Schnelltest wird Cent-Artikel / Keine E-Rezept-Retax / Wechsel bei Stada / Haftstrafe für Apotheker

, Uhr
adhoc24 vom 9.6.21

Berlin - Die Drogeriekette dm hat die Preise für Corona-Selbsttests auf unter 1 Euro gesenkt. Andere Händler nutzen die Tests bereits als Gratis-Zugabe, auch Apotheken. / Das E-Rezept kann auch in der Pilotphase bundesweit eingeräumt werden. Abda-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening sieht kein Risiko für Retaxationen. / Der Verband innovativer Apotheken (VIA) will Impfungen in der Offizin beschleunigen und bietet Seminare dazu an. / Bei Stada gibt es einen Wechsel: Deutschlandchef Eelco Ockers scheidet aus, seinen Posten übernimmt Europachef Dr. Steffen Wagner zusätzlich. / In den USA wurde ein Klinikapotheker zu drei Jahren Haft verurteilt, weil er absichtlich Corona-Impfstoff manipuliert hatte. Die Meldungen des Tages bei adhoc24.

Jetzt den YouTube-Kanal von adhoc24 abonnieren und keine News mehr verpassen.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Problemgeplagtes Pilotprojekt
Gerda: Anderthalb Jahre – 16 E-Rezepte »
Richtige Versicherung kann großen Ärger sparen
Apotheken können sich strafbar machen, wenn sie gehackt werden »

Mehr aus Ressort

Vater und Tochter betreiben DocMorris-Apotheken
Die letzten DocMohikaner »
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Impfzertifikate lassen sich heilen »
Weiteres
Schütteln nicht vergessen
Neu im NRF: Melatonin-Suspension»
PTA-Schülerin und Youtube-Star
Die Anime-PTA»