Valsartan-Verunreinigung

„Man kann die Angst fast körperlich spüren“ Tobias Lau, 21.08.2018 11:58 Uhr

Berlin - Angst und Wut auf das System: Für viele Patienten, die Valsartan nehmen, hat sich der erste Schock gelegt. Doch die Unsicherheit bleibt. Entsprechend hoch ist nun der Informationsbedarf. Deshalb wollte der Pharmakologe Professor Dr. Fritz Sörgel vom Institut für Biomedizinische und Pharmazeutische Forschung (IBMP) in Nürnberg Abhilfe schaffen. Er bot den Betroffenen am Montagabend die Gelegenheit, sich mit ihren Fragen an Experten zu wenden – und konnte ihnen dabei auf den Zahn fühlen.

„Wenn man da in einem Raum ist mit 200 Leuten, von denen bestimmt 180 direkt betroffen sind, dann kann man deren Angst fast körperlich spüren“, sagt Sörgel über den gestrigen Abend. Die Räumlichkeiten im Klinikum Nürnberg waren voll besetzt, als er dem größtenteils älteren Publikum zusammen mit dem Toxikologen Professor Dr. Ralf Stahlmann von der Berliner Charité, der eigens aus der Hauptstadt angereist war, und dem emeriterten Pharmakologieporfessor Dr. Theo Dingermann gegenübersaß.

Die Betroffenen haben Sörgel tief beeindruckt. „Sie müssen sich vorstellen, dass das Durchschnittsalter über 70 war. Und dann sitzen die Menschen da bei der Hitze mehr als zwei Stunden zusammen, um ihre Fragen vorzutragen“, beschreibt er die Situation. „Das finde ich sensationell und es tut wirklich gut, zu sehen, dass sich die Mühe lohnt. Ich bin sehr zufrieden.“ Sein Ziel sei es gewesen, mit der Veranstaltung etwas Vertrauen zurückzugeben. „Denn das ist komplett verloren gegangen.“

„Jetzt mit dem Valsartan ist die Welt eine andere“, habe eine ältere Dame nach der Veranstaltung zu ihm gesagt, erzählt Sörgel. „Das hat mich tief beeindruckt, dass sich ein Laie so ausdrückt.“ Geplant war der Abend als regionale Veranstaltung, doch dem Eindruck nach seien auch viele Patienten von weiter her angereist. „Das kam hier in geballter Form und zum Teil auch sehr gut vorgetragen, die Patienten waren sehr gut vorbereitet.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Neue Firmenzentrale

Dr. Falk lädt zum Architektenwettbewerb»

Gütesiegel

BGH: Auch Händler müssen Öko-Test bezahlen»

Alliance/Gehe-Deal

Pessina und die Allianz gegen Alliance»
Politik

Ärztemangel

Niedersachsen: Umsatzgarantie für Landärzte»

Registrierkassengesetz

FDP legt Gesetz gegen Bon-Pflicht vor»

„Systematisch demontiert und des Landes verwiesen“

Lieferengpässe: Sanacorp klagt die Politik an»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Orale Kontrazeptiva

Ein Stern, der vor Schwangerschaft schützt»

Altersbedingte Makuladegeneration

Beovu: Konkurrenz für Eylea»

Neurodegenaration

Demenz durch zu viel Salz?»
Panorama

Nach dem Pharmaziestudium in den Journalismus

„Der Leser soll nicht merken, wie viel er gerade lernt“»

Auktionsplattformen

Ebay-Angebot: Antibiotika auf Vorrat»

Herztransplantationen

Organspende: Ermittlungen gegen Klinik»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Bon nur mit Unterschrift gültig»

Todesspritze für Ehemann

Mordversuch mit Insulin – Polizistinnen verurteilt»

So sollen Heilberufler kommunizieren

Arzt und Apotheke: Gematik will Fax ersetzen»
PTA Live

Giftstoffe

Acrylamid in der Weihnachtsbäckerei»

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»
Erkältungs-Tipps

Lungenerkrankungen

Erkältung bei COPD & Asthma»

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»