Pedikulozide

Läusemittel im Überblick APOTHEKE ADHOC, 31.08.2016 14:41 Uhr

Berlin - Während Kinder früher oft mehrfach stundenlange Anwendungen über sich ergehen lassen mussten, versprechen moderne Läusemittel Abhilfe nach nur wenigen Minuten. Eine Übersicht über die gängigsten Mittel.

Nyda
Hersteller: Pohl-Boskamp
Wirkstoff: Dimeticon
Anwendungszeit: 8 Stunden bzw. über die Nacht im trockenen Haar, Wiederholung nach neun Tagen
Risiken: Entflammbarkeit
Erstattungsfähigkeit*: Ja
UVP: 13,10 Euro (50 ml), 22,45 Euro (2x50 ml)

Nyda Plus
Hersteller: Pohl-Boskamp
Wirkstoff: Dimeticon
Anwendungszeit: 60 Minuten, Wiederholung nach neun Tagen
Risiken: Entflammbarkeit
Erstattungsfähigkeit: Nein
UVP: 22,45 Euro (100 ml)

Nyda Express
Hersteller: Pohl-Boskamp
Wirkstoff: Dimeticon
Anwendungszeit: 10 Minuten, Wiederholung nach neun Tagen
Risiken: Entflammbarkeit
Erstattungsfähigkeit: Nein
UVP: 13,10 Euro (50 ml)

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Weiterbildungen

Extravert glaubt nicht mehr an Apotheken-Schulungen»

Vorbild Teleshopping

Die Psychotricks der Versandapotheken»

80 Mitarbeiter betroffen

Zur Rose macht in Hamburg dicht»
Politik

Brandenburg

74 Anträge für Landärzte-Stipendium»

Stellungnahme

ABDA: Über 300 Millionen Euro für neue Dienstleistungen»

Digitalisierung

eRezept & Co: Warum Deutschland hinterherhängt»
Internationales

Schweiz

Apotheker statt Arzt – senkt Kassenbeitrag»

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»

Österreich

„Marktferne Elemente“: Ärzte ätzen gegen Apotheken»
Pharmazie

Hypoglykämien

FDA genehmigt erstes Glucagon-Nasenpulver»

Lieferengpass

Dolormin extra fehlt auf unbestimmt Zeit»

Rückruf

Caelo: Kamillenblüten müssen Retour»
Panorama

Eigenmarken

Edeka testet Nährwertkennzeichnung»

Job in Hamburg

Kroatische Kollegin: In Deutschland kann ich noch Apothekerin sein»

Leipzig

Polizei findet Rezeptfälscher – im Gefängnis»
Apothekenpraxis

Neue Gebühren

Apothekerin im Clinch mit der Sparkasse»

OLG begründet Preisfreigabe

Wer Rx-Boni gewährt, darf auch billiger einkaufen»

Zwei Rezepturen am Eröffnungstag

Tag 1 in der eigenen Apotheke: „Der ganz normale Wahnsinn geht direkt los“»
PTA Live

Ausbildung

Rezeptur-Premiere für chinesische PTA-Schüler»

Ausbildung

PTA-Praktikantin: Skepsis im Team»

So kommt die Medizin ins Kind

Fünf Tipps zur Medikamentengabe bei Kindern»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»