Versandapotheken

Apo-Discounter: Zweiter Standort und Express-Service Patrick Hollstein, 25.04.2018 07:54 Uhr

Berlin - Seit einigen Wochen gibt es bei Apo-Discounter einen neuen Investor – und 60 Millionen Euro an frischem Kapital. Das Geld soll zum großen Teil genutzt werden, um einen Express-Service für die Lieferung am selben Tag aufzubauen.

Die Familie um Tobias Hagenmeyer – bis 2015 Eigentümer des Getriebebauer Getrag – hat rund ein Fünftel an der Firma Apologistics übernommen. Das Unternehmen wickelt weite Teile des operativen Geschäfts für Apo-Discounter ab und hält außerdem die Marken- und Domainrechte der Versandapotheke aus Leipzig.

Unterstellt, dass das Investment von 60 Millionen Euro für 22 Prozent der Anteile komplett als Kaufpreis gezahlt wurde, ist die Firma mit 272 Millionen Euro zu bewerten – einem Vielfachen ihres Umsatzes. Zum Vergleich: Zur Rose zahlte zuletzt für Eurapon das 0,9-Fache und für Vitalsana das 0,6-Fache des Jahresumsatzes. Der DocMorris-Mutterkonzern selbst war beim Börsengang vor einem Jahr annähernd auf Basis des Vorjahresumsatzes bewertet worden, Shop-Apotheke im Herbst 2016 immerhin mit dem Doppelten.

Das Geld soll zum Teil in den Ausbau des Standorts in Markkleeberg bei Leipzig investiert werden, der mit einer Knapp-Anlage ausgestattet und auf acht Millionen Päckchen pro Jahr angelegt ist. Außerdem soll ein zweites vollautomatisiertes Logistikzentrum eingerichtet werden. Ziel ist es, in den kommenden zwölf Monaten eine Same-Day-Delivery in Deutschland anbieten zu können.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Großhandel

Phoenix beweist Kühlkette mit Eiskaffee»

Orale Kontrazeptiva

TK: Pillen-Verordnungen nehmen weiter ab»

Firmenporträt

Kehr: Privatsache Großhandel»
Politik

Rabattverträge

Hersteller: GSAV hilft nicht gegen Lieferengpässe»

Telematikinfrastruktur

eRezept: TI-Zugangskarten ab September»

Bundeshaushalt 2020

Beamten-Boom im BMG: 26 zusätzliche Staatsdiener  »
Internationales

Österreich

„Marktferne Elemente“: Ärzte ätzen gegen Apotheken»

Niederlande

Lachgas als Partydroge»

Österreich

Leti-Kosmetik exklusiv über Versandapotheke»
Pharmazie

Schmerzen bei Kindern

Kopfschmerzen: Zwei Drittel der Schulkinder betroffen»

Grippeimpfung

Zulassungserweiterung: Vaxigrip schützt auch Neugeborene»

Krebsmedikamente

US-Zulassung für Entrectinib»
Panorama

Großbritannien

„No-Deal-Brexit“: Angst vor Engpässen bei Medikamenten»

Apothekeneröffnung

„Das ist hier wie im Big Brother Container“»

Ausbildung

PTA-Praktikantin: Skepsis im Team»
Apothekenpraxis

Aktion gegen Plastikmüll

Apotheker: Pillen in der Pfandflasche»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Herr der Ringe 4: Die Schicksalspetition»

Hexal gewinnt Rechtstreit

Streit um Packung: Geändert heißt nicht besser»
PTA Live

So kommt die Medizin ins Kind

Fünf Tipps zur Medikamentengabe bei Kindern»

LABOR-Download

Ärzteinformation zum neuen Rahmenvertrag»

Möglichkeiten der Vor-Ort-Apotheke

Asthma und COPD: Kundenbindung durch Test und App»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»

Untersuchungsmethoden

Keine Angst vor der Darmspiegelung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»