Apothekeneröffnung in Sulgen

Abholfächer: Service für Schichtarbeiter Silvia Meixner, 26.10.2018 10:17 Uhr

Berlin - Gerade hat die Apotheke Sulgen im baden-württembergischen Schramberg-Sulgen nach ihrem Umzug neu eröffnet. Apothekerin Nicole Quandt und ihre Kunden freuen sich: Statt der alten Mini-Offizin hat die Apotheke nun 100 Quadratmeter Verkaufsfläche. In den kommenden Tagen werden die 60 Abholfächer eröffnet – ein willkommener Service für die vielen Schichtarbeiter des florierenden Industriestandorts.

„Wir waren vorher eine alte kleine Apotheke mit einer kleinen Offizin“, sagt Quandt, „wenn fünf Leute gleichzeitig da waren, war sie überfüllt.“ Nun freuen sich alle über mehr Platz und die Abholfächer. „Sulgen ist ein Industriestandort, wir haben viele Schichtarbeiter, die wollen wir mit einbinden und ihnen ermöglichen, dass sie zum Beispiel nach der Nachtschicht ihre Medikamente problemlos abholen können.“

Schramberg hat rund 21.600 Einwohner und ist ein boomender Wirtschaftsstandort. Die Gemeinde bietet 11.700 Arbeitsplätze in Industrie, Handel, Handwerk und im Dienstleistungsgewerbe und hat eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten in Baden-Württemberg. Kleine Handwerksbetriebe sind hier ebenso vertreten wie Global Player. Zu den wichtigsten Unternehmen gehören die Firmengruppe Kern und Liebers (Federn, Spezialdrähte unter anderem für Medizin), Trumpf Laser, die Schweizer Electronic AG, Schwäbische Werkzeugmacher und die Uhrenfabrik Junghans.

Mit den Geschäftsleitungen einiger Unternehmen hat die Apothekerin bereits Kontakt aufgenommen, um sie über die Möglichkeiten der neuen Apotheke zu informieren. „Natürlich kann auch via App bestellt werden.“ Und wie gewohnt wird es auch weiterhin ihren Botendienst geben.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

TV-Spots für IhreApotheken.de

Zukunftspakt wirbt zur Primetime»

Petite Provence

Aromatherapie aus Nordrhein-Westfalen»

Spark-Übernahme Ende 2019?

Roche hebt Umsatzprognose wieder an»
Politik

Botendienst, Nachtdienst, BtM

Kabinett: Höheres Honorar ab Anfang 2020»

Masernschutzgesetz

Grippeimpfung: Anhörung ohne Apotheker»

Digitale-Versorgung-Gesetz

KBV: Keine App ohne Arzt»
Internationales

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»

USA

Mehr Tote und Verletzte durch E-Zigaretten»
Pharmazie

Migränetherapie

FDA: Lasmiditan zur Akutbehandlung»

Hämophilie

Bayer: Kogenate wird durch Kovaltry abgelöst»

AMK-Meldung

Rückruf: Levocetirizin Glenmark, Aspecton und Palexia retard»
Panorama

Ein Jahr nach der Tat

Geiselnahme in Apotheke: Täter bleibt Pflegefall»

Ernährungs-Screening

Warnung: Mangelernährung in Krankenhäusern und Pflegeheimen»

Überfall in Hamburg

Helikopter, Hunde, Sperrung: Apothekenräuber weiter flüchtig»
Apothekenpraxis

PTA-Reform

3 Jahre PTA-Ausbildung: Schulleiter warnt vor Fachkräftemangel»

Arzneimitteldefekte

Apotheker startet Petition gegen Lieferengpässe»

Kriminalität

Rezeptbetrug: Angestellte geständig, Apotheker in U-Haft»
PTA Live

Nach Bundesratsbeschluss

PTA hoffen auf echte Reform»

Rundumblick gefordert

Über die Bedeutung der Psychologie in der Offizin»

Aalen

PTA-Schule mit Fitnessstudio»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »