Kosmetik

Louis Widmer steigt in Babypflege ein APOTHEKE ADHOC, 03.06.2019 14:07 Uhr

Berlin - Louis Widmer hat das Sortiment ausgebaut. Der schweizerische Kosmetikhersteller bietet erstmals eine Babypflege an. BabyPure ist laut Inhaberin Annemarie Widmer auf ein Minimum an Inhaltswirkstoffen reduziert. Auch auf Duftstoffe sei bewusst verzichtet worden.

Die Produkte von BabyPure enthalten laut Herstellerangaben keine Parabene, Farbstoffe, Alkohol, Nanomaterial, PEG-Emulgatoren und Silikone. Angeboten werden vier Präparate, darunter ein Shampoo beziehungsweise eine Waschlotion, Pflegelotion, Pflege- und Massageöl und eine Wind- und Wettercreme. Für Kinder gibt es bereits Sonnenschutzprodukte.

Die Produkte können bei Windeldermatitis, atopischer Dermatitis, Ekzemen oder trockener Haut eingesetzt werden. Die neue Linie ist eine Ergänzung zur Remederm-Linie. Die Produkte gegen trockene Haut seien ebenfalls gut für Babys und Kinder geeignet ist, sagt eine Firmensprecherin. Hierzulande ist die Marke in rund 4600 Apotheken erhältlich.

Spezielle Babypflege aus der Apotheke gibt es auch von Avène (Pédiatril), Eubos und Weleda. Ein breites Sortiment führt die Bahnhof-Apotheke Kempten, die Zubereitungen werden auch über andere Apotheken angeboten. Auch Töpfer und Sebamed haben Kosmetika speziell für Kinder im Sortiment.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Sorge vor ungeordnetem Brexit

Merck stockt Arzneilager auf»

Versandapotheken

Aponeo: Saison- und Bündelangebot»

Rechenzentren

ARZ Haan: Geschäftsführer Haubold geht»
Politik

FDP-Vize glaubt nicht an AKK

K-Frage: Kubicki setzt auf Spahn»

Drogenpolitik

Lauterbach: Cannabis soll Ordnungswidrigkeit werden»

Umstrittener Glossareintrag

BMG: Botendienst statt Online-Apotheke»
Internationales

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»

12-Milliarden-Vergleich

Purdue: 1,5 Milliarden für Mundipharma»

USA

Kalifornien verschärft Impfpflicht für Kinder»
Pharmazie

Multiple Sklerose

Interferon beta: Keine Auswirkungen auf Schwangerschaft»

Droht die nächste Rückrufwelle?

NDMA: EMA prüft Ranitidin»

OTC-Switch

Desloratadin: Hexal gewinnt gegen BMG»
Panorama

Chemikalienunfall

Feuerwehr mit Atemmaske, Kammer mit Gebührenbescheid»

WHO

Behandlungsfehler: Jede Minute sterben fünf Menschen»

Bargeld und Medikamente gestohlen

Brachiale Methoden bei Apothekeneinbrüchen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Roter Afghane»

APOSCOPE-Umfrage

Jedes dritte Warenlager ist fremdfinanziert»

Exklusivvereinbarung

Noventi und Gehe finanzieren Apotheken»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Magnetrans als Zweiphasentablette»

Überarbeitete Leitlinien

Abgrenzung Wirk- und Hilfsstoffe»

Jubiläum

50 Jahre PTA-Lehrakademie Köln»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»

Magen-Darm-Beschwerden

Starkes Trio: Fenchel, Kümmel, Anis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»