Notdienst: Erste Hilfe in und um die Apotheke

, Uhr

Berlin - Die notdienstleistenden Apotheken sind dafür, zuständig die Bevölkerung auch außerhalb der gewohnten Öffnungszeiten mit benötigten Arzneimitteln zu versorgen: In gewisser Art eine Form von Erster Hilfe. Schließlich können Medikamente in manchen Fällen nicht nur die Gesundheit verbessern, sondern lebensnotwendig sein. In diesem Notdienst muss Sarah Sonntag jedoch nicht nur in der Apotheke auf diese Weise Erste Hilfe leisten, sondern auch direkt davor.

Das lange Wochenende fällt für Sarah diesmal aus: Während einige ihrer Kollegen den Brückentag genutzt und für ein paar Tage eine Auszeit genommen haben, steht Sarah wie gewohnt in der Apotheke. Doch die letzten Wochen haben sie sichtlich gestresst, das fällt selbst Max auf: „Mensch Sarah, du solltest mehr schlafen“, rät er besorgt. Sarah hat Augenringe, ist blass und sie friert. „Du wirst noch krank bei all dem Stress“, fügt Max hinzu. Doch dafür bleibt keine Zeit, meint Sarah und gähnt nur müde.

Der Herbst ist mittlerweile in vollem Gange. Das Wetter ist nasskalt, es ist trüb, regnerisch und die Bäume verlieren langsam ihre Blätter. „Das Wetter ist ganz schön gefährlich“, sagt Sarah. „Stimmt, man kann sich schnell erkälten“, antwortet Max und nickt. Doch Sarah hat etwas anderes gemeint: Heute morgen ist sie mit den nassen Schuhen auf der Betontreppe zum Keller fast ausgerutscht und hingefallen. So gerade konnte sie sich am Geländer noch abfangen. „Das war echt knapp“, meint Sarah.

Während sie die Situation in Gedanken noch einmal durchgeht, hört sie plötzlich ein lautes Quietschen und einen Knall. Sarah ist sofort in Alarmbereitschaft: Sie eilt zum Schaufenster, um zu sehen, was passiert ist. Ihr Bauchgefühl sagt ihr nichts Gutes. Direkt vor der Apotheke ist ein Auto gegen einen Baum geprallt: Die Motorhaube ist komplett eingedrückt, es raucht und qualmt. Im Auto regt sich nichts. Sarah läuft sofort zur Hintertür hinaus und eilt zum Unfallort.

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
„Fax, Karten und Konnektoren gemeinsam wegschmeißen“
Bild-Gipfel: E-Rezept und Vorsorge»
Mit Nährstoffen den Schlaf unterstützen
Social Jetlag – Hören auf die innere Uhr»
Hörgerät und Nahrungsergänzungsmittel
Tinnitus: Was gegen die Ohrgeräusche helfen kann»
Keine Innovation – kein Nutzen
DGE: High-Protein-Produkte sind überflüssig»