Kosmetikhersteller

Stroink: Auf Weleda folgt Widmer APOTHEKE ADHOC, 13.02.2020 14:09 Uhr

Berlin - Louis Widmer hat einen neuen Deutschlandchef: Ramon Stroink, bis vor wenigen Wochen für den Konkurrenten Weleda tätig, übernimmt die Verantwortung von Natalie Dellers, die künftig internationale Aufgaben übernimmt.

Stroink ist ein ausgewiesener Experte für den Kosmetikmarkt und sehr analytisch geprägt. 14 Jahre lang war der Niederländer für Weleda tätig, er kam im Oktober 2005 als Head of Key Accounts nach Schwäbisch Gmünd. Ein halbes Jahr lang war er für Großbritannien, Belgien/Niederlande und Skandinavien zuständig, bevor er im April 2011 als Geschäftsführer die Verantwortung für den Kosmetikbereich im deutschsprachigen Raum übernahm. Davor hatte er 13 Jahre lang für Wilkinson Sword gearbeitet, zuletzt als Marketing Director Europe.

Louis Widmer wurde 1960 von Louis-Edouard Widmer und seinem Sohn Louis-Max Widmer in Uitikon bei Zürich gegründet. In dritter Generation kümmert sich seit 2002 Annemarie Widmer um das Geschäft. Goetz Winter löste 2017 den langjährigen Firmenchef Roland Kuh ab, der sich in den Ruhestand verabschiedete. Dr. Marcel Langenauer folgte parallel auf den technischen Direktor Hans-Jürg Furrer, der ebenfalls in Rente ging. Mit Dellers holte Widmer zeitgleich eine Marketingchefin an Bord.

Das Unternehmen bietet verschiedene Serien wie Remederm für sehr trockene Haut, Skin Appeal bei unreiner Haut sowie Sonnenschutzprodukte an. Zum Sortiment gehören auch Dermatologica wie Mittel gegen Akne, Herpes, Hyperpigmentierung sowie zur Wundbehandlung. Die Produkte werden in Apotheken und Drogerien vertrieben. Widmer mit Sitz in Schlieren bietet die Hautpflegeprodukte europaweit über fünf Tochtergesellschaften in Deutschland, Österreich, Finnland, Belgien und Holland an. In anderen Ländern gibt es Vertriebspartnerschaften. Mehr als 250 Mitarbeiter sind im Unternehmen beschäftigt.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Digitalkonferenz

VISION.A 2020: Cordelia Röders-Arnold im Interview»

App der Pharmaindustrie

„Digitale Hausapotheke“: Standleitung zum Patienten»

Nahrungsergänzungsmittel

Drogerie: Boom bei Trinkkollagen»
Politik

ZytoService-Skandal

DAK richtet Kummertelefon ein»

Digitalisierung

TK-Safe: 250.000 Nutzer für Gesundheitsakte»

Berliner Aderlass

Komplette Klinikabteilung wechselt zur Konkurrenz»
Internationales

Rumänien

Phoenix kauft sich auf‘s Podest»

Nach Vergiftungsfällen

Noscapin: Behörde gibt Entwarnung»

750 Millionen Dollar Strafe verhängt

„Baby Powder“-Klagen: Weitere hohe Strafe gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

AMK-Meldung

Heumann: Oxycodon geht Retour»

Melanomtherapie

Pembrolizumab: Mehr Nebenwirkungen – weniger Rezidive»

Hautpflege in der Schwangerschaft

Parabene begünstigen Übergewicht bei Neugeborenen»
Panorama

Nach Massenabwanderung

Berlins Finanzsenator für Neustart bei Vivantes»

Karnevalistischer Tanzsport, Kamelle und Musik

„Im Karneval gibt´s keine Lieferengpässe“»

Infektionskrankheiten

Coronavirus: Erster Mensch stirbt in Europa»
Apothekenpraxis

Digitalisierung

Umfrage: Mehrheit der Bevölkerung will kein eRezept»

Apothekenpflicht

Urteil zu Homöopathie: 100 Prozent Zucker?»

Online-Kommunikation

Live-Chats für Apotheken: Die wichtigsten Anbieter»
PTA Live

Wenn Reinsubstanzen nicht verfügbar sind

Kapselherstellung aus Fertigarzneimitteln»

Diastolische Herzinsuffizienz

Bufalin: Krötengift als Therapieoption?»

Kationisch, instabil und schlecht kombinierbar

Rezepturtipp: Oxytetracyclin»
Erkältungs-Tipps

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»

Wenn das Kind das Bewusstsein verliert

Notfall: Fieberkrampf»

Schwieriger als gedacht

Richtig Naseputzen und Niesen»
Magen-Darm & Co.

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»

Infektionen durch Nahrungsmittel

Pilzvergiftung: Von harmlos bis tödlich»
Kinderwunsch & Stillzeit

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»