Rote-Hand-Brief

Überreaktion auf Adenuric APOTHEKE ADHOC, 23.05.2012 08:35 Uhr

Berlin -

Adenuric (Febuxostat) kann zu schweren Überempfindlichkeitsreaktionen führen: Die Fallberichte reichen vom akuten anaphylaktischen Schocks bis hin zum Stevens-Johnson-Syndrom. Berlin-Chemie warnt daher in einem Rote-Hand-Brief vor möglichenen Risiken.

Dem Hersteller zufolge traten die Nebenwirkungen besonders im ersten Monat der Behandlung auf. Einige Patienten hatten auch bereits bei Allopurinol solche Nebenwirkungen gezeigt. Sobald erste Anzeichen der Unverträglichkeit auftreten, sollen die Patienten die Medikation abbrechen. Auch nach Abklingen der Symptome darf Adenuric nicht mehr angewendet werden.

Die Patienten sollen auf Symptome wie Hautreaktionen, Ausschläge, Hautläsionen, Gesichtsödeme und Fieber hingewiesen werden. Die Produktinformationen wurden entsprechend angeglichen. Das Gichtmittel ist seit 2008 zugelassen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

WIRKSTOFF.A

Experte erklärt eRezept. Alles, was Sie wissen müssen»

E-Rezept: Milliardenträume bei Zur Rose

„So eine Chance hat man nur einmal im Leben“»

E-Rezept und E-Patientenakte

Zur Rose: Die Welt als Comicstrip»
Politik

Masern

Impfpflicht-Vorstoß: Grüne skeptisch»

Krankenkassen

Spahn will mehr GKV-Wettbewerb»

Protestmarsch

Video zur Apothekerdemo»
Internationales

CBD-Produkte

CVS steigt ins Cannabis-Geschäft ein»

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»
Pharmazie

Zweites Halbjahr 2018

BfArM: 185 Medikationsfehler direkt gemeldet»

Rhinologika

Neue Zusammensetzung für Otriven»

Lob für Studien zu Onpattro

G-BA: Beträchtlicher Zusatznutzen für fünf Wirkstoffe»
Panorama

Apotheken-Konzerte

PTA Kim on Tour: Das sind die Gewinner-Apotheken»

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker vor Gericht»

Nachtdienstgedanken

Gute Doku, schlechte Doku»
Apothekenpraxis

Verfahren um Berufsverbot

Die Würde des Apothekers»

Antike Ost-Arzneimittel bei Ebay

Vipratox/Rheunervol: Kunde besteht auf DDR-Original»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Erster Test mit KI-Apotheker»
PTA Live

Social Media

Gehe schult PTA zu Influencern»

PTA IN LOVE auf der Interpharm

Liebe auf den ersten Blick»

Pharmazie bei den Streitkräften

Bundeswehr kennt keinen PTA-Mangel»
Erkältungs-Tipps

Erkältung

Fließschnupfen vs. Stockschnupfen»

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»