Wahlkampftour

Pascoe begeistert Barley (SPD) APOTHEKE ADHOC, 31.08.2017 14:27 Uhr

Berlin - Im Rahmen ihrer Sommerreise besuchte Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley (SPD) das Gießener Unternehmen Pascoe. Dabei standen nicht die Produkte im Vordergrund, sondern die Personalpolitik der Firma. Grund des Besuches waren Auszeichnungen: Pascoe sicherte sich unter anderem den ersten Platz im Wettbewerb „Deutschlands beste Arbeitgeber“.

Weil Familienorientierung vor dem Hintergrund von Work-Live-Balance, Diversity und Chancengleichheit eine immer größere Bedeutung gewinnt, entwickelte das Unternehmen ein Konzept für eine ganzheitliche Unternehmensführung. Jeder Mitarbeiter bei Pascoe wird nach Firmenangaben in die Gesamtstrategie eingebunden.

57 individuelle Teilzeitmodelle bis in Führungspositionen und die Möglichkeit des Homeoffice ermöglichen den Mitarbeitern, ihre Arbeitszeit an ihre individuelle Lebenssituation anzupassen. Bei einer gesamten Mitarbeiteranzahl von 200 zeuge dies von einer enormen Flexibilität, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Zusätzlich bietet Pascoe seinen Mitarbeitern ein individuelles betriebliches Gesundheitsmanagement an.

Dass die Idee der ganzheitlichen Unternehmensführung greife, zeige unter anderem die Krankheitsquote, die 50 Prozent unter dem Branchendurchschnitt liege. Annette Pascoe: „Um ein attraktiver Arbeitgeber zu sein, muss man Arbeitszeitmodelle anbieten, die bei Familien gut ankommen. Wir gehen dabei auf die individuellen Bedürfnisse der Eltern ein. Das erfordert Umdenken und Mut zu individuellen Lösungen.“
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Telematikinfrastruktur

eRezept: Gematik lässt ersten Konnektor zu»

Dachpappen in Flammen

Feuer auf Bayer-Dach in Bitterfeld»

Digitalkonferenz

VISION.A 2020: Noventi wird Exklusivpartner»
Politik

Pflegereform

Spahn: Pflege-Vollkasko passt nicht»

Chronische Verstopfung

Macrogol: Medizinprodukt oder Arzneimittel?»

Podcast mit Leyck Dieken

Update eRezept: Alles, was Sie wissen müssen»
Internationales

Reform des Heilmittelgesetzes

Schweiz: Apotheker können Rx ohne Rezept abgeben»

Zweite Apotheke in Eugendorf

Selbstständig – nach 25 Berufsjahren»

Rx-Switch

Schweden: Diclofenac nur noch auf Rezept»
Pharmazie

Reaktivierung von Herpes-Viren

Prevymis: Prophylaxe für Organempfänger»

Arzneimittelagentur

Schlüsselübergabe: Ein Hochhaus für die EMA»

Rote-Hand-Brief

Lucentis: Anhaltende Schwergängigkeit der Fertigspritzen»
Panorama

Karnevalsgesellschaft

Orden für Apotheke: „Eine der letzten Institution im Stadtteil“»

Bayerische Staatsmedaille

Apotheker für Engagement für Demenzkranke geehrt»
Ermittlungen laufen Nach Spritzen-Attacke: kein Hinweis auf injizierten Stoff»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

MC-Prüfung bei der Revision»

Bewährungsstrafe für PTA

Jahrelang aus der Kasse bedient: PTA verurteilt»

aposcope-Umfrage

Erkältet am HV-Tisch»
PTA Live

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

LABOR-Download

Checkliste: Arzneimittel-Missbrauch»

Münster

PTA-Schule: Umzug und Verkaufsgespräche»
Erkältungs-Tipps

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»
Magen-Darm & Co.

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»