Internationales

Ärzte klagen gegen Apotheken-Werbespots

Die österreichische Ärzteschaft hat eine Werbekampagne der Apothekerkammer als irreführend kritisiert. Das Handelsgericht Wien gab den Ärzten Recht. Die... Mehr»

Kammerwahlen in Österreich Zweite Amtszeit für Mursch-Edlmayr

Zweite Amtszeit für Mursch-Edlmayr

Dr. Ulrike Mursch-Edlmayr bleibt Präsidentin der Österreichischen Apothekerkammer (ÖAK). Sie wurde zum zweiten Mal an die Spitze der Standesvertretung gewählt.... Mehr»

Verletzte Apothekerinnen: Ministerium gibt Opfern ein Gesicht

Der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine trifft auch Apotheken – und fordert dort Opfer, wo Menschen pharmazeutische Hilfe leisten und dringend benötigen. In... Mehr»

Fünf „Wohnzimmertests“ pro Person und Woche 10 Euro je Kunde: Apotheken verteilen Gratis-Selbsttests

10 Euro je Kunde: Apotheken verteilen Gratis-Selbsttests

Österreich macht einen Schritt zurück bei der Corona-Bekämpfung und führt die Abgabe kostenloser Selbsttests über Apotheken wieder ein. Ab 9. April sollen sie... Mehr»

Patentstreit um Comirnaty-Lipide

In den USA ist ein Streit um den Corona-Impfstoff Comirnaty entbrannt. Es geht um die Technologie für die Herstellung der Lipid-Nanopartikel, mit denen die mRNA... Mehr»

64 bestätigte Angriffe auf Gesundheitswesen WHO: Jede zweite Apotheke in der Ukraine geschlossen

WHO: Jede zweite Apotheke in der Ukraine geschlossen

Das Gesundheitswesen in der Ukraine ist laut der Weltgesundheitsorganisation WHO seit dem russischen Einmarsch 64 bestätigten Angriffen ausgesetzt gewesen. Das... Mehr»

Paxlovid-Generika für Entwicklungsländer

Nicht nur bei den Corona-Impfstoffen werden die Patente für Entwicklungsländer freigegeben. Auch beim Covid-Medikament Paxlovid gibt es Generika für... Mehr»

Mediathek
Russland: Hamsterkäufe bei Antidepressiva

Der Krieg in der Ukraine hat in Russland zu einem Ansturm auf die Apotheken geführt. Groß ist bei Patient:innen die Angst vor Engpässen und explodierenden... Mehr»

Keine Investitionen, keine Veranstaltungen Russland: Hersteller brechen Studien ab

Russland: Hersteller brechen Studien ab

Während sich zahlreiche Konzerne wegen des Angriffs auf die Ukraine aus Russland zurückgezogen haben, bleiben Pharmahersteller vorsichtig. Immerhin geht es um... Mehr»

Corona-Impfstoff: Befristete Patentfreigabe

Nach monatelangem Ringen zeichnet sich in der Welthandelsorganisation (WTO) ein Kompromiss über die begrenzte Freigabe von Patenten für Corona-Impfstoffe... Mehr»

Bei Omikron nicht verhältnismäßig Österreich setzt Corona-Impfpflicht aus

Österreich setzt Corona-Impfpflicht aus

Österreich setzt die Impfpflicht gegen das Coronavirus aus. Die Impfpflicht sei bei der vorherrschenden Omikron-Variante nicht verhältnismäßig, sagte... Mehr»

Großhändler übernimmt Versandapotheke

Der Versandapothekenmarkt in Österreich konsolidiert sich: Der Großhändler Pharmosan übernimmt die tschechische Versandapotheke Vamida komplett. 2018... Mehr»

Weiteres
Weiterentwicklung von Probiotika
Microbiotica kooperiert mit Evonik»
Millionenanleihe zurückgekauft
Zur Rose: Cash-Reserve schon wieder weg»
Sparwahn im Gesundheitswesen
Bahr diskutierte bei Burda»
Stada-Produkt in EU zugelassen
Kinpeygo: Budesonid gegen Nephropathie»
Dimenhydrinat gegen Übelkeit und Erbrechen
Pädia: VomiSaft in Einzelfläschchen»
Behandlung von Netzhauterkrankungen
Vabysmo: Konkurrenz für Eylea»
B-Ausgabe September
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Jede Verordnungszeile einzeln
Mehrfachverordnungen: Wie wird beliefert?»
Was wird von der Kasse erstattet
Retaxgefahr: Sprechstundenbedarf auf Rezept»
Wenn die Verordnung nicht eindeutig ist
N1 verordnet, aber nicht im Handel: Was gilt?»