Westfalen-Lippe

Overwienings neue Apotheke sorgt für Diskussionen APOTHEKE ADHOC, 18.09.2019 14:01 Uhr

Berlin - Anfang September hat Gabriele Regina Overwiening, Kammerpräsidentin von Westfalen-Lippe am Klinikum in Borken eine neue Apotheke eröffnet. Das sorgt offenbar für Gesprächsstoff, wie die Borkener Zeitung berichtet. Damit gebe es jetzt neun Apotheken in Borken. Die neue befindet sich im Erdgeschoss des Facharztzentrums. Laut Zeitungsbericht sorgt das für massiven Unmut bei den eingesessenen Borkener Apothekern, denn der Standort gelte als höchst lukrativ.

Der Borkener Apotheker Jürgen Robert fühlt sich laut Zeitungsbericht ausgebootet. Seit sieben Jahren sei er in Gesprächen mit der Klinikleitung gewesen. Robert, der unter anderem die Stern-Apotheke in der Goldstraße und die Easy-Apotheke im Kuhm-Center betreibt, sah sich schon am Ziel. „Im Nachhinein war ich blauäugig“, zitiert die Borkener Zeitung den Apotheker. „Das ist nicht fair gelaufen.“ Auf Anfrage von APOTHEKE ADHOC wollte er sich nicht mehr dazu äußern. Er sei „nicht glücklich“, dass er damit in die Regionalzeitung gekommen sei.

Overwiening sagte der Zeitung, sie habe sich mit einem Konzept bei der Geschäftsführung des Klinikums beworben, „und damit konnten wir überzeugen“. Für die Ausarbeitung habe sie eine Architektin beauftragt und das Ergebnis dann bei Aufsichtsrat und Geschäftsführung präsentiert. Ein Zusammenhang zu ihrer berufspolitischen Funktion bestehe in keiner Weise: „Die Kammer und das Krankenhaus haben keinerlei Berührungspunkte“, sagt sie.

Gegenüber APOTHEHE ADHOC ergänzt ein Kammersprecher: „Aus Sicht der AKWL gibt es keinerlei Zusammenhang zwischen der Apotheke in Borken und der ehrenamtlichen Tätigkeit von Frau Overwiening als Kammerpräsidentin. Allenfalls den folgenden: Frau Overwiening steht für eine starke heilberufliche Ausrichtung der Apotheke. Mit Blick auf Barrierefreiheit, Diskretion in der Beratung etc. setzt die neue Apotheke ganz sicher Maßstäbe.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Neues Produktionsgebäude

Klenk baut an»

Sanofi übergibt an Angelini

Die Boxagrippal-Lücke»

aposcope

Supplemente für Kinder: Abgabe steigt»
Politik

Landes-Weiterbildungsordnung

Ärzte streichen Homöopathie»

Bundesgesetzblatt

Mehr Geld für Notdienst und BtM»

1. Lesung im Bundestag

Masernschutz und ein bisschen VOASG»
Internationales

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

AMK-Meldung 

Schwarze Flecken, Verfärbte Tabletten und mehr»

Galenus-von-Pergamon-Preis

Bundesregierung zeichnet Shingrix und Reagila aus»

USA

Xofluza für Hochrisikopatienten»
Panorama

Arzt baut Krankenhaus in Ghana

„Die Apotheke wird unser Herzstück“»

Brasilien

Apothekenräuber küsst Kundin»

Räumpflicht

Herbstlaub: Fegen ist Pflicht»
Apothekenpraxis

Cornichon oder Salatgurke

Pannenhilfe: Kondomberatung statt Pille danach»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ausbildungsberuf Chef-PTA»

Schmidt zu Lieferengpässen

„Es macht uns viel Arbeit. Und es macht keinen Spaß.“»
PTA Live

WIRKSTOFF.A

Ein bisschen schwanger im HV»

LABOR-Debatte

Eine Hand wäscht die andere: Handel zwischen Apotheken?»

Nach Bundesratsbeschluss

PTA hoffen auf echte Reform»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »