Politikerbesuch

Von der Leyen mit Security bei Linz APOTHEKE ADHOC, 25.09.2017 15:30 Uhr

Berlin - Gerade während des Wahlkampfs machten Politiker gerne Station in einer Apotheke. Auch Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen und schaute zwei Tage vor der Wahl in der Leibniz Apotheke in ihrem Wahlkreis Hannover II vorbei.

Von der Leyen hat die Apotheke von Magdalene Linz, Präsidentin der Apothekerkammer Niedersachsen, besichtigt. „Frau von der Leyen war sehr interessiert und hat sich alles angeschaut“, sagte Linz. Neben der Ministerin nahm auch die Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Hannover-Mitte, Diana Rieck-Vogt, an dem Besuch teil.

Von der Leyen schaute sich neben der Rezeptur und dem Labor auch einen Kommissionierautomaten an und ließ sich dessen technische Abläufe erklären. Da die Apotheke Notdienst hatte, war gerade eine größere Medikamentenlieferung eingetroffen. Linz zeigte von der Leyen einen aktuellen Medikationsplan.

Sehr spannend fand die approbierte Ärztin von der Leyen auch, dass die Leibniz Apotheke regelmäßig von Medizinstudierenden der Medizinischen Hochschule Hannover besichtigt wird. Die Apotheke ist auf Infektiologie spezialisiert – HIV, Hepatitis, Drogensubstitution, Multiple Sklerose, Lungen- und Hauterkrankungen – und stellt mehr als 2000 Rezepturen jährlich her. Von der Leyen betonte, wie wichtig die Zusammenarbeit im heilberuflichen Netzwerk sei: „Als Arzneimittelfachleute sind die Apotheker für eine erfolgreiche Arzneimitteltherapie wichtige Gesprächspartner für die Ärzte.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Neues Produktionsgebäude

Klenk baut an»

Sanofi übergibt an Angelini

Die Boxagrippal-Lücke»

aposcope

Supplemente für Kinder: Abgabe steigt»
Politik

Landes-Weiterbildungsordnung

Ärzte streichen Homöopathie»

Bundesgesetzblatt

Mehr Geld für Notdienst und BtM»

1. Lesung im Bundestag

Masernschutz und ein bisschen VOASG»
Internationales

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

AMK-Meldung 

Schwarze Flecken, Verfärbte Tabletten und mehr»

Galenus-von-Pergamon-Preis

Bundesregierung zeichnet Shingrix und Reagila aus»

USA

Xofluza für Hochrisikopatienten»
Panorama

Arzt baut Krankenhaus in Ghana

„Die Apotheke wird unser Herzstück“»

Brasilien

Apothekenräuber küsst Kundin»

Räumpflicht

Herbstlaub: Fegen ist Pflicht»
Apothekenpraxis

Cornichon oder Salatgurke

Pannenhilfe: Kondomberatung statt Pille danach»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ausbildungsberuf Chef-PTA»

Schmidt zu Lieferengpässen

„Es macht uns viel Arbeit. Und es macht keinen Spaß.“»
PTA Live

WIRKSTOFF.A

Ein bisschen schwanger im HV»

LABOR-Debatte

Eine Hand wäscht die andere: Handel zwischen Apotheken?»

Nach Bundesratsbeschluss

PTA hoffen auf echte Reform»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »