Augenerkrankungen

Fresh-up: Gerstenkorn APOTHEKE ADHOC, 04.09.2019 08:01 Uhr

Berlin - Das Gerstenkorn – medizinisch auch Hordeolum genannt – ist eine äußerst schmerzhafte, bakterielle Erkrankung am Augenlid. In der Regel ist sie jedoch ungefährlich und heilt ohne Komplikationen wieder ab. Dennoch können einige Hinweise hilfreich sein.

Die betroffene Stelle am Lidrand ist gerötet, druckempfindlich und geschwollen. Betroffene klagen unter Schmerzen und manchmal auch Juckreiz. Ein Gerstenkorn entsteht durch eine bakterielle Entzündung der Drüsen am Augenlid. Häufig sind Staphylokokken Auslöser für die schmerzhaften Knoten: Das Bakterium lebt auf Haut und Schleimhäuten; gelangt es ins Auge, kann es bestimmte Drüsen infizieren. Jenachdem welche Drüsen infiziert werden, kommt es zu inneren oder äußeren Gerstenkörnern: Bei den innenliegenden sind die Meibom-Drüsen entzündet, bei den äußerlichen die Moll- oder Zeis-Drüsen.

Typisch für ein Gerstenkorn ist eine knotenartige Schwellung direkt am Lidrand. Innenliegende Gerstenkörner sind oft nicht direkt sichtbar und nur durch umstülpen des Lids erkennbar. Es kommt zu einem Spannungsgefühl mit Schmerzen und Druckempfindlichkeit, Rötung und eventueller Eiterbildung. In den meisten Fällen heilt die Infektion innerhalb weniger Tage von allein wieder aus.

Um die Beschwerden etwas zu lindern und den Heilungsprozess zu beschleunigen, gibt es jedoch einige Möglichkeiten. Linderung kann beispielsweise Rotlicht verschaffen: Mehrmals täglich kann das Licht auf das geschlossene Auge gerichtet werden. Die Wärme fördert die Durchblutung am Auge, häufig öffnet sich das Gerstenkorn dadurch schneller und die Infektion geht zurück. Auf ein manuelles oder gewaltsames Öffnen des Korns durch drücken oder quetschen sollte unbedingt verzichtet werden, da sich die Infektion dadurch verschlimmern oder der austretende Eiter im Auge ausbreiten kann.

  • 1
  • 2

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Videosprechstunde

BKK und IKK: Mit Telemedizin gegen Corona»

Herdenimmunität gegen Sars-CoV-2

DGI warnt vor kontrollierter Durchseuchung»

Thesenpapier

Corona-Krise: Glaeske zweifelt staatliche Maßnahmen an»
Markt

Desinfektionsmittelhersteller

Schülke & Mayr wird verkauft»

Corona-Krise befeuert Pharmamarkt

OTC-Hamsterkäufe: Hersteller fahren Sonderschichten»

Großhandelskonditionen

Rabattkürzung: AEP wehrt sich gegen Hochpreiser-Kunden»
Politik

Schutzausrüstung

Lehre aus Corona: Merkel will Produktion in Deutschland»

Krisenkabinett

Zwei Wochen Quarantäne bei Rückkehr nach Deutschland»

Corona-Krise

Franke: Exit-Strategie nach Ostern»
Internationales

Maßnahmen gegen Corona

Österreich: Erste Geschäfte dürfen ab 14. April öffnen»

Wegen Mangel an Beatmungsgeräten

Tauchermasken für die Intensivstation»

Medizinische Schutzausrüstung

Trump: Export-Verbot von knappen Atemschutzmasken»
Pharmazie

Beschwerden durch Sars-CoV-2

Covid-19: Neurologische Symptome und Komplikationen»

AMK-Meldung

Chargenüberprüfung bei Riboirino»

Engpässe bei Chloroquin/Hydroxychloroquin

Wegen Corona: EMA sorgt sich um Rheumatiker»
Panorama
RKI will mit neuer App Corona-Verbreitung besser verstehen»

Maskenstreit

Innenverwaltung bleibt bei ihrer Darstellung zu Schutzmasken»

Konflikt zwischen Berliner Senat und US-Botschaft

USA weisen Vorwurf der Konfiszierung von Schutzmasken zurück»
Apothekenpraxis

Cannabis-Versorgung

Neue Preisregelungen für Cannabis-Rezepte»

Großhandel

Noweda weitet Wochenend-Notdienst aus»

Covid-19-Schnelltest in Apotheken

„Heute haben wir 40 Tests in zwei Stunden gemacht“»
PTA Live

Blindow-Schulen gehen online

PTA-Schüler: Online-Unterricht statt Osterferien»

Der Mann mit der Tüte

PTA findet 10.000 Euro zwischen Altmedikamenten»

Tarifvertrag

Mehr Geld für Apothekenhelden: PTA startet Petition»
Erkältungs-Tipps

Schleimhautpflege gegen Infektionen

Gurgeln: Hausmittel mit Potenzial»

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»