Verhandlungen zwischen Adexa und TGL

Nordrhein: Filialleiter-Tarif in Sicht APOTHEKE ADHOC, 06.01.2020 17:02 Uhr

Berlin - Im Kammerbezirk Nordrhein stehen die Apothekengewerkschaft Adexa und die Arbeitgebervertretung TGL kurz vor Abschluss eines neuen Tarifvertrages. Der wird aller Voraussicht nach erstmals einen eigenen Tarif für Filialleiter beinhalten und rückwirkend zum 1. Januar in Kraft treten. Bis zur Unterschrift müssen jedoch noch einige Details geklärt werden.

Eigentlich war der neue Gehaltstarifvertrag bereits für Ende Dezember angekündigt. Bereits auf der Expopharm in Düsseldorf hatte es Vorgespräche gegeben, der Verhandlungsbeginn war dann für November terminiert. Der vorherige Tarifvertrag war zu Ende Dezember gekündigt worden. Doch wie überall in der Arbeitswelt bietet die Zeit um den Jahreswechsel auch bei Adexa und TGL Unwägbarkeiten: Dem Vernehmen nach fehlt der letzte juristische Feinschliff noch, weil die dafür Zuständigen bereits in den Feiertagen waren oder noch nicht zurück sind. Bereits vor Ende der nächsten Woche könnte der neue Tarifvertrag besiegelt werden.

Wie viel genau es je Berufsgruppe mehr gibt, ist noch nicht offiziell, dem Vernehmen nach werden es um die 3 Prozent sein. Was man schon sagen kann: Der neue Vertrag wird ein Novum enthalten: Erstmals werden Filialleiter dann tariflich gesondert eingestuft. Darauf hatten sich die Verhandlungspartner bereits Ende 2018 geeinigt. Während der Arbeitsgeberverband Deutscher Apotheker (ADA) sich damals gegen die Adexa-Forderung wandte, zeigte sich die TGL offen.

„Wir haben Verständnis für das Anliegen auf Mitarbeiterseite und möchten der besonderen Verantwortung, die Filialleiter nach Apothekenbetriebsordnung und Apothekengesetz übernehmen, wertschätzend Rechnung tragen“, so TGL-Vorsitzende Dr. Heidrun Hoch damals. „Obwohl die Filialleiter zur Berufsgruppe der Approbierten gehören, erbringen sie eine darüber hinausgehende Leistung, die wir anerkennen müssen.“ Dafür werde ein innovatives Modell benötigt.

Wie genau sich die neue Filialleitervergütung zusammensetzen wird, muss aber noch erarbeitet werden. Damit wird sich eine bereits mit dem Thema befasste Arbeitsgruppe auseinandersetzen. Mit einem eigenen Tarif soll nicht nur der größeren Verantwortung von Filialleitern gegenüber Approbierten Rechnung getragen, sondern durch dieses Signal auch die Attraktivität des Apothekerberufs erhöht werden.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Arzneimittelproduktion

Lieferengpässe: EU lockert Kartellrecht»

Apothekengesetze

Notfallbeschaffung: Spahn setzt Apothekenpflicht aus»

Engpässe wegen Corona

Hilferuf: Gesundheitsminister schreibt an Hersteller»
Markt

Wegen Corona und eRezept

Shop Apotheke sammelt 65 Millionen Euro ein»

Arzneimittelproduktion in der Corona-Krise

Dermapharm: Standortvorteil Deutschland»

Videosprechstunde

BKK und IKK: Mit Telemedizin gegen Corona»
Politik

BPhD fordert Kompetenzerweiterung des BMG

Pharmaziestudenten wollen Notstands-Approbationen»

Botendiensthonorar

Abda: Kein Abschlag auf Corona-Zuschläge»

Corona-Maßnahmen

RKI-Chef: „Positiver Trend“ erkennbar»
Internationales

Maßnahmen gegen Corona

Österreich: Erste Geschäfte dürfen ab 14. April öffnen»

Wegen Mangel an Beatmungsgeräten

Tauchermasken für die Intensivstation»

Medizinische Schutzausrüstung

Trump: Export-Verbot von knappen Atemschutzmasken»
Pharmazie

Passive Immunisierung

Mit Blutplasma gegen Covid-19»

Intravitreale Injektionen

Bayer: Eylea ab sofort als Fertigspritze»

„Compassionate Use“

Remdesivir-Therapie: Voraussetzungen und Ablauf»
Panorama

BAVC

Kurzarbeit in der Chemie- und Pharmabranche steigt rasant»

Hamburg

UKE empfiehlt Lockerung der Corona-Auflagen noch im April»

Deutsche Gesellschaft für Sterilgutversorgung

Wiederaufbereitung von Atemschutzmasken: Das sagen die Experten»
Apothekenpraxis

Corona-Maßnahmen

Teilmengen: Kassen trauen Apotheken nicht»

AVWL fordert gleiche Regeln für Apotheken und Arztpraxen

Behördenchaos wegen Infektion in Apotheke»

Neuer Download

Corona-Poster für Apotheken»
PTA Live

Blindow-Schulen gehen online

PTA-Schüler: Online-Unterricht statt Osterferien»

Der Mann mit der Tüte

PTA findet 10.000 Euro zwischen Altmedikamenten»

Tarifvertrag

Mehr Geld für Apothekenhelden: PTA startet Petition»
Erkältungs-Tipps

Schleimhautpflege gegen Infektionen

Gurgeln: Hausmittel mit Potenzial»

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Impfschutz

Kleiner Pieks – Großer Wert fürs Baby»

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»
HAUTsache gesund und schön

Sensibelchen mit besonderen Bedürfnissen

Allergische Haut: Weniger ist oft mehr»

Stärkung der Hautbarriere

Ectoin: Wasserspeicherwunder aus Bakterien»

Epidermis – die äußerste Körperschicht

Aufbau der Haut»