Westfalen-Lippe

FDP-Politiker: Warum die Angst, Apotheker? APOTHEKE ADHOC, 30.08.2017 15:32 Uhr

Berlin - Gut drei Wochen vor der Bundestagswahl lud der Apothekerverband Westfalen-Lippe (AVWL) Bundestagskandidaten und Apotheker zur Diskussion in die PTA-Fachschule in Gelsenkirchen. Neben Oliver Wittke (CDU) und Markus Töns (SPD) stellten sich Dr. Dagwin Lauer (FDP), Ingrid Remmers (Die Linke), Mehrdad Mostofizadeh (Bündnis 90/Die Grünen) und Jörg Schneider (AfD) den Fragen der Apotheker. Einen Bundestagskandidaten konnte die FDP aus Termingründen nicht aufbieten. Sie schickte ein Mitglied der Kreistagsfraktion Gelsenkirchen.

Zwar waren sich alle Politiker einig, dass die Apotheken vor Ort gestärkt werden müssen. Die Meinungen darüber, wie das geschehen soll, gingen allerdings weit auseinander. Während sich Wittke für die CDU hinter die Präsenzapotheker stellte, zog sich vor allem Töns den lautstarken Unmut einiger Teilnehmer aus dem Publikum zu. Der SPD-Kandidat bezeichnete den Gesetzentwurf von Hermann Gröhe zum Rx-Versandverbot als „nicht europarechtskonform“ und stellte klar: „Mit der SPD wird es ein Verbot in dieser Form nicht geben.“

Auch Lauer, gesundheitspolitischer Sprecher der FDP-Kreistagsfraktion Gelsenkirchen und als Zahnarzt nach eigenen Aussagen gut im Bilde über die Situation der Heilberufler, hielt ein Rx-Versandverbot für keine Lösung. Zwar sei er selbst skeptisch, welche Auswirkungen die steigenden Umsatzzahlen von Versandapotheken auf die Apotheken vor Ort haben würden. „Trotzdem kann es kein Weg sein, die Digitalisierung nicht mitzugehen.“

Er wundere sich, warum die Apothekerschaft in Deutschland überhaupt Angst vor der Online-Konkurrenz habe. „Sie sind doch viel besser als jede Internetapotheke, spielen sie ihre Trümpfe aus“, forderte Lauer mit Blick auf die Leistungen der Präsenzapotheken.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Lippenherpes

Ilon: Mikroalgen als Herpesschutz»

Arzneimittellagerung

Sensorist: Temperaturkontrolle digital»

Pharmaunternehmen

Glyphosat-Prozesse: Bayer-Chef verteidigt Monsanto-Übernahme»
Politik

Masern

Impfpflicht-Vorstoß: Grüne skeptisch»

Krankenkassen

Spahn will mehr GKV-Wettbewerb»

Protestmarsch

Video zur Apothekerdemo»
Internationales

CBD-Produkte

CVS steigt ins Cannabis-Geschäft ein»

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»
Pharmazie

Rhinologika

Neue Zusammensetzung für Otriven»

Lob für Studien zu Onpattro

G-BA: Beträchtlicher Zusatznutzen für fünf Wirkstoffe»

Aducanumab gegen Alzheimer

Studie abgebrochen: Hoffnungsträger erreicht Ziele nicht»
Panorama

Apotheken-Konzerte

PTA Kim on Tour: Das sind die Gewinner-Apotheken»

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker vor Gericht»

Nachtdienstgedanken

Gute Doku, schlechte Doku»
Apothekenpraxis

Verfahren um Berufsverbot

Die Würde des Apothekers»

Klosterfrau

Nonne, Konsul und Melissengeist»

OTC-Hersteller

Ex-Hexal-CEO wird Klosterfrau-Chef – Geschäftsführung ausgetauscht»
PTA Live

Social Media

Gehe schult PTA zu Influencern»

PTA IN LOVE auf der Interpharm

Liebe auf den ersten Blick»

Pharmazie bei den Streitkräften

Bundeswehr kennt keinen PTA-Mangel»
Erkältungs-Tipps

Erkältung

Fließschnupfen vs. Stockschnupfen»

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»