Nachtdienstgedanken

Tierischer Notdienst Sarah Sonntag, 28.07.2019 09:37 Uhr

Berlin - In den meisten Fällen wird im Apotheken-Notdienst hilfesuchenden Menschen geholfen: Erkältung, Magen-Darm-Beschwerden und Verletzungen zählen zu den Klassikern. Doch heute kommt eine Kundin zu Sarah an die Klappe, die im Namen der Tiere agiert und die Hilfe der Apotheke vor Ort benötigt.

Die Hitzewelle hält an und Sarah ist schon fast froh, die Nacht in der klimatisierten Apotheke verbringen zu dürfen. „Zuhause komme ich sowieso nicht zum Schlafen bei den Temperaturen“, gähnt sie und fährt die Computer hoch. Max hat es vorgezogen die Nächte im Kühlschrank statt in der Laborschublade zu verbringen. „So bin ich am nächsten Tag abgekühlt und vorbereitet für alle Cremes und Salben die gemacht werden müssen.“ Für den bevorstehenden Dienst hat er sich randvoll mit Eiswürfeln befüllt.

Den Anfang macht eine junge Frau: Sie hat eine ganze Liste an Medikamenten und Hilfsmitteln, die sie benötigt. „Also zunächst einmal brauche ich Ein- und Zweimilliliter-Spritzen“, sagt sie. Auf die Frage wie viele sie benötigt folgt eine zögerliche Antwort: „Hmm, so 50 Stück, wenn es geht?“ Sarah stockt kurz, scheinbar sind ihre Gesichtszüge völlig unkontrolliert entgleist. „50 Stück?!“, fragt sie etwas schockiert. Die junge Frau lächelt kurz und klärt die Situation auf: „Nicht für das, was Sie denken“, lacht sie. „Ich betreibe eine Wildtierhilfe und eben sind einige Notfälle eingetroffen.“

Sarah ist sichtlich erleichtert, der Kauf von Spritzen und Kanülen hat doch immer einen bitteren Beigeschmack. Zum Glück hat Sarahs Apotheke immer einen Karton auf Vorrat, die Spritzen sind also schnell besorgt. „Weiter geht es mit Simeticon“, sagt die Kundin. „Haben sie etwa auch noch einen Säugling mit Verdauungsproblemen?“, lacht Sarah. „Nein, nein, das ist auch für die Tiere“, grinst die junge Frau. „Nager und Kaninchen haben oft einen empfindlichen Magen-Darm-Trakt. Da kommt es schnell zu Verstopfungen oder Luft im Bauch. Deshalb hätte ich gern auch noch eine kleine Flasche Lactulose für alle Fälle.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Neuer Vorstand

Von der Allianz zur CompuGroup»

Steuersparmodell

Cum-Ex-Geschäfte: Staatsanwalt besucht Apobank»

Für Bestellungen und Statistik

Phoenix startet Apothekenportal»
Politik

Digitale-Versorgung-Gesetz

KBV: Keine App ohne Arzt»

Arzneimittelskandal

Verwirrung um Lunapharm-Anklage»

Kommentar

PTA-Reform: Letzte Chance für Apotheker  »
Internationales

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»

USA

Mehr Tote und Verletzte durch E-Zigaretten»

Insolvenzverfahren

Klage gegen Millionen-Boni von Purdue»
Pharmazie

AMK-Meldung

Rückruf: Levocetirizin Glenmark, Aspecton und Palexia retard»

Forschungsprojekt

Neurologische Erkrankungen durch Nanoplastik?»

Gerinnungshemmer

Bayer: Zulassungserweiterung für Xarelto»
Panorama

Ernährungs-Screening

Warnung: Mangelernährung in Krankenhäusern und Pflegeheimen»

Überfall in Hamburg

Helikopter, Hunde, Sperrung: Apothekenräuber weiter flüchtig»

Lieferengpässe

Bild erklärt Medikamentenmangel»
Apothekenpraxis

Apothekenstärkungsgesetz

Koalition koppelt Grippeimpfungen durch Apotheker ab»

Gematik-Leitfaden

Checkliste: Das sollten Sie beim TI-Anschluss beachten»

Trickdiebstahl

Wärmepflaster-Betrüger auf Apothekentour»
PTA Live

Rundumblick gefordert

Über die Bedeutung der Psychologie in der Offizin»

Aalen

PTA-Schule mit Fitnessstudio»

Urlaub 2020

Die lukrativsten Brückentage»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»