Kriminalität

Einbrecher flüchtet mit zwei Spendenbüchsen APOTHEKE ADHOC, 25.10.2017 13:10 Uhr

Berlin - Nachts wurde ein Rentner in Sternberg in Mecklenburg-Vorpommern vom Klirren einer Fensterscheibe geweckt. Ein Einbrecher stieg in die Sertürner-Apotheke ein. Seine Beute: zwei Spendenbüchsen für Kitas.

„Ich bin noch immer geschockt“, sagt Apothekerin Sandra Brüggmann zu APOTHEKE ADHOC. Der Einbruch fand in der Nacht von Montag auf Dienstag statt. „Der Einbrecher wurde bislang nicht gefasst, er wurde von einem Nachbarn gesehen, als er weglief.“ Der Unbekannte hatte bereits den Tresor herausgerissen, schaffte es aber nicht, ihn bei seiner Flucht mitzunehmen. In die Spendenbüchsen für die Kita „Am Berge“ werfen Kunden gern ihr Münz-Wechselgeld. „Ich schätze, dass da rund 200 Euro drin waren“, sagt Brüggmann.

„Wir haben einen Bewegunsmelder, der richtig schön viel Licht macht“, erklärt das Einbruchs-Opfer. Die Apotheke befindet sich in einer Anlage für betreutes Seniorenwohnen, ein Nachbar konnte den Einbruch von seinem Schlafzimmerfenster aus beobachten. Als der nächtliche Medikamententransport kam, versteckte sich der Einbrecher erst unter einem Balkon und flüchtete dann.

Sandra Brüggmann sagt: „Um die Sicherheit zu erhöhen, haben wir die Polizei schon vor einiger Zeit gebeten, hier nachts öfters Kontrollfahrten zu machen.“ Der Wunsch der Bürger wurde erfüllt, geholfen hat es in diesem Fall trotzdem nichts. Der Täter wird als „jüngerer Mann, über 1,80 Meter groß“ beschrieben. Er trug ein helles Oberteil mit Kapuze.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Reduktion von Verwaltungskosten

63 Jobs: Stada baut um»

Kosmetik

In A Second: Eubos setzt auf Ampullen»

Kooperationsgipfel

Warm-up vor dem Gipfel»
Politik

Noweda-Zukunftspakt

Kuck: „Wir kämpfen für jede Apotheke“»

Arzneimittelengpässe

Brexit: HIV-Versorgung in Gefahr?»

Arzneimittelverunreinigungen

Valsartan: Die erste Zivilklage»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Lieferengpass

Darum fehlt Simva Basics»

Biosimilars

Konkurrenz für Roche: Pfizer bekommt Avastin-Zulassung»

AMK-Meldung

NMBA ist die neue Verunreinigung in Losartan»
Panorama

Arbeitnehmerrechte

Gekündigter Chefarzt: Bundesarbeitsgericht verschärft Vorgaben für Kirchen»

Stromausfall in Köpenick

Versorgung durch die Klappe»

NDR Visite: Zulassungskontrollen

Der Fall Zinbryta»
Apothekenpraxis

Großhändler

Gehe richtet Securpharm-Hotline ein»

Nach einem Jahr und drei Monaten

Kein Center: Easy-Apotheke in Rietberg muss schließen»

Warnung vor Mitarbeiterdiebstahl

PKA fühlen sich unter Generalverdacht»
PTA Live

Brauchtumspflege Karneval

„Von der Region für die Region“»

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»

DKMS-Projekt

PTA bietet Kosmetikkurse für Krebspatientinnen»
Erkältungs-Tipps

Hühnersuppe bei Erkältung

Kochen für die Seele - Hühnersuppe»

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»