Revoice of Pharmacy

GeloRevoice: Talentsuche in der Apotheke

, Uhr
Berlin -

Gesangswettbewerbe sind en vogue. Der OTC-Hersteller Pohl-Boskamp sucht ab sofort in Apotheken nach Talenten. Stimmfreudige Approbierte, PTA, PKA, Pharmaziestudierende oder PTA-Schüler sowie andere Mitarbeiter aus der Apotheke können sich jetzt beim Wettbewerb „Revoice of Pharmacy“ bewerben und groß rauskommen. Die fünf besten Einreichungen gewinnen ein professionelles Vocal-Coaching und werden ein langes Wochenende in den weltberühmten Berliner Hansa-Studios verbringen.

Pohl-Boskamp sucht gemeinsam mit APOTHEKE ADHOC und PTA Live die Stimme der Apotheken. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 18. Juli. Im Anschluss sichtet die Jury die eingereichten Beiträge und lädt die besten Kandidaten zum persönlichen Coaching nach Berlin ein. Mitmachen können alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Apotheke. Auch PTA- und PKA-Schüler können sich bewerben. Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Der Weg nach Berlin beginnt auf APOTHEKE ADHOC: Dort können die Goldkehlchen aus der Offizin ein Gesangsvideo hochladen. Gefragt sind natürlich gute Stimmen, besondere Charaktere und witzige Ideen.

Es ist egal, ob sich einzelne Personen, mehrere Stimmfreudige oder ein ganzes Team bewerben. Das Video sollte zwei Lieder in unterschiedlichen Tempi (Uptempo oder Midtempo und Ballade) oder Stimmungen enthalten. Bekannte Songs und eigene Stücke sind möglich. Das Video sollte mit einer kurzen Selbstdarstellung starten: Woher kommt die Motivation, bei „Revoice of Pharmay“ mitzumachen? Ein Handy-Video ist ausreichend.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»