Video-Statement

O-Töne Spahn und Schmidt

, Uhr
Foto: APOTHEKE ADHOC
Berlin -

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und ABDA-Präsident Friedemann Schmidt haben gegenüber der Öffentlichkeit zu den Plänen des Bundesgesundheitsministeriums Statements abgegeben.

360 Millionen Euro bietet Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Apothekern – wenn diese auf das Rx-Versandverbot verzichten. Vor der Presse erklärte er mit ABDA-Präsident Friedemann Schmidt seine Pläne.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Mehr zum Thema
Mehr aus Ressort
Francke übernimmt von Hott
Neuer Verbandschef in Rheinland-Pfalz
Podcast NUR MAL SO ZUM WISSEN
Digital, Patient egal

APOTHEKE ADHOC Debatte