Haselünne

Bürgermeisterwahl: PTA-Schülerin holt 19 Prozent Carolin Ciulli, 27.05.2019 15:12 Uhr

Berlin - Eine PTA-Schülerin als Bürgermeisterin? In Haselünne in Niedersachsen hat Hannah Vergeld in ihrer ersten Kandidatur gegen den langjährigen CDU-Kandidaten knapp jede fünfte Stimme geholt. Die 23-Jährige freut sich über den Ausgang und will weiter politisch aktiv bleiben.

Am Sonntag wählten die rund 14.000 Einwohner Haselünnes einen neuen Bürgermeister. Vergeld trat gegen den amtierenden Ortsvorsteher Werner Schräer an. Der CDU-Politiker ist seit 2004 im Amt und wurde 2011 wiedergewählt. Er holte 80,9 Prozent der Stimmen, Vergeld erreichte bei ihrer Premiere 19,1 Prozent. „Ich bin mehr als zufrieden mit dem Wahlergebnis“, sagt sie.

Das Resultat habe ihre Erwartungen überstiegen. „Wir konnten auch die Wahlbeteiligung anheben, was eines unserer Ziele war. Wir haben alles richtig gemacht.“ Vergeld ist Mitglied von „Die Partei“, die 2004 von Martin Sonneborn gegründet wurde. Die politische Organisation ist nicht im Rat der Stadt vertreten, weshalb die angehende PTA im Frühjahr von Tür zu Tür ziehen musste, um überhaupt eine Zulassung für die Wahl zu erhalten.

Vergeld steht kurz vor ihrem Examen. Anfang Juli wird sie den schulischen Teil beenden und im August ein halbjähriges Praktikum in einer öffentlichen Apotheke beginnen. Wo es sie danach hinzieht, ist noch offen. „Ich wollte mich bei der Krankenhausapotheke in Lingen bewerben oder vielleicht in die Industrie gehen“, sagt sie.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Fentanyl-Buccaltabletten

Effentora bekommt Konkurrenz»

Dat Tran (Springer AI) bei VISION.A

Apothekenplattformen: „Anmelden alleine reicht nicht“»

Potenzmittel

BGH bestätigt Tadalafil-Generika»
Politik

Religionsfreiheit vs. Versorgungsauftrag

Streit um Pille danach: Kammer legt Berufung ein»

Ehemaliger SPD-Chef wechselt in Wirtschaft

Gabriel wird Aufsichtsrat bei Deutscher Bank»

Altmaier für Unternehmenssteuerreform

Rufe nach Steuersenkungen – Union und SPD uneins»
Internationales

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»
Pharmazie

Kollaterale Sensitivität

Resistenzen: Forscher legen Hinterhalt»

Schlafmittel

Neue Empfehlung: Hoggar ab 65+ nur noch auf Rezept»

Rote-Hand-Brief

Lemtrada: Anwendung wird weiter eingeschränkt»
Panorama

Eben noch Sprachkurs, schon Inhaber

Belfiore & Hasanbelli: Farmacia-Flair für Jesingen»

Bayer

Glyphosat-Streit für 10 Milliarden beilegen»

Corona-Virus

Lungenkrankheit: Wuhan baut Krankenhaus in 6Tagen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Einbruch bei Bühler: Alle Gutachten weg!»

Dosierungsfehler bei Säuglingen

Otriven: Apotheker fordert Rückruf»

Apotheke schon aufgegeben

Unerwartete Rettung: Kunden lassen Apotheker nicht schließen»
PTA Live

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »

Anpassung des Packmittels nach NRF

Tilray: Vollspektrum in neuer Verpackung»

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»
Erkältungs-Tipps

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»