Wenn Influenza auf Covid-19 trifft

Grippeschutz: Zu niedrige Impfquoten, zu wenig Aufklärung APOTHEKE ADHOC, 17.11.2020 07:41 Uhr

Berlin - Die Grippeschutzimpfung scheint in diesem Jahr so begehrt wie noch nie zu sein – ein Nebeneffekt der Corona-Pandemie. Denn auch wenn es sich um zwei verschiedene Erkrankungen und Viren handelt, so überschneiden sich die Risikogruppen in weiten Teilen. Insgesamt sind die Impfquoten in Deutschland jedoch noch immer viel zu niedrig. Das liege auch an mangelnder Aufklärung, kritisieren Experten.

Jedes Jahr versuchen sich Ärzte und Apotheken auf die Grippesaison vorzubereiten. In diesem Jahr steht man dabei vor einer besonderen Situation: Denn auch die Zahl der Corona-Infektionen steigt erwartungsgemäß im Herbst deutlich an. Als klassische Grippesaison gilt der Zeitraum zwischen Anfang Oktober und Mitte Mai – die Hauptsaison für Influenza steht damit noch bevor.

60+: Nur 35 Prozent sind geimpft

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt für Senioren einen Durchimpfungsgrad von 75 Prozent – in Deutschland sind jedoch grade einmal 35 Prozent der über 60-Jährigen gegen die Grippe geimpft. Professor Dr. Klaus Wahle, Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin und Diabetologie, sowie ehemaliges Mitglied der Ständigen Impfkommission (STIKO), empfindet dies als „Katastrophe“. Er findet, das größere Interesse an der Influenza-Impfung sollte genutzt werden, um die Bedeutung zu unterstreichen – „nicht nur für einen Individualschutz, sondern einen Bevölkerungsschutz“, erklärt er.

Wichtig seien dafür nicht nur die Standardimpfungen, sondern auch die Indikationsimpfungen – beispielsweise bei gesundheitlichen Vorschädigungen wie chronischen Erkrankungen, einer Gefährdung durch die Lebensweise oder beruflicher Gefährdung. Diese würden derzeit jedoch nur unzureichend umgesetzt. In den unteren Altersklassen seien die Impfquoten deshalb extrem niedrig. Erst ab einem Alter von etwa 70 Jahren würden die Quoten langsam steigen. Doch auch hier ist noch Luft nach oben.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Auch bei Nicht-Diabetikern

Covid-19: Hoher Blutzucker als Risikofaktor»

Traurige Grenze überschritten

Mehr als eine Million Corona-Infektionen in Deutschland»

Alkoholismus in Pandemiezeiten

Trinken gegen die Einsamkeit»
Markt

Größtenteils gute Ergebnisse

Öko-Test: Babyöle besser Paraffin-frei»

Zyto-Großhandel

Medios übernimmt Cranach»

Angebliche Sicherheitsmängel

eRezept: Datenschutz-Zoff bei eRixa»
Politik

BMG will Praxis-Portal bauen

Spahn plant Staats-Jameda»

Bundesapothekerkammer

Benkert zum neuen BAK-Präsidenten gewählt»

Nordrhein-Westfalen

Systemrelevante Berufe: Düsseldorf baut Appartments»
Internationales

Sputnik-V

Putin bietet russischen Corona-Impfstoff an»

Mit PCR-Tests

Schweiz: Apotheken füttern Corona-Warnapp»

Ebola-Medikament überzeugt nicht

Corona: WHO rät von Remdesivir ab»
Pharmazie

Positive Phase-III-Ergebnisse 

Tezepelumab: Weniger Asthma-Exazerbationen»

Neue Dosierung mit innovativer Galenik

Jorveza: Schmelztablette gegen Speiseröhrenentzündung»

Crispr/Cas als Therapiedurchbruch

Mit der Genschere gegen Krebs»
Panorama

Lockerungen der Kontaktbeschränkungen zum Fest

Modellrechnung zeigt „Weihnachtseffekt” im Pandemieverlauf»

Leukämiekranke in der Pandemie

Stammzellspender verzweifelt gesucht»

 2014 ähnliche Tat vom Fahrer

Auto mit Protest-Botschaft rammt Tor des Kanzleramts»
Apothekenpraxis

adhoc24

Stundenlohn im Impfzentrum / Masken vom Großhandel / Neuer BAK-Präsident »

Baden-Württemberg konkretisiert Finanzierung

PTA im Impfzentrum: Stundenlohn von 27,60 Euro»

Verteilung an Risikopatienten

FFP2: Großhandel soll 400 Millionen Masken beschaffen»
PTA Live

Verkauf an Laien

Schnelltest von der Tankstelle »

Corona-Massenimpfung

Einsatz in Impfzentren: PTA wären dabei»

Rekonstitution in Impfzentren

Schleswig-Holstein: PTA sollen Corona-Impfungen zubereiten»
Erkältungs-Tipps

Yoga, Meditation & Co.

Wie Entspannung das Immunsystem stärkt»

Wenn der Husten länger dauert

Chronische Bronchitis: Wie Phytotherapie helfen kann»

Tipps und Tricks für die lieben Kleinen

Das Kind ist krank – was tun?»
Magen-Darm & Co.

Gefahren der Pilzsaison

Achtung Pilzvergiftung: Fliegenpilz & Co.»

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Für Verhütung oder Kinderwunsch

Fruchtbare Tage bestimmen – aber wie?»

Von Milchbildung bis Abstillen

Milchfluss: Grundlage für die Stillzeit»

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»
Medizinisches Cannabis

Identitätsprüfung – What’s next?

Tilray: Neueinführungen für eine erleichterte Herstellung»

Höchstmengen, Herstellung, Dokumentation

Cannabis: Das Wichtigste aus den Gesetzen»

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»
HAUTsache gesund und schön

Gel, Mousse, Lotion oder Tonic?

Die richtige Reinigung ist das A und O der Hautpflege»

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Mehr als dunkle Flecken

Pigmentstörung: Nicht nur ein Problem des Alters»