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»

Wenn der Schädel brummt

Ursachen von Kopfschmerz»

Für Ärzte und medizinisches Personal

Leitlinien: Empfehlungen zur Therapie»
Magen-Darm & Co.

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»

Gut gekaut ist halb verdaut

Mundhöhle: Startschuss für die Verdauung»

Komplikationen im Magen-Darm-Trakt

Blinddarmentzündung: Schmerzendes Anhängsel»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Gebären während der Pandemie

Covid-19 und Geburt: Kein erhöhtes Infektionsrisiko»

Schwangerschaft und Covid-19

Kein erhöhtes Risiko für Ungeborene»

Wenn die Haut sich hormonell verändert

Schwangerschaftsexanthem – besondere Hautveränderung»
Medizinisches Cannabis

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»
HAUTsache gesund und schön

Fußpflege

Schöne Füße für den Sommer»

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Vorbereitung und Anwendungstipps

Selbstbräuner: Bräune aus der Tube»