Herstellbetrieb und Kooperation

BerlinApotheke wird zur Medios-Apotheke APOTHEKE ADHOC, 24.01.2019 11:41 Uhr

Berlin - Die vier BerlinApotheken von Anike Oleski firmieren ab März unter der Marke Medios-Apotheke. Damit wird die Partnerschaft zum Herstellbetrieb Medios deutlicher, der von Manfred Schneider geführt wird. Der Gründer und ehemalige Inhaber der BerlinApotheken hatte sich Ende Mai 2018 aus der OHG mit Oleski zurückgezogen. Mit dem Medios-Börsengang (vormals Zytoservice Berlin) wollte sich Schneider auf diese Aufgabe konzentrieren. Die Kooperation soll jetzt für weitere Apotheken geöffnet werden.

Zum Jahresanfang hatten schon zwei Apotheken aus dem Verbund den Namen abgelegt. Die BerlinApotheke am Roten Rathaus und die BerlinApotheke Friedrichshain firmieren seit Jahresanfang als BezirksApotheke. Inhaberin ist Melanie Dolfen. Partnerapotheke war früher auch die BerlinApotheke Spandau, die Jana Schreiber gehört und in Hauptstadt Apotheke umbenannt wurde. Als Schneider den Zuschlag in einem neuen Ärztehaus am Garbátyplatz in Pankow bekam, übernahm Schreiber in Spandau.

Jetzt verschwinden auch die vier letzten BerlinApotheken. Oleski hat sich mit dem Medios-Vorstand auf die Umbenennung geeinigt. „Die Medios-Apotheke bleibt ein eigenständiges Unternehmen mit Frau Oleski als alleiniger Inhaberin“, heißt es klarstellend in einer Mitteilung. Oleski zufolge war die Umfirmierung schon vor fünf Jahren einmal im Gespräch gewesen. Sie sieht darin jetzt eine Möglichkeit, die besonderen Angebote der Apotheken noch deutlicher in den Vordergrund zu stellen. Mit Medios habe sie starke Partner an der Seite, die sie seit Jahren kenne, so Oleski.

Medios will der Mitteilung zufolge Kompetenzpartner im Bereich für Specialty-Lösungen sein. Einzelne Akteure sollen intelligent miteinander verbunden werden. „Ziel ist es, die besonderen Kompetenzen unabhängiger Apotheker auf freiwilliger Basis und ohne gesellschaftsrechtliche Bindungen zusammenzuführen und so eine optimale pharmazeutische Versorgung der Patienten zu gewährleisten“, heißt es.

Unter der neuen Marke soll jetzt eine neue Kooperation aufgebaut werden. Schneider: „Unsere Intention ist es, weitere Partnerapotheken für unsere Idee zu begeistern und das Netzwerk aus unabhängigen Medios-Apotheken mit unterschiedlichen Kompetenzen und gemeinsamen Qualitätsstandards im Bereich Specialty Pharma weiter auszubauen.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Quartalsbericht

dm steigert Umsatz»

Prostatamittel

Harzol übernimmt Urinale an Raststätten»

Lieferprobleme

Valsartan: Wettlauf gegen die Zeit»
Politik

Rx-Preisbindung

Apothekerkammer traut Spahn-Gesetz nicht»

Apothekenbesuch

CDU-Abgeordnete will Rx-VV im Auge behalten»

Apothekenkontrolle

Berlin: 13 neue Pharmazieräte»
Internationales

Versandapotheken

Zur Rose präsentiert Apobox»

Schadenersatzklagen

Valsartan-Prozess: Hersteller und Apotheken vor Gericht»

Herzpatienten gefährdet

Apothekenschließung gefährdet Compliance»
Pharmazie

Zytostatika

Lilly nimmt Lartruvo vom Markt»

Trotz Arzneimittelskandal

Valsartan: Immer noch die Nummer 2»

Analgetika

Paracetamol: Besser 1000 als 500 mg»
Panorama

Drogerieketten

Schlecker-Kinder müssen ins Gefängnis»

Infektionskrankheiten

Ungeimpfte Reisende importieren Masern in die USA»

Bayern

Frau erwacht nach 27 Jahren aus Koma»
Apothekenpraxis

Urteilsgründe

Gericht: Hintertür für DocMorris-Automat?»

Großhandel

Phoenix: Der Umschlagplatz neben der Turnhalle»

„Wir verlieren eine Freundin“

Esslinger Apothekerin Daniela Hemminger-Narr gestorben»
PTA Live

PTA-Ausbildung

Bienen-Augen im Schullabor»

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Schöllkraut

Das Kraut mit den 100 Namen»

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»