ACAlert

Selbst die Apotheke wird grün Alexander Müller, 14.06.2019 10:13 Uhr

Noch größer ist die Ungewissheit in Bezug auf die CDU-Spitze. Volle 44 Prozent wissen nicht, wen sie für die Union als Kanzlerkandidaten aufstellen würden. Unter den vorgegebenen Kandidaten liegt Friedrich Merz mit 27 Prozent allerdings deutlich vor CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer (11 Prozent) und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (10 Prozent). Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wünschen sich nur 5,4 Prozent als Kanzlerkandidaten. Klarer ist das Bild in der Teilgruppe der befragten Inhaber: Merz liegt hier mit 40 Prozent klar vorne, Spahn will fast niemand (2,9 Prozent).

70 Prozent der Inhaber würden sich zudem wünschen, dass Spahn einen anderen Posten in der Regierung übernehmen würde. Im Verteidigungsministerium (57 Prozent) würden ihn die Apothekenleiter lieber sehen als im Wirtschaftsministerium (16 Prozent). Und als Kanzler? 0,0 Prozent.

Dagegen könnten sich 62 Prozent einen grünen Bundeskanzler vorstellen. Ohnehin sind die Zeiten der großen Volksparteien aus der Sicht von 60 Prozent der Befragten vorbei. Und sogar 79 Prozent sagen, dass die SPD die wieder eine Volkspartei sein wird. Dagegen erwartet eine deutliche Mehrheit von 72 Prozent, dass YouTuber wie Rezo („Die Zerstörung der CDU“) das politische Geschehen zunehmend beeinflussen werden.

An der Umfrage für den ACAlert am 5. und 6. Juni 2019 via APOSCOPE nahmen 313 verifizierte Apothekerinnen, Apotheker und PTA teil. ACAlert ist eine Initiative der ACA Müller ADAG Pharma AG.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Wechseljahresbeschwerden

Lenzetto: Hormonersatztherapie zum Sprühen»

Europaweit

Douglas will 70 Filialen schließen»

AU-Schein.de

Whatsapp-Krankenschein jetzt ohne Whatsapp»
Politik

Interne Mails und Vermerke

Importquote: Wie Altmaier sich für Kohlpharma einsetzte»

Halbe Milliarde mehr für Ärzte

Videosprechstunde: 500 Euro pro Praxis und Quartal»

GSAV

Cannabis: Schnellverfahren für Klinikrezepte»
Internationales

Berufsanerkennung

Die meisten Apotheker kommen aus Syrien»

Schweiz

Apotheker statt Arzt – senkt Kassenbeitrag»

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»
Pharmazie

Rückruf

Glassplitter in Harntee TAD»

AMK-Meldung

Schwarzer Streifen bei Prograf»

Gürtelrose-Impfstoff

Herpes durch Shingrix-Impfung?»
Panorama

Fernstudium in den USA

 Medikationsmanagement: Apothekerin mit neuem Blickwinkel»

Fürstenfeldbruck

Straßenname erinnert an besonderen Apotheker»

Schultüten, Nahrungsergänzung und Aromatherapie

Schulstart in der Offizin»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Münzterror: Apothekerin schafft Bargeld ab»

Mangel an Zukunftsvisionen

„Wir haben uns zu viel Bürokratie gegönnt“»

Bagger vor der Apothekentür

Großbaustelle: Wo geht‘s zur Filiale?»
PTA Live

Wundheilung

Fünf Tipps zur Narbenpflege»

Kirsten Khaschei analysiert Patientengespräche

Beratungspsychologie – zwischen den Zeilen»

Revoice of Pharmacy

Mit Gitarre in der Offizin»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»