Stimmtraining gegen den „Nerv-Faktor“

, Uhr

Berlin - In Konfliktsituationen müssen PTA am HV-Tisch auf den richtigen Ton achten. Nicht nur die Wortwahl sorgt für eine gelungene Kommunikation mit dem Kunden. Auch die Stimmlage ist entscheidend. Für Sprech- und Gesangstrainer Frederik Beyer ist jede Stimme optimierbar. „Sie ist kein Schicksal, das genetisch festgelegt ist.“

Die Stimme wird laut Beyer unterschätzt. „Sie ist der hörbare Teil der Körpersprache“, sagt der gebürtige Dresdner, der nach einem Gesangstudium Sprechwissenschaft studiert hat. Der Klang und die Tonlage spielten zusätzlich zum äußeren Auftreten eine große Rolle. Dadurch werde ein Teil der Identität und der momentanen Befindlichkeit gezeigt.

„Die Stimme ist der Türöffner im Kundengespräch.“ Gerade Frauen hätten oft eine sehr hohe und helle Tonlage und wirkten dadurch mädchenhaft und kindlich. Die Stimme könne mit kleinen Übungen in die Komfortzone gebracht werden. „Ein Lächeln ist auch in der Stimme zu hören.“

Beyer empfiehlt die sogenannte Kaustimmmethode. Dabei sollte man sich entspannt zurücklehnen, an das Lieblingsessen denken sowie ein bis zwei Minuten Kauen und Summen. „Dadurch gelangt man zum authentischen Eigenton.“ Die Stimme klinge tiefer und entspannter. Die Technik könne zum Aufwärmen früh morgens bewusst durchgeführt werden. „Je öfter trainiert wird, desto schneller geht der Eigenton in die unbewusste Kompetenz über.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,

eigentlich sollten hier die Kommentare zum Artikel stehen.
Leider funktioneren die Kommentare seit ein paar Tagen nicht mehr für manche Nutzer und Sie scheinen leider zu diesen zu gehören.
Bitte versuchen Sie, alle Cookies von apotheke-adhoc zu löschen. Die Kommentare sollten anschließend wieder angezeigt werden. Eine andere Möglichkeit wäre, einen anderen Browser zu verwenden.
Sollte dies nicht der Fall sein, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular und schicken Sie uns Informationen über Ihr Betriebssystem und den verwendeten Browser, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Eine Anleitung, wie Sie Ihre Cookies löschen können, finden Sie z.B. hier.

Neuere Artikel zum Thema

Mehr zum Thema

Dokumentation, Standardisierung & Co.
Patientensicherheit in der Rezeptur »

Mehr aus Ressort

Verschließbare Box mit App-Kontakt
Botendienst mit Fernsteuerung »
Wie erzielt man Reichweite?
Instagram für die Apotheke »
Apotheker enttäuscht über Entschädigung
PTA muss 11.400 Euro an Ex-Chef zahlen »
Weiteres
Apotheker baut Botendienst massiv aus
Doppeltour als E-Rezept-Vorbereitung»
Herausforderung Taxation
E-Rezepte im Krankenhaus»
Wie soll es funktionieren?
FAQ: Die PTA und das E-Rezept»
Verschließbare Box mit App-Kontakt
Botendienst mit Fernsteuerung»
Wie erzielt man Reichweite?
Instagram für die Apotheke»