Hans Kaminski

Stavenhagen: Apotheker will Bürgermeister werden APOTHEKE ADHOC, 13.07.2019 15:05 Uhr

Berlin - Apotheker in kleinen Orten haben bekanntermaßen mit ganz eigenen Problemen zu kämpfen. Hans Kaminski will diese nun in die eigene Hand nehmen: Der Inhaber der Eichen-Apotheke in Stavenhagen kandidiert für das dortige Bürgermeisteramt. Was aus seiner Apotheke wird, falls er gewählt wird, weiß er schon.

Stavenhagen ist eigentlich eine Augenweide: Schloss mit Park, Seen, barockes Rathaus samt Museum über Fritz Reuter, den bekanntesten Sohn der Stadt und wichtigsten Schriftsteller der niederdeutschen Sprache. Doch wie so viele ländliche Kleinstädte im Osten der Republik zählt auch das 5000-Seelen-Städtchen nicht zu den Gewinnern des Strukturwandels. Zumindest in einer Hinsicht hatte Stavenhagen aber bisher Stabilität: Seit Dezember 1985 hat der Ort denselben Bürgermeister, den parteilosen Bernd Mahnke. Aufgrund gesundheitlicher Probleme hatte Mahnke aber kürzlich angekündigt, zum ersten September sein Amt niederzulegen. Damit beginnt nun das Rennen um seine Nachfolge.

Einer der bisher drei Kandidaten, die ihren Hut in den Ring werfen, ist Kaminski. Seit fünf Jahren sitzt er bereits für die Linke im Stadtrat. Parteimitglied ist er allerdings nicht, sondern vielmehr durch persönliche Kontakte in die Lokalpolitik gekommen. „Es hat mich damals sehr interessiert, wie die Geschicke der Stadt geleitet werden“, sagt er. So sei er dann in die Lokalpolitik hineingewachsen. Die Entscheidung zur Kandidatur war da nur folgerichtig, denn es gibt nicht nur einiges anzupacken, sondern er ist dem Ort auch fest verbunden.

Kaminski kommt aus Stavenhagen. Seit 1993 hat seine Mutter die Eichen-Apotheke betrieben, 2007 hat er sie mit gerade einmal 27 Jahren übernommen. „Ich habe nach dem Studium ein halbes Jahr Einarbeitungszeit gehabt und bin danach direkt neuer Inhaber geworden“, erzählt er. Und seitdem hat er sich gut behauptet, denn trotz der geringen Größe des Ortes hat Stavenhagen drei Apotheken. „Das ist natürlich schwierig“, sagt er. „Aber im Moment läuft es für uns relativ stabil, sodass ich mich nicht beschweren will. Das wäre meckern auf hohem Niveau.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

19 Prozent bei geplanten Eingriffen

Studie: Corona erhöht Sterberisiko nach Operationen»

Debatte um Schulöffnungen

Infektionsmediziner: Schule ohne Abstandsregeln jetzt vertretbar»

EU-Zulassung verzögert

Remdesivir lässt auf sich warten»
Markt

OTC-Hersteller

Dr. Kade: Start-up mit 134 Jahren»

Massive Lieferengpässe

Wo bleibt Nebivolol?»

Telematikinfrastruktur

Fehler in der TI: Konnektoren können eGK nicht auslesen»
Politik

Arzneimittelinformation Palliativmedizin

Patientensicherheit: Apothekerin Rémi ausgezeichnet»

Sicherheitskonzept in Nordrhein

Kammerversammlung: Gegessen wird allein am Platz»

Statistisches Bundesamt

Sterblichkeit im April über Durchschnitt der Vorjahre»
Internationales

Infektionsketten

„Apturi Covid“: Lettland startet Corona-App»

Export-Startschuss für Portugal

Tilray erhält vollständige GMP-Zertifizierung»

Studien gestoppt

WHO: Aus für Hydroxychloroquin und Chloroquin»
Pharmazie

MS und Migräne

Akupunktur-Studie: Wunder-Nadeln gegen den Schmerz?»

Roche erweitert Zulassung

Ocrevus: Kürzere Infusionsdauer»

Krankheit und Therapie verstehen

Welt-MS-Tag: Beratungsqualität erhöhen»
Panorama

Mord oder Notwehr?

Zahnärztin foltert Mann zu Tode – Haftstrafe»

Stiftung Warentest

Fischölkapseln & Co: „Einen Grund, solche Mittel zu nehmen, gibt es nicht”»

Geschwindigkeitsbegrenzung

Fingerwunde rettet Führerschein nicht»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Die NEIN-Sagerin»

Kommentar

Die AOK ist eine Zumutung»

Verjährungfrist

Hunderte Apotheker verklagt: AOK scheitert krachend»
PTA Live

Schlechte Zahngesundheit

Jedes dritte Kind hat Karies»

Corona-Ausnahmen

PTA-Ausbildung: Abda fordert mehr Freiheiten»

Mecklenburg-Vorpommern

Deutlich weniger PTA-Schüler»
Erkältungs-Tipps

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»

Wenn der Schädel brummt

Ursachen von Kopfschmerz»

Für Ärzte und medizinisches Personal

Leitlinien: Empfehlungen zur Therapie»
Magen-Darm & Co.

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»

Gut gekaut ist halb verdaut

Mundhöhle: Startschuss für die Verdauung»

Komplikationen im Magen-Darm-Trakt

Blinddarmentzündung: Schmerzendes Anhängsel»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Gebären während der Pandemie

Covid-19 und Geburt: Kein erhöhtes Infektionsrisiko»

Schwangerschaft und Covid-19

Kein erhöhtes Risiko für Ungeborene»

Wenn die Haut sich hormonell verändert

Schwangerschaftsexanthem – besondere Hautveränderung»
Medizinisches Cannabis

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»
HAUTsache gesund und schön

Fußpflege

Schöne Füße für den Sommer»

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Vorbereitung und Anwendungstipps

Selbstbräuner: Bräune aus der Tube»