GabaLiquid richtig gelagert?

, Uhr

Berlin - Richtig gelagert? Apotheker müssen die Lagerung von GabaLiquid Gerisan überprüfen. Auf den Packungen der einzelnen Chargen sind unterschiedliche Angaben zu finden.

GabaLiquid GeriaSan 50 mg/ml 150 ml und 3x150 ml Lösung zum Einnehmen, Ch.-B.: 6KL0053, 6ML0011 und 7AL0048

Verwirrung um Lagerungsbedingungen: Für GeriaSan (Gabapentin) 50 mg/ml zu 150 ml beziehungsweise 3 x 150 ml, wurden chargenbezogen unterschiedliche Lagerungsbedingungen auf den Umverpackungen angegeben. Neuere Chargen, die bereits seit August im Markt sind, verfügen über eine geänderte Galenik und sollten kühl – bei zwei bis acht Grad, gelagert werden.

Apotheker werden gebeten, die Lagerung der Ware mit den Chargen 6KL0053, 6ML0011 und 7AL0048 zu überprüfen. Wurden die Produkte versehentlich im Kühlschrank gelagert, kann es zu einem Ausfall des Konservierungsmittels kommen. Die genannten Chargen sollten bei Raumtemperatur – also unter 25 Grad, jedoch nicht im Kühlschrank gelagert werden.

Falsch gelagerte Ware soll an den Großhandel zurückgeschickt werden. Für Fragen steht die Servicenummer 06252 95-8440 zur Verfügung.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Freiwillige Marktrücknahme
Intrafusin enthält Partikel »
Falscher Verdünnungsgrad
Chargenüberprüfung bei Pflüger »

Mehr aus Ressort

Experten raten zur Umsetzung
Abwasser zeigt Corona-Entwicklung »
Die Hälfte wird ungeplant schwanger
Psoriasis und Schwangerschaft »
Weiteres
Mit Arzt- und Apothekensuche
Gesund.de kommt in App-Stores»
250 Mitarbeiter:innen betroffen
P&G macht Darmstadt dicht»
Experten raten zur Umsetzung
Abwasser zeigt Corona-Entwicklung»
Die Hälfte wird ungeplant schwanger
Psoriasis und Schwangerschaft»