adhoc24

Neue Details vom PEI / Faktencheck: AstraZeneca / 44 Euro pro Impfdosis

, Uhr
adhoc24 vom 16.03.2021
Berlin -

Das Paul-Ehrlich-Institut gibt neue Details zu den Zwischenfällen beim Impfstoff von AstraZeneca bekannt. / Der gestrige Stopp der AstraZeneca-Impfung in Deutschland sorgt für große Unsicherheit. / Auch für Geimpfte gilt eine 14-tägige Quarantäne bei Kontakt zu einer infizierten Person. / Israel zahlt 44 Euro pro Impf-Dosis. / DocMorris kann seine Rx-Boni nicht auch noch bei der Umsatzsteuer geltend machen. Diese und weitere Meldungen bei adhoc24.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Beschlüsse des Ärztetages
Praxen befürchten Ruhestandswelle»
„Es ist keine evidenzbasierte Medizin“
Ärztetag streicht Homöopathie-Weiterbildung»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»