Österreich 

Mohren-Apotheke: Alles koscher Eugenie Ankowitsch, 06.01.2018 09:14 Uhr

Nach der Befreiung Österreichs durch die Alliierten bemühte sich die Großmutter, die Apotheke wieder zurückzubekommen. Mit Erfolg. Bis 1955 wurde sie zunächst als Verwalterin eingesetzt, danach ging das Unternehmen wieder in Familienbesitz über. Bis 2012 führte ihre Tochter Sylvia Friedrich die Apotheke. Nun hat Marosi in dritter Frauengeneration das Ruder in der Hand.

All das hat die heutige Inhaberin erst nach dem Tod ihrer Großmutter im Jahr 2001 unter anderem aus deren Nachlass erfahren. Denn sie hatte in all den Jahren weder über ihre jüdische Abstammung noch über ihr Überleben in einem Versteck in Wien je wirklich mit ihrer Tochter und ihrer Enkelin gesprochen. Marosi wurde auch ursprünglich getauft, trat jedoch als Erwachsene aus der Kirche aus und ist inzwischen Mitglied der jüdischen Gemeinde in Wien.

Den Anstoß zu diesem Schritt gaben dabei auch die vielen Stunden, die sie im Archiv der IKG nach dem Tod der Großmutter verbracht hat, um die Geschichte der Apotheke und damit auch der Familie zu recherchieren. Diese Geschichte hat die Apothekerin mit einer Tafel für alle Kunden und Passanten öffentlich gemacht.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

LABOR-Debatte

Apothekerdemo in Berlin: Eure Meinung ist gefragt!»

WIRKSTOFF.A

Experte erklärt eRezept. Alles, was Sie wissen müssen»

E-Rezept: Milliardenträume bei Zur Rose

„So eine Chance hat man nur einmal im Leben“»
Politik

Masern

Impfpflicht-Vorstoß: Grüne skeptisch»

Krankenkassen

Spahn will mehr GKV-Wettbewerb»

Protestmarsch

Video zur Apothekerdemo»
Internationales

CBD-Produkte

CVS steigt ins Cannabis-Geschäft ein»

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»
Pharmazie

Rote-Hand-Brief

Kein Elvitegravir und Cobicistat in der Schwangerschaft»

Zweites Halbjahr 2018

BfArM: 185 Medikationsfehler direkt gemeldet»

Rhinologika

Neue Zusammensetzung für Otriven»
Panorama

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker vor Gericht»

Nachtdienstgedanken

Gute Doku, schlechte Doku»

WIRKSTOFF.A

Social-Media-Starterkit»
Apothekenpraxis

Kritik an Mondpreisen

Apothekenkundin: Zornesröte wegen Notfalldose»

Verfahren um Berufsverbot

Die Würde des Apothekers»

Antike Ost-Arzneimittel bei Ebay

Vipratox/Rheunervol: Kunde besteht auf DDR-Original»
PTA Live

Apotheken-Konzerte

PTA Kim on Tour: Das sind die Gewinner-Apotheken»

Social Media

Gehe schult PTA zu Influencern»

PTA IN LOVE auf der Interpharm

Liebe auf den ersten Blick»
Erkältungs-Tipps

Erkältung

Fließschnupfen vs. Stockschnupfen»

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»