50 Euro für eine Atemmaske?

Angeblicher Wucher: Reporter soll PTA bedroht haben APOTHEKE ADHOC, 09.04.2020 10:30 Uhr

Berlin - Viele Apotheken sehen sich im Moment neben Dankbarkeit auch Vorwürfen ausgesetzt. Sie würden sich durch überteuerte Preise an der Not vieler Menschen bereichern, behaupten manche. Zum Beispiel der Düsseldorfer Express: Erst kürzlich hatte die rheinische Boulevardzeitung eine Apotheke vor sich hergetrieben, weil sie Atemmasken für 20 Euro verkauft hatte. Nun hat diese aber angeblich nachgelegt: Diesmal sollen es sogar 50 Euro gewesen sein. Die Version der betroffenen Apotheke klingt allerdings dramatisch anders. Der Inhaber erhebt schwere Vorwürfe gegen die Lokalzeitung – die wiederum weist diese entschieden von sich.

Eigentlich ist die Story schnell erzählt: Ein Kunde wollte eine Atemschutzmaske, der Apotheker verlangt 50 Euro, der Kunde beschwert sich bei ihm und kriegt sie für die Hälfte. „Apotheker wollte 50 Euro für Atemschutzmaske“, titelt der Express dazu. Die Aufregung über teure Atemmasken scheint Leser zu finden, erst kürzlich hatte die Lokalzeitung die Schadow-Apotheke auf dem Kieker: „Da bleibt einem die Luft weg“, titelte der Express. „Apotheke verlangt 20 Euro für Atemschutzmaske.“ Dass der Apotheker für die Masken selbst fast 18 Euro im Einkauf ausgeben muss, also mit einer Marge von 2 Euro arbeitet, wurde im Artikel nicht erwähnt. Der Shitstorm ließ nicht lange auf sich warten.

Im jetzigen Artikel hat der Express nochmal kräftig nachgelegt. „Die wenigen Düsseldorfer Apotheken, die noch Masken im Sortiment haben, verkaufen diese zu immer schwindelerregenderen Preisen. Einer der Spitzenreiter war bislang die Schadowapotheke, die 20 Euro pro Atemschutzmaske mit dem mittleren Schutzfaktor FFP 2 veranschlagt“, heißt es im Artikel. „Ein Preis, den die Zoo-Apotheke auf der Rethelstraße nun locker in den Schatten stellt. Hier hält der Inhaber das Stück für unglaubliche 50 Euro feil.“

Inhaber Saeid Asghari will von diesem Angebot allerdings gar nichts wissen: „Das ist eine Unterstellung, eine Verleumdung, eigentlich müsste man so eine Person anzeigen, aber das ist mir die Zeit gar nicht wert“, sagt er hörbar aufgebracht. „Wir haben keine Atemmasken für 50 Euro, es sei denn der Anbieter verkauft sie mir für 49.“ Aus seiner Sicht haben sich die Ereignisse grundlegend anders abgespielt als in der Zeitung dargestellt. Er erhebt schwere Vorwürfe gegen den Express – die dieser mit Nachdruck von sich weist.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Corona-Impfstoff

Sanofi und GSK: Bis zu 300 Millionen Dosen für EU»

Corona-Krise

Trump: Impfstoff für alle bis April»

Umstrittene Empfehlung

Corona-Tests: US-Behörde korrigiert sich selbst»
Markt

Dramatischer Appell

AvP-Apothekerin: Hilferuf bei Bild»

Börsenaufstieg

Shop-Apotheke steigt auf in den MDax»

Fehlender Warnhinweis

Iberogast: Erstes Ermittlungsverfahren eingestellt»
Politik

Nacht- und Notdienstfonds

245 Euro: NNF zahlt Einmalpauschale aus»

KHZG

4 Milliarden für Kliniken»

eRezept und ePatientenakte

Bundesrat: Grünes Licht für PDSG»
Internationales

Verfügbarkeit der Corona-Vakzine

Trump widerspricht Gesundheitsbehörde»

USA/Kanada

Amazon will 100.000 neue Mitarbeiter einstellen»

Europol warnt

Kokain-Boom im Corona-Jahr»
Pharmazie

Patentablauf

Aybintio: Nächstes Avastin-Biosimilar»

OTC-Switch

Sumatriptan kommt in die Sichtwahl»

Erfolgreiche Remyeliniserung

Theophyllin bei Multipler Sklerose?»
Panorama

Stukenbrock sagt Danke

Gratis-Safari für Apotheker und PTA»

Bürgermeister eingeschaltet

Mohren-Apothekerin: Lasst uns endlich reden!»

Früherkennung und Behandlung

Krebsvorsorge: Jeder Zweite ohne Prävention»
Apothekenpraxis

adhoc24

Sumatriptan-Switch / Wechsel bei der Umschau / Weg frei für eRezept»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Apothekenbote sprengt VOASG-Anhörung»

adhoc24

EU-Kommission zum Apothekenmarkt / Abda-Positionspapier / AvP-Insolvenz»
PTA Live

Schubladen bleiben leer

Dolormin kommt nur kleckerweise»

Krebspräventionswoche

Gesunde Ernährung gegen Krebs»

Studie belegt Wirksamkeit

Echinacea gegen Corona»
Erkältungs-Tipps

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Rhinitis & Sinusitis»

Corona, Influenza und Erkältung

Wie verträgt sich Covid-19 mit anderen Infekten?»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Mit der Hausapotheke gewappnet sein»
Magen-Darm & Co.

Hilfe bei Obstipation, Hämorrhoiden & Co.

Ballaststoffe: Essenziell für die Verdauung»

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Besondere Ernährungsformen

Vegan und schwanger: Kein Problem!»

Sport in der Schwangerschaft

Sechs Sportarten für Schwangere»

Nach der Geburt

10 Tipps für die Rückbildung»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»

Von Reinigung, Pflege und Wellness

Handpflege: Unterschätzt, aber unerlässlich»

Einfluss von äußeren Faktoren

Sonne, Chlor & Co.: Stress für die Haut»