Aus für Heide-Apotheke in Ludwigsfelde

Offizin muss 30-Millionen-Bauprojekt weichen APOTHEKE ADHOC, 15.12.2018 09:23 Uhr

Berlin - Die Heide-Apotheke im brandenburgischen Ludwigsfelde schließt zum 31. Dezember. Sie muss einem Bauprojekt weichen, hier entstehen ab sofort 119 Mietwohnungen und 14 Reihenhäuser. Die Investoren wünschen sich auch nach Fertigstellung wieder eine Apotheke vor Ort.

„Wir haben uns mit der Heide-Apotheke darauf geeinigt, das Mietverhältnis bis zum 31.12. zu beenden“, sagt Florian Lanz, Geschäftsführer der Laborgh Investment. Inhaber Frank Lietzmann, Chef von acht Mitarbeitern, möchte sich zu Schließung nicht äußern. Er hatte laut Berichterstattung in den örtlichen Medien einen Mietvertrag bis 2021. Bezüglich der Details der Konditionen der Auflösung des Mietverhältnis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Wegen dieser Verhandlungen, so berichtet die Märkische Allgemeine, hatte sich der Baustart im Herzen der Stadt verzögert.

Nun sind die Würfel gefallen, gerade war Spatenstich in Ludwigsfelde. Die Stadt mit rund 26.000 Einwohnern liegt vor den Toren Berlins. Sie boomt, hier herrschen nahezu Vollbeschäftigung und Vollvermietung. Wohnraum ist knapp, die geplanten Wohnungen werden dringend gebraucht. Insgesamt werden 10.676 Quadratmeter vermietbare Fläche realisiert.

Laborgh investiert in das Ludwigsfelder Projekt 30 Millionen Euro. An der Potsdamer Straße entstehen zwei große Wohn- und Geschäftshäuser mit 119 Wohnungen und sieben Gewerbeinheiten. Dahinter sollen am Dachsweg insgesamt 14 Reihenhäuser gebaut werden, es handelt sich um Mietobjekte. Die Mietwohnungen werden ein bis vier Zimmer und 38 bis 103 Quadratmeter Grundfläche haben. In den Reihenhäusern haben die Mieter künftig 125 Quadratmeter Platz – plus einen kleinen Garten.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

USA

Bewerberportale: Betrüger nutzen Phoenix-Logo»

Magenmittel

Handelsblatt: Ermittlungen zu Iberogast»

Pharmaskandal

Lunapharm fordert Entschädigung vom Land»
Politik

Rx-Versandverbot

Kammer Hessen unterstützt Bühler Petition»

DocMorris/Apo-Rot

BasisApotheker: Kartellamt soll Daten offen legen»

Digitalisierung

Becker: Großes Interesse an DAV-App»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Asthma und COPD

Hexal bringt Airbufo Forspiro»

Rückruf

Euphrasia und Ofloxacin müssen zurück»

Grippeimpfung in der Schwangerschaft

Keine Folgeschäden für Kinder»
Panorama

Psychische Erkrankungen bei Jugendlichen

Mehr Depressionen durch Facebook und Netflix?»

Feldapotheke statt Offizin

Leitfaden für „Katastrophenpharmazie“»

Apothekeneröffnung

Von der Betriebserlaubnis überrascht»
Apothekenpraxis

Temperaturkontrolle

Keine Klimaanlage: Apotheke muss schließen»

Temperaturfibel

Diese Apothekerin macht Kollegen hitzefest»

Kommentar

Kasse kondoliert mit Retax»
PTA Live

PTA-Ausbildung

Durchgefallen: Erfolg im zweiten Anlauf»

Weinkönigin

PTA-Schülerin und Majestät»

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Die Jury tagt»
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Appetitlosigkeit: Von harmlos bis gefährlich»

Motilitätsstörungen

Sodbrennen: Wenn sich die Magensäure verirrt»

Unverträglichkeiten

Beratungstipps bei Nahrungsmittelallergien»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»