Wahlkampftour

Pascoe begeistert Barley (SPD) APOTHEKE ADHOC, 31.08.2017 14:27 Uhr

Berlin - Im Rahmen ihrer Sommerreise besuchte Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley (SPD) das Gießener Unternehmen Pascoe. Dabei standen nicht die Produkte im Vordergrund, sondern die Personalpolitik der Firma. Grund des Besuches waren Auszeichnungen: Pascoe sicherte sich unter anderem den ersten Platz im Wettbewerb „Deutschlands beste Arbeitgeber“.

Weil Familienorientierung vor dem Hintergrund von Work-Live-Balance, Diversity und Chancengleichheit eine immer größere Bedeutung gewinnt, entwickelte das Unternehmen ein Konzept für eine ganzheitliche Unternehmensführung. Jeder Mitarbeiter bei Pascoe wird nach Firmenangaben in die Gesamtstrategie eingebunden.

57 individuelle Teilzeitmodelle bis in Führungspositionen und die Möglichkeit des Homeoffice ermöglichen den Mitarbeitern, ihre Arbeitszeit an ihre individuelle Lebenssituation anzupassen. Bei einer gesamten Mitarbeiteranzahl von 200 zeuge dies von einer enormen Flexibilität, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Zusätzlich bietet Pascoe seinen Mitarbeitern ein individuelles betriebliches Gesundheitsmanagement an.

Dass die Idee der ganzheitlichen Unternehmensführung greife, zeige unter anderem die Krankheitsquote, die 50 Prozent unter dem Branchendurchschnitt liege. Annette Pascoe: „Um ein attraktiver Arbeitgeber zu sein, muss man Arbeitszeitmodelle anbieten, die bei Familien gut ankommen. Wir gehen dabei auf die individuellen Bedürfnisse der Eltern ein. Das erfordert Umdenken und Mut zu individuellen Lösungen.“
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Quartalsbericht

dm steigert Umsatz»

Prostatamittel

Harzol übernimmt Urinale an Raststätten»

Lieferprobleme

Valsartan: Wettlauf gegen die Zeit»
Politik

Rx-Preisbindung

Apothekerkammer traut Spahn-Gesetz nicht»

Apothekenbesuch

CDU-Abgeordnete will Rx-VV im Auge behalten»

Apothekenkontrolle

Berlin: 13 neue Pharmazieräte»
Internationales

Versandapotheken

Zur Rose präsentiert Apobox»

Schadenersatzklagen

Valsartan-Prozess: Hersteller und Apotheken vor Gericht»

Herzpatienten gefährdet

Apothekenschließung gefährdet Compliance»
Pharmazie

Zytostatika

Lilly nimmt Lartruvo vom Markt»

Trotz Arzneimittelskandal

Valsartan: Immer noch die Nummer 2»

Analgetika

Paracetamol: Besser 1000 als 500 mg»
Panorama

Drogerieketten

Schlecker-Kinder müssen ins Gefängnis»

Infektionskrankheiten

Ungeimpfte Reisende importieren Masern in die USA»

Bayern

Frau erwacht nach 27 Jahren aus Koma»
Apothekenpraxis

Urteilsgründe

Gericht: Hintertür für DocMorris-Automat?»

Großhandel

Phoenix: Der Umschlagplatz neben der Turnhalle»

„Wir verlieren eine Freundin“

Esslinger Apothekerin Daniela Hemminger-Narr gestorben»
PTA Live

PTA-Ausbildung

Bienen-Augen im Schullabor»

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Schöllkraut

Das Kraut mit den 100 Namen»

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»