Kommentar

Wie geht‘s weiter, Bayer? Patrick Hollstein, 17.09.2018 10:11 Uhr

Berlin - Image im Keller, Aktie auf Talfahrt: Bayer steckt in der Krise. Die Übernahme von Monsanto hat die Anleger verunsichert. Das Letzte, was der wankende Riese jetzt noch gebrauchen kann, ist schlechte Presse über tödliche Nebenwirkungen – allzumal bei einem pflanzlichen Produkt, das im Konzernmaßstab keine Rolle spielt. In Leverkusen wird man sich ernsthaft überlegen, ob man dem grünen Spuk ein schnelles Ende macht.

Als Bayer 2014 den Darmstädter Hersteller Steigerwald für den Rekordpreis von 218 Millionen Euro kaufte, standen die Vorzeichen noch auf Grün. Weltmarktführer im OTC-Bereich wollte der damalige Konzernchef Marijm Dekkers werden. Und mit Iberogast & Co. sowie den Produkten des chinesischen Herstellers Dihon auch der alternativmedizinischen Klientel ein neues Zuhause geben.

Doch zwei Jahre später stellte Dekkers Nachfolger Werner Baumann die gesamte Strategie auf den Kopf. Agrar statt Apotheke, lautete nun die Devise: Rund 66 Milliarden US-Dollar legte Bayer für den US-Saatgutriesen Monsanto auf den Tisch. Also ziemlich genau das 300-Fache dessen, was für Steigerwald bezahlt wurde.

Dass jetzt nach Glyphosat ausgerechnet Iberogast – quasi auf der anderen Seite des Spektrums – in die Schlagzeilen geraten würde, ist für den Konzern ein Desaster. „Wie gefährlich ist Iberogast?“, titelte die Bild-Zeitung. Doch die aktuellen Negativmeldungen sind vermutlich erst der Anfang: Mit dem Warnhinweis im Beipackzettel und den öffentlichen Mahnungen ausgerechnet aus der grünen Ecke sind die Risiken bei Ärzten, Apothekern und Verbrauchern gerade erst ins Bewusstsein gerückt. Es muss davon ausgegangen werden, dass in Zukunft vermehrt Fälle von Leberschäden oder Schlimmerem gemeldet werden. Die Umsätze sind bereits rückläufig, nicht im Versandhandel, aber in den Vor-Ort-Apotheken.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Pneumokokken-Impfstoff

Prevenar ist zurück»

Modellprojekt

Bundeswehr testet Diensthunde als Corona-Schnüffler»

Corona-Schutzmaßnahmen

Einzelhandel: Landespolitiker wollen Maskenpflicht abschaffen»
Markt

Großhandel

IT-Störung: Wannen für 200 AEP-Kunden verspätet»

Natürlich zu vollerem Haar

Neu von Orthomol: Hair intense»

Corona-Krise

Umsatzeinbruch bei Beiersdorf»
Politik

Zukunftspakt spendiert Werbeflächen

My Life: Kampagne von Kammer und Verband»

Österreich

Wirkstoffverordnung: Hersteller gegen Gesundheitsminister»

WHO

Kampf gegen HIV und Aids in Gefahr – wegen Corona»
Internationales

Gesundheitsausschuss stimmt für Festpreise

Schweiz: Apotheker sollen nur noch das Billigste abgeben»

Führungswechsel

EMA: Pharmazeutin als neue Geschäftsführerin»

Risiko weiterhin hoch

Schweinepest: Fester Zaun geplant»
Pharmazie

AMK-Meldung

Daivobet: Abweichende Haltbarkeitsangaben»

Rückruf

Ibuflam geht retour»

Modelle für die Corona-Forschung

Uni Bochum züchtet Test-Lungen»
Panorama

Nachhaltigkeitsprojekt

Apothekenwald: Die ersten Bäume sind gepflanzt»

Baldrian, Hopfen & Co.

Heilkräuterwanderung – gefragt wie nie»

12 Jahre Gefängnis für Pfusch-Apotheker

Zyto-Skandal: BGH weist Revision zurück – Urteil rechtskräftig»
Apothekenpraxis

Mehrwertsteuersenkung

Preiswirrwarr in der Freiwahl»

Hilfstaxe

Rückwirkende Rabatte: Retax-Welle überrollt Zyto-Apotheken»

Kein Scherz!

Kein Filialleiter zu finden: Apotheke zu verschenken»
PTA Live

ZL prüft Ophthalmika

Ringversuch: Hypertone Natriumchlorid-Augentropfen»

Auf den Bindungspartner achten

Dosierung anpassen: Coffein oder Coffeincitrat?»

Frau zieht im Verkaufsraum blank

Braunschweig: Popo-Diebin schlägt schon wieder zu»
Erkältungs-Tipps

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»
Magen-Darm & Co.

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Schubweises Leiden»

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Bluthochdruck, Diabetes & Co.

Chronische Erkrankungen in der Schwangerschaft»

Engmaschige Vorsorgemöglichkeiten

Risikoschwangerschaft: Von Fruchtwasseruntersuchung und iGeL»

Hygienemaßnahmen bieten Schutz

Covid-19 in der Stillzeit: Was ist zu beachten?»
Medizinisches Cannabis

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»
HAUTsache gesund und schön

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»

Neue Kosmetikkonzepte

Hygiene in die Pflegeroutine integrieren»

Sommerzeit = Sonnenbrandzeit

Sonnenschutz: Mindestens LSF 30»