Frauen im Wechsel: Optimal begleiten, beraten & versorgen | APOTHEKE ADHOC
APOTHEKE ADHOC Webinar

Frauen im Wechsel optimal beraten

, Uhr aktualisiert am 17.10.2022 15:52 Uhr
Berlin -

Die Wechseljahre sind eine besondere Zeit im Leben einer Frau. Obwohl jede sie durchlebt, werden sie häufig als Tabuthema angesehen. Apotheken können die Frauen in dieser Lebensphase gezielt unterstützen. Im APOTHEKE ADHOC Webinar am 17. Oktober 2022 erfahren Apothekenteams, welche Veränderungen auftreten und wie entsprechend beraten werden kann.

Innerhalb der Wechseljahre kommt es zu einer hormonellen Umstellung im weiblichen Körper: Die Fruchtbarkeit nimmt ab, der Hormonstatus ändert sich. Bemerkbar macht sich das Klimakterium unter anderem durch das Ausbleiben der Periode. Doch auch zahlreiche andere Symptome gehören zum Prozess. Jede Frau nimmt diese Lebensphase individuell ganz unterschiedlich wahr.

Die Apotheke ist häufig Anlaufstelle Nummer eins. Doch die Beratung kann herausfordernd sein, denn häufig gelten die Wechseljahre als Tabuthema. Manchmal ist den betroffenen Frauen bei verschiedenen Symptomen gar nicht bewusst, dass es sich bereits um erste Anzeichen des Klimakteriums handeln könnte. Apothekenteams können wertvolle Aufklärungsarbeit leisten, indem sie über die Veränderungen in dieser Lebensphase informieren.

Wechseljahre: Ein umfassendes Beratungsthema

Gemeinsam mit drei Expertinnen werden im APOTHEKE ADHOC Webinar verschiedene Aspekte beleuchtet: Hormonelle Verschiebungen, Symptomatiken, Hautveränderungen und die Psyche der Frau werden Thema sein. Apothekerin Jana Kreissl kennt die Herausforderungen in der Wechseljahres-Beratung. Oft ist Fingerspitzengefühl gefragt, um eine Vertrauensbasis zur Kundin aufbauen zu können und das Thema zu enttabuisieren. Dann können gezielte Ratschläge gegeben werden. Professorin Dr. med. Stephanie Krüger, Chefärztin des Zentrums für Seelische Frauengesundheit am Humboldt Klinikum, gibt zudem wertvolle Tipps für die Psyche der Frauen mit auf den Weg. Dr. Charlotte Hutchinson ist Fachärztin für Dermatologie, Allergologie und Venerologie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Lübeck. Ihre Schwerpunkte liegen in der operativen Therapie von Hauttumoren, der histologische Befundung von Hauttumoren und entzündlichen Hauterkrankungen sowie in der Betreuung von chronischen Hauterkrankungen in der dermatologischen Tagesklinik.

Am 17. Oktober 2022 um 20 Uhr können sich Apothekenteams im APOTHEKE ADHOC Webinar „Frauen im Wechsel – optimal begleiten, beraten & versorgen“ informieren und Tipps für die Beratung von Frauen in den Wechseljahren erhalten. Interessent:innen können sich jetzt kostenlos registrieren und live dabei sein! Natürlich gibt es ausreichend Zeit für Fragen. Im Anschluss an die Live-Ausstrahlung steht das gesamte Webinar allen registrierten Teilnehmer:innen zum Nachstreamen im On-demand-Bereich zur Verfügung.

APOTHEKE ADHOC Webinar ist das kostenlose E-Learning-Angebot für Apothekenteams – powered by APOTHEKE ADHOC. Die Registrierung ist 24/7 unter webinar.apotheke-adhoc.de möglich.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
Trockene Haut, Rötungen und Entzündungen
Handekzeme: Ursache, Symptome, Behandlung »
Mehr als ein Problem des Alters
Trockene Augen: Welche Tropfen für wen? »
Mehr aus Ressort
Ab Donnerstag als gebrauchsfertige Lösung bestellbar
Infectopharm bringt Glucosetoleranztest »
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Kein Kalender: Kundin verklagt Apothekerin »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
„Das Virus trifft auf Bevölkerung mit wenig Immunschutz.“
Corona-Experte: China braucht wirksamere Vakzine»
Mehr Antikörper durch bivalentes Vakzin?
Subtyp BQ.1.1: Die „Höllenhund“-Variante»
„Lieferengpässe, die wir nicht dulden können“
Generikagesetz: Eckpunkte noch vor Weihnachten»
„Es fehlen keine Gelder“
Corona-Impfungen: Neue TestV als Plan B»
Plätzchen, Glühwein und Gänsebraten
Fettleber: Adventszeit als Herausforderung»
Kaiserschnitt beeinflusst Mikrobiom
Vaginale Geburt bietet Vorteil»
Ab Donnerstag als gebrauchsfertige Lösung bestellbar
Infectopharm bringt Glucosetoleranztest»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Kein Kalender: Kundin verklagt Apothekerin»
Apotheker kämpfen um Gärtnerei
Für PTA und PKA: Der Garten muss bleiben!»
„Aufgaben der PTA werden immer umfangreicher.“
PTA-Förderpreis: 18. Veranstaltung mit starker Resonanz»
Herzinfarkt, Schlaganfall & Nierenschäden
Diabetes als Risikofaktor»
B-Ausgabe November
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Schwangere sind nicht automatisch befreit
Retaxgefahr: Zuzahlung in der Schwangerschaft»
Mehrkosten, Belieferung & Heilung
Retaxgefahr: BG-Rezept»