Nachtdienstgedanken

Unerwarteter Besuch im Notdienst Sarah Sonntag, 25.08.2019 07:22 Uhr

Berlin - Im Notdienst kann es hektisch oder ruhig sein – jeder Dienst ist anders. Einmal kommen nur diejenigen, die eigentlich keine Notfälle sind und manchmal ist der Nachtdienst der letzte Strohhalm, an den sich die Kranken noch klammern können. Doch es gibt auch Nächte, in denen die dienstbereiten Apotheker noch mehr tun können, als ihre Aufgabe es eigentlich vorsieht.

Sarah sitzt mit frischer Kraft nach ihrem Urlaub in der Rezeptur und erzählt Max der Fantaschale, was sie so alles erlebt hat. Sie konnte am Meer ein wenig Kraft tanken und die Gedanken schweifen lassen. Einmal ganz frei vom täglichen Apothekenalltag hatte es sie auf eine kleine und malerische Nordseeinsel verschlagen. „Weißt du Max, die Menschen dort müssen mit dem Rhythmus der Natur leben. Und die Nachbarn sind quasi wie eine Familie. Da ist einer auf den anderen angewiesen – so eigenbrötlerisch wie man denkt sind die Nordlichter gar nicht.“ Und schon klingelt die Nachtdienstglocke und unterbricht sie rüde. Richtig zum Erzählen kommt Sarah erst einmal nicht, Max muss warten bis alle Kunden bedient wurden. Mückenstiche, Erkältungen und ein Hexenschuss beschäftigten Sarah eine Weile, bis sie es sich wieder in der Rezeptur gemütlich machen kann.

Da klingelt es wieder. Doch es ist nicht die Türglocke, die sie ruft: Es ist der Bewegungsmelder, der normalerweise tagsüber die Tür öffnen würde. Wieder und wieder meldet sich die Glocke und Sarah, die zunächst dachte es sei nur ein Passant, kommt neugierig um die Ecke. Wer will denn da mitten in der Nacht in die Apotheke hinein? Sie sieht eine alte Dame, die mit ihrem Rollator direkt vor der Automatiktüre steht und ihn vor und zurück schiebt. Sarah geht zu ihr nach vorne. „Hallo Sie!“ schallt es ihr schon entgegen. „Irgendwas stimmt nicht mit ihrer Türe! Sie geht einfach nicht auf, obwohl ich direkt davor stehe!“ Normalerweise öffnet Sarah im Notdienst nur ihre Klappe um die Medikamente herauszugeben. „Was meinst du Max? Soll ich ihr aufmachen? Vielleicht braucht sie Hilfe?“ Ihr Freund aus der Rezeptur ist ihrer Meinung. „Lass sie auf jeden Fall rein! Da stimmt etwas nicht“, ruft er ihr besorgt zu. Sarah lässt die alte Dame herein.

Diese plumpst erst einmal in die kleine Sitzgruppe und atmet hörbar durch. „Dankeschön, Fräulein. Ich bin schon ganz müde, sag' ich Ihnen. Ich setze mich nur einen Moment hin und Ruhe mich aus, dann geht es weiter. Hätten sie vielleicht ein Glas Wasser für mich?“ Sarah nickt und beeilt sich, etwas zu trinken zu beschaffen. Glücklicherweise stehen keine Kunden vor der Klappe und warten. „Max, was mache ich denn jetzt mit ihr? Ich kann sie doch nicht einfach wieder gehen lassen.“ . „Frag sie doch erst einmal, wer sie ist und woher sie kommt“, schlägt Max vor, „dann wissen wir schon mehr“. „Gute Idee, so machen wir es.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Neun Hersteller mit im Rennen

Remdesivir: Generika sollen schnell folgen»

Neurologische Folgeschäden

Covid-19: Psychosen und Schlaganfälle möglich»

Pneumokokken-Impfstoff

Prevenar ist zurück»
Markt

Großhandel

IT-Störung: Wannen für 200 AEP-Kunden verspätet»

Mehrwertsteuersenkung

Preiswirrwarr in der Freiwahl»

Natürlich zu vollerem Haar

Neu von Orthomol: Hair intense»
Politik

Stellungnahme zu Selbsttötung

BAK gegen Kontrahierungszwang bei Sterbehilfe»

Fehlmedikation bei Parkinson-Patienten

Bundesregierung: Kein Interesse an Aut-idem-Reform»

Zukunftspakt spendiert Werbeflächen

My Life: Kampagne von Kammer und Verband»
Internationales

Österreich

Wirkstoffverordnung: Hersteller gegen Gesundheitsminister»

Gesundheitsausschuss stimmt für Festpreise

Schweiz: Apotheker sollen nur noch das Billigste abgeben»

Führungswechsel

EMA: Pharmazeutin als neue Geschäftsführerin»
Pharmazie

Nächtliche Lichtexposition

Brustkrebsrisiko erhöht durch Straßenlaternen»

AMK-Meldung

Daivobet: Abweichende Haltbarkeitsangaben»

Rückruf

Ibuflam geht retour»
Panorama

WHO

Kampf gegen HIV und Aids in Gefahr – wegen Corona»

Nachhaltigkeitsprojekt

Apothekenwald: Die ersten Bäume sind gepflanzt»

Baldrian, Hopfen & Co.

Heilkräuterwanderung – gefragt wie nie»
Apothekenpraxis

Timo coacht

Digitalisierung: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen»

Wieder mit Phoenix vereint

MVDA: AEP hat ausgedient»

IT-Umstellung

Folgekosten: Apobank richtet Schadensstelle ein»
PTA Live

ZL prüft Ophthalmika

Ringversuch: Hypertone Natriumchlorid-Augentropfen»

Auf den Bindungspartner achten

Dosierung anpassen: Coffein oder Coffeincitrat?»

Frau zieht im Verkaufsraum blank

Braunschweig: Popo-Diebin schlägt schon wieder zu»
Erkältungs-Tipps

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»
Magen-Darm & Co.

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Schubweises Leiden»

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Bluthochdruck, Diabetes & Co.

Chronische Erkrankungen in der Schwangerschaft»

Engmaschige Vorsorgemöglichkeiten

Risikoschwangerschaft: Von Fruchtwasseruntersuchung und iGeL»

Hygienemaßnahmen bieten Schutz

Covid-19 in der Stillzeit: Was ist zu beachten?»
Medizinisches Cannabis

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»
HAUTsache gesund und schön

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»

Neue Kosmetikkonzepte

Hygiene in die Pflegeroutine integrieren»

Sommerzeit = Sonnenbrandzeit

Sonnenschutz: Mindestens LSF 30»