Service für Krisenhelden

Rewe: Sonderöffnungszeiten für PTA & Co. APOTHEKE ADHOC, 30.03.2020 12:25 Uhr

Berlin - Die Coronakrise bedeutet nicht nur Gefahr, sondern vor allem auch Stress: Den ganzen Tag in der vollen Offizin stehen, besondere Sicherheitsmaßnahmen befolgen und schlimmstenfalls noch die Betreuung für den Nachwuchs organisieren. Abends nach der Arbeit geht es dann noch zum Einkauf – und auf leere Regale starren. Damit nicht ausgerechnet die die Zeche zahlen, die an vorderster Front stehen, hat ein Berliner Supermarkt nun Sonderöffnungszeiten eingeführt, in denen sie unbeschwert shoppen können.

Noch schnell einkaufen gehen, bevor der Wahnsinn auf Arbeit beginnt: Angehörige von Heilberufen, aber auch Polizisten und Erzieher haben den Rewe-Markt in der Ernststraße in Berlin-Tegel dienstags- und donnerstagsmorgens von 7 bis 9 für sich. In diesen Zeiten öffnet der Markt exklusiv für Alltagshelden. „Die Corona-Pandemie betrifft uns alle. In diesen Zeiten gehen viele Menschen in ihrem Berufsalltag für uns an ihre Grenzen – und darüber hinaus“, klärt ein Hinweisschild vor dem Markt die Kunden auf. Alle momentan Berufstätigen, die „die Gesellschaft mit ihrem täglichen Einsatz unterstützen […] sind auch jetzt für uns da“.

Wen die Rewe-Filiale damit meint, zählt sie auf dem Hinweisschild auf: alle, die in Krankenhäusern, Arztpraxen oder Apotheken arbeiten, Polizisten, Feuerwehrleute, Erzieher und Mitarbeiter der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) – kurz: die systemrelevanten Berufe. „Wir möchten für diese Alltagshelden exklusive Öffnungszeiten anbieten, in denen unser Rewe-Markt ausschließlich für sie geöffnet sein wird.“

Für die Sonderöffnungszeiten hat der Markt sogar zusätzliches Personal bereitgestellt. „Wir möchten den fleißigen Menschen etwas zurückgeben und dafür sorgen, dass sie in Ruhe einkaufen können und alles Notwendige bekommen“, sagte Filialleiter Viet Nguyen Duc der Berliner Woche. Für die sonstigen Kunden ist der Markt weiterhin bis 22 Uhr geöffnet. Nguyen Duc bittet sie, Verständnis zu zeigen und die Sonderöffnungszeiten zu respektieren. „Wir wollen damit sicherstellen, dass die genannten Personen nach dem Dienst nicht vor leeren Regalen stehen“, erklärt er auf dem Hinweisschild vor dem Markt.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Streit um Corona-Studie

Bild will Drosten schlachten – und gerät selbst ins Kreuzfeuer»

Studien gestoppt

WHO: Aus für Hydroxychloroquin und Chloroquin»

Fortschritt bei Impfstoffen

Zweite Vakzine besteht klinische Tests»
Markt

Ophthalmika

Novartis: Wirkstoffproduktion in Tirol»

Masken für den Außendienst

Bayer kooperiert mit Bonner Werkstätten»

Vorerst kein Comeback für Mucosolvan Phyto Complete

Zu viel geschwärzt: Gericht bestätigt Vertriebsverbot»
Politik

Registrierkassengesetz

BMF: Ausnahmen von Manipulationsschutz-Frist  »

Reichweite über 36 Millionen

AVNR & AK Nordrhein: Medienoffensive gemeinsam mit Bild-Zeitung»

Zum dritten Mal über Grenzwert

Berlin: Ampel für R-Wert springt auf Rot»
Internationales

Schweiz

Brandstifter zerstört Apotheke»

Corona-Vakzine

USA bestellen Impfstoff bei AstraZeneca»

Österreich

Impfapotheke statt Impfpflicht»
Pharmazie

Erfolgreich in Phase-III

Lucentis bekommt Biosimilar-Konkurrenz»

AMK-Meldung

Anticholium: Nicht mehr intramuskulär»

Bestrahlung ohne Effekt

Krebsstammzellen: Woher kommt die Resistenz?»
Panorama

Onkologie

Krebs in jungen Jahren: Frauen häufiger betroffen»

Betrieb in Kliniken normalisiert sich

Covid-Stationen wenig besetzt»

Ausgefallene Schutzimpfungen

Wegen Corona: 80 Millionen Kleinkinder ungeimpft»
Apothekenpraxis

Rezeptsammlung in Arztpraxen

Wie sich zwei Apotheker gegenseitig das Handwerk legten»

„Die Wahrheit über die Homöopathie“

Homöopathen feiern RBB-Doku»

Standort U-Bahn-Station

Apotheker trotzt Krise mit Fahrradkurier»
PTA Live

Bedenkliche Ausgangsstoffe Teil 3

Obsolete Rezeptursubstanzen: Chloramphenicol, Steinkohlenteer und Bufexamac»

Masernschutzgesetz

Impfpflicht für Apothekenteams?»

Nachhaltigkeit

Zuckerrohrverpackung und Kaffeesatz-Peeling»
Erkältungs-Tipps

Wenn der Schädel brummt

Ursachen von Kopfschmerz»

Für Ärzte und medizinisches Personal

Leitlinien: Empfehlungen zur Therapie»

Viren und Bakterien

Wann ist eine Antibiose sinnvoll?»
Magen-Darm & Co.

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»

Gut gekaut ist halb verdaut

Mundhöhle: Startschuss für die Verdauung»

Komplikationen im Magen-Darm-Trakt

Blinddarmentzündung: Schmerzendes Anhängsel»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Gebären während der Pandemie

Covid-19 und Geburt: Kein erhöhtes Infektionsrisiko»

Schwangerschaft und Covid-19

Kein erhöhtes Risiko für Ungeborene»

Wenn die Haut sich hormonell verändert

Schwangerschaftsexanthem – besondere Hautveränderung»
Medizinisches Cannabis

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»
HAUTsache gesund und schön

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Vorbereitung und Anwendungstipps

Selbstbräuner: Bräune aus der Tube»

Gut für die Umwelt

Nachhaltige Kosmetik»