Doppelanrufmasche

„Teledeal“: Trickbetrüger hat es auf Apotheker abgesehen APOTHEKE ADHOC, 06.06.2020 16:27 Uhr

Berlin - Es ist kurios: Seit mindestens vier Jahren treibt der Trickbetrüger Nizam Toru sein Unwesen. Obwohl Anwälte und Verbraucherschützer schon seit geraumer Zeit vor ihm warnen, kann ihm offensichtlich nicht das Handwerk gelegt werden. Nun hat er es auf Apotheken abgesehen: Ein Inhaber aus Baden-Württemberg ist kürzlich auf ihn hereingefallen. Er wolle ihm helfen, seine Apotheke im Internet besser auffindbar zu machen, sagte Toru ihm am Telefon. Jetzt sitzt der Apotheker auf fast 3000 Euro Schulden. Doch er wehrt sich und sieht gute Chancen, nichts bezahlen zu müssen.

Manchmal muss man robust auftreten, das hat Inhaber Jörg Riemann* gelernt. Riemann heißt eigentlich anders, will aber nicht namentlich genannt werden. „Anderen Kollegen wäre das auch passiert – aber über mich lästern würden sie trotzdem, wenn sie es lesen“, sagt er. Das hindere ihn aber nicht daran, dass er sie schützen will. „Ich will, dass gerade gutmütige Apotheker vor der Masche gewarnt werden, denn genau die sind es, auf die er es abgesehen hat. Denn er geht psychologisch sehr geschickt vor.“ Man könnte es aber auch einfach dreist nennen.

Anfang Mai erhielt Riemann einen Anruf von Toru. „Wo er meine Handynummer herbekommen hat, weiß ich bis jetzt nicht“, sagt er. Danach, das zu fragen, kam er auch gar nicht, Toru habe direkt losgeplappert und ihn mit seinem Angebot überwältigt: Es gehe um Suchmaschinenoptimierung und einen Eintrag in der Seite Städte-Check.de, mit dem die Auffindbarkeit seiner Apotheke im Internet verbessert werde, erklärte er ihm. „Er hat sehr schnell geredet und auch die Telefonverbindung war nicht so gut, deshalb habe ich vieles auch nicht so genau verstanden. Er hat immer nur irgendwas von Google erzählt.“ Prinzipiell klinge es ja interessant, meinte Riemann zu ihm. „Er meinte dann, er ruft mich zurück.“

Gesagt, getan: Weniger Tage später erfolgte der zweite Anruf. Diesmal wurde er schon etwas konkreter: Es gebe bereits einen kostenlosen Eintrag seiner Apotheke auf der Seite, den habe er aber nicht gekündigt. Mit der Masche hat Toru bereits häufig Gewerbetreibende und Selbstständige geködert: Er erklärt ihnen zwischen Tür und Angel, dass sie einen kostenlosen Eintrag nicht gekündigt hätten und spekuliert auf deren Unsicherheit, dass ihnen im Arbeitsalltag eventuell eine solche Kleinigkeit durchgerutscht sein könnte. Der zweite Anruf ist dabei notwendig, weil Verträge aus der Kaltakquise rechtlich keine Gültigkeit haben. Der Knackpunkt dabei: Unter dem Vorwand, dass es sich ja im Wesentlichen um einen Datenabgleich handele, fragt er, ob das Gespräch aufgezeichnet werden kann. „Dabei nutzt er den zeitlichen Druck, man sagt dann einfach ‚Ja, von mir aus‘ – durch die Aufzeichnung hat man dann aber formell einen mündlichen Vertrag geschlossen.“ Dabei stelle er Fangfragen, die man stets bejaht und die er dann als Zustimmung zum Vertrag wertet.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Phase-IIb/III-Studie schreitet voran

Abivax behandelt ersten Patienten mit ABX464»

Virus im Herzgewebe nachgewiesen

Sars-CoV-2 befällt auch das Herz»

Kaum Antikörper vorhanden

Sars-CoV-2: Wo bleibt die Herdenimmunität?»
Markt

Natürlich und biologisch

Nuxe launcht Bio-Serie»

Anti-Age-Pflege

Falten ade dank 3D-Technologie»

Bundesverwaltungsgericht

Kein Rx-Bonus in deutschen Apotheken – noch nicht»
Politik

Einigung zu Botendienstpauschale

250 Euro: Ab September wird ausgezahlt»

Registrierkassengesetz

TSE-Module: Länder erlassen Fristverlängerung»

500.000 Tests in einer Woche

Spahn: Ausweitung von Corona-Tests zeigt Wirkung»
Internationales

Walgreens Boots Alliance

Wegen Corona: Pessina streicht 4000 Stellen»

Österreich

Wirkstoffverordnung: Hersteller gegen Gesundheitsminister»

Gesundheitsausschuss stimmt für Festpreise

Schweiz: Apotheker sollen nur noch das Billigste abgeben»
Pharmazie

THC-Extrakt wird DAB-konform

Tilray stellt auf MCT um»

Rückruf

Braun: Auffälliger Geruch bei NaCl»

Therapieabbrüche

Antiepileptika: Bessere Compliance unter neuen Wirkstoffen?»
Panorama

Skurriles Gewinnspiel

Inko-Albtraum auf der Fußball-Grillparty»

Heilmittelwerberecht

PKV darf nicht für Tele-Ärzte werben»

Timo coacht

Digitalisierung: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – Der satirische Wochenrückblick

Diskriminierungsverbot: Apotheken dürfen nicht mehr beraten»

Sauerland

Nachfolgerin gesucht: Apotheke lieber verschenken als ausräumen»

Apothekenplattformen

Phoenix/Pro AvO: Noweda entspannt, Hartmann elektrisiert»
PTA Live

Zwei Betroffene erzählen ihre Geschichte

PTA und chronisch krank»

Mehreinwaage nicht vergessen

Ringversuch: Hydrocortison-Kapseln»

PTA gibt QMS-Seminare

QMS soll „schaffbar“ sein»
Erkältungs-Tipps

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»
Magen-Darm & Co.

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Schubweises Leiden»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Bildergalerie

Schwangerschaftsmythen: Fakt oder Falsch?»

Bluthochdruck, Diabetes & Co.

Chronische Erkrankungen in der Schwangerschaft»

Engmaschige Vorsorgemöglichkeiten

Risikoschwangerschaft: Von Fruchtwasseruntersuchung und iGeL»
Medizinisches Cannabis

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»
HAUTsache gesund und schön

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»

Neue Kosmetikkonzepte

Hygiene in die Pflegeroutine integrieren»

Sommerzeit = Sonnenbrandzeit

Sonnenschutz: Mindestens LSF 30»