„Die Apotheke ist immer schuld“

PTA wird Programmiererin Carolin Ciulli, 29.10.2018 12:24 Uhr

Berlin - Menschen helfen – ein Wunsch, mit dem viele naturwissenschaftlich interessierte Schüler beim PTA-Beruf landen. Auch Bianca Seifert entschied sich deshalb für die Ausbildung und die Apotheke vor Ort. Mit so vielen unfreundlichen Kunden rechnete sie jedoch nicht, die Dreistigkeit belastete sie. Nach fast acht Jahren zog die 31-Jährige einen Schlussstrich und widmet sich jetzt lieber Zahlen: Im September begann sie eine Ausbildung zur Programmiererin.

Seifert hat genug von Apotheke. Doch weder die Pharmazie noch die Arbeitsbedingungen sorgten für ihren Verdruss. „In der letzten Apotheke, in der ich tätig war, waren Klima und Kollegen gut“, sagt die Passauerin. Doch die Kunden zeigten kaum ein Mindestmaß an Freundlichkeit. In der Hälfte der Fälle werde beim Betreten der Offizin nicht gegrüßt; Bitte und Danke seien Fremdworte, kritisiert Seifert.

Dazu kämen die ewigen Klagen im HV. „Apotheken sind immer an allem schuld“, so Seifert. Seien es wechselnde Rabattverträge, der Inhalator, den die Mutter nicht auf Rezept bekomme oder von Ärzten falsch verordnete Arzneimittel – Gründe, sich zu beschweren gab es viele. „Oder wenn man um 19.55 Uhr kurz vor Schluss keine 20-minütige Kosmetikberatung mehr anbieten will. Ich wollte das nicht mehr.“ Die schlechte Stimmung beeinflusste zuletzt auch das Privatleben der PTA: „Ich hatte keine Lust mehr, in meiner Freizeit etwas mit Menschen zu unternehmen.“

Nach der Ausbildung war sie in mehreren Apotheken tätig. Offene Stellen seien zu Beginn nicht leicht zu finden gewesen. Gerade direkt nach der Schule im Jahr 2010 habe keiner wegen der anstehenden Gesundheitsreform neue Mitarbeiter einstellen wollen. „Ich fand den Beruf super und hatte ein tiefes Wissen. Das war schon frustrierend, dass einen keiner wollte“, erinnert sie sich. 50 Bewerbungen in einem Umkreis von 50 Kilometern seien ins Leere gelaufen. Letztlich klappte es.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Redhill: Phase-II/III für Covid-Medikament

Orales Upomostat gegen Sars-CoV-2»

Auch bei Nicht-Diabetikern

Covid-19: Hoher Blutzucker als Risikofaktor»

Traurige Grenze überschritten

Mehr als eine Million Corona-Infektionen in Deutschland»
Markt

Größtenteils gute Ergebnisse

Öko-Test: Babyöle besser Paraffin-frei»

Zyto-Großhandel

Medios übernimmt Cranach»

Angebliche Sicherheitsmängel

eRezept: Datenschutz-Zoff bei eRixa»
Politik

BMG will Praxis-Portal bauen

Spahn plant Staats-Jameda»

Bundesapothekerkammer

Benkert zum neuen BAK-Präsidenten gewählt»

Nordrhein-Westfalen

Systemrelevante Berufe: Düsseldorf baut Appartments»
Internationales

Sputnik-V

Putin bietet russischen Corona-Impfstoff an»

Mit PCR-Tests

Schweiz: Apotheken füttern Corona-Warnapp»

Ebola-Medikament überzeugt nicht

Corona: WHO rät von Remdesivir ab»
Pharmazie

Positive Phase-III-Ergebnisse 

Tezepelumab: Weniger Asthma-Exazerbationen»

Neue Dosierung mit innovativer Galenik

Jorveza: Schmelztablette gegen Speiseröhrenentzündung»

Crispr/Cas als Therapiedurchbruch

Mit der Genschere gegen Krebs»
Panorama

Lockerungen der Kontaktbeschränkungen zum Fest

Modellrechnung zeigt „Weihnachtseffekt” im Pandemieverlauf»

Leukämiekranke in der Pandemie

Stammzellspender verzweifelt gesucht»

 2014 ähnliche Tat vom Fahrer

Auto mit Protest-Botschaft rammt Tor des Kanzleramts»
Apothekenpraxis

adhoc24

Stundenlohn im Impfzentrum / Masken vom Großhandel / Neuer BAK-Präsident »

Baden-Württemberg konkretisiert Finanzierung

PTA im Impfzentrum: Stundenlohn von 27,60 Euro»

Verteilung an Risikopatienten

FFP2: Großhandel soll 400 Millionen Masken beschaffen»
PTA Live

Verkauf an Laien

Schnelltest von der Tankstelle »

Corona-Massenimpfung

Einsatz in Impfzentren: PTA wären dabei»

Rekonstitution in Impfzentren

Schleswig-Holstein: PTA sollen Corona-Impfungen zubereiten»
Erkältungs-Tipps

Yoga, Meditation & Co.

Wie Entspannung das Immunsystem stärkt»

Wenn der Husten länger dauert

Chronische Bronchitis: Wie Phytotherapie helfen kann»

Tipps und Tricks für die lieben Kleinen

Das Kind ist krank – was tun?»
Magen-Darm & Co.

Gefahren der Pilzsaison

Achtung Pilzvergiftung: Fliegenpilz & Co.»

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Für Verhütung oder Kinderwunsch

Fruchtbare Tage bestimmen – aber wie?»

Von Milchbildung bis Abstillen

Milchfluss: Grundlage für die Stillzeit»

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»
Medizinisches Cannabis

Identitätsprüfung – What’s next?

Tilray: Neueinführungen für eine erleichterte Herstellung»

Höchstmengen, Herstellung, Dokumentation

Cannabis: Das Wichtigste aus den Gesetzen»

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»
HAUTsache gesund und schön

Gel, Mousse, Lotion oder Tonic?

Die richtige Reinigung ist das A und O der Hautpflege»

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Mehr als dunkle Flecken

Pigmentstörung: Nicht nur ein Problem des Alters»