Nahrungsergänzungsmittel im Test

Warentest: Veganer brauchen B12, aber keine Kombi APOTHEKE ADHOC, 27.02.2019 14:08 Uhr

Berlin - Für und Wider von Nahrungsergänzungsmitteln werden seit Langem diskutiert. Auch Stiftung Warentest gibt regelmäßig Bewertungen ab. Aktuell haben die Warentester Nahrungsergänzungsmittel für Veganer unter die Lupe genommen. Während Monopräparate mit Vitamin B12 als „unentbehrlich“ für Veganer eingestuft werden, werden Kombipräparate wie Orthomol Veg One abgestraft. Das lässt der Hersteller nicht auf sich sitzen.

Stiftung Warentest hat 15 Präparate, die speziell für Veganer oder Vegetarier deklariert sind, untersucht. Die Packungen wurden in Drogerien, Apotheken und dem Internet eingekauft. In die Bewertung sind die Angaben zur Dosierung eingeflossen. Die Tester überprüften diese mit den Empfehlungen der deutschsprachigen Gesellschaften, des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) und der Europäischen Lebensmittelbehörde (Efsa). Außerdem wurden in einem Labor ausgewählte Inhaltsstoffe bestimmt und so überprüft, inwieweit die deklarierten Mengen von den tatsächlich nachgewiesenen abweichen.

Vitamin B12 wird für Veganer als „kritischer Nährstoff“ eingestuft und kommt fast ausschließlich in tierischen Lebensmitteln vor. „Veganer müssen das Vitamin dauerhaft ergänzen“, schreibt Warentest, dazu sind alle untersuchten Monopräparate geeignet. Sechs der sieben getesteten NEM stammen nicht aus der Apotheke. Das günstigste als „geeignet“ eingestufte Produkt kommt von Rossmann – 9 Cent kostet die Tagesportion der Hausmarke. Auch Avitale Veggie Depot, das auch über die Apotheken vertrieben wird, ist „geeignet“, allerdings werden pro Tag 16 Cent fällig.

Eine Überdosierung haben Verwender nicht zu befürchten, denn überschüssiges Vitamin B12 wird vom Körper ausgeschieden. „Hoch dosierte Präparate nutzen also nicht wesentlich mehr als geringer dosierte“, urteilt Warentest. Vegetarier nehmen laut Deutscher Gesellschaft für Ernährung (DGE) zwar zum Teil zu wenig B12 über die Nahrung auf. Doch der Bedarf könne auch ohne Fleisch gedeckt werden – ein Glas Milch, ein Joghurt, ein Ei und 100 Gramm Mozzarella genügen. Erst vor Kurzem hat die DGE den Referenzwert für die tägliche angemessene Zufuhr von Vitamin B12 von 3 auf 4 µg angehoben.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Pandemie

Coronavirus: Infektionen in BaWü und NRW bestätigt»

Tirol

Zwei Menschen in Österreich mit Coronavirus infiziert»

Coronavirus

Bayern streitet über Quarantäne»
Markt

Weiterentwicklung des Berufsbildes

Simons: „Auch eine Dorfapotheke kann innovativ sein“»

Patientendaten-Schutzgesetz

AOK: Gematik soll keine eRezept-App entwickeln»

Mehrkosten für Patienten

Kassen: Kein Desloratadin mehr auf Rezept»
Politik

Sonntagsfrage: Grüne jagen Union

Apotheker wollen Merz»

CDU-Krise

Merz: Spiele auf Sieg nicht auf Platz »

CDU-Parteivorsitz

Becker zur K-Frage: Habe Spahn fürchten gelernt»
Internationales

Neuer Rahmenvertrag in England

Kliniken lagern Medikationsmanagement an Apotheken aus»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ringbrüche bei Cyclelle und GinoRing»

RKI erweitert routinemäßige Überwachung

Atemtests nun auch für Coronavirus»

Blutvergiftung

Sepsis: Neue Empfehlungen der S3-Leitlinie»
Panorama

Kreis Göppingen

MTX-Überdosis: Klinikpatientin stirbt»

Nachtdienstgedanken

Ein Kater im Notdienst»

Trickbetrug

Telefonische Angebote: Immer mehr Apothekenkunden betroffen»
Apothekenpraxis

„Der Patientenschützer“

Todesfalle Apotheke: „Hier lauern Gefahren, von denen Sie bisher nichts ahnten“»

„Das erste Mal, dass wir nicht draußen standen“

Volkmarsen: Apotheke versorgt Verletzte»

Übergangsregelung für defekte Notfallpens

Emerade: So muss das (vorläufige) Ersatzrezept aussehen »
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»
Magen-Darm & Co.

Durchfall, Kopf- und Bauchschmerzen

Salmonellen – Infektion durch Lebensmittel»

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»