Pharmahandelskonzerne

Pharma + Handel = Galenica APOTHEKE ADHOC, 17.01.2013 12:34 Uhr

Berlin - 1999 verbündet sich der schweizerische Großhändler Galenica mit dem paneuropäischen Pharmahändler Alliance UniChem – Ziel ist der zügige Aufbau einer Apothekenkette. Zu diesem Zeitpunkt ist die ehemalige Apothekergenossenschaft bereits 20 Jahre als kleiner Pharmahersteller aktiv. Heute sind die beiden margenstarken Bereiche die Wachstumsmotoren.

Um 3,4 Prozent auf knapp 3,3 Milliarden Schweizer Franken (2,6 Milliarden Euro) konnte Galenica im vergangenen Jahr seinen Umsatz ausbauen. Mit 2,1 Milliarden Franken macht der Großhandel zwar nach wie vor den größten Block aus. Doch das eigentliche Wachstum findet woanders statt: Um 8,4 Prozent auf 633 Millionen Franken wuchsen die Erlöse im Pharmabereich, um 6,4 Prozent auf 1,2 Milliarden Franken die Einnahmen der 300 Filialen sowie der Versandapotheke MediService.

Als Hersteller hat sich die Sparte Vifor vor allem im Bereich der Eisenpräparate zur Behandlung von Anämien einen Namen gemacht: Wichtigste Produkte sind Venofer (Eisensaccharose) mit 143 Millionen Franken (minus 13 Prozent) und Ferinject (Eisencarboxymaltose) mit 127 Millionen Franken (plus 48 Prozent), die intravenös eingesetzt und weltweit über ein Joint Venture mit Fresenius vertrieben werden. Sobald in den USA die Produktionsmängel behoben sind und die Arzneimittelbehörde FDA die Zulassung für Ferinject erteilt, könnte es noch einmal neuen Schwung geben.

In Europa will Galenica außerdem den Phosphatbinder PA21 auf den Markt bringen; der Zulassungsantrag wurde bereits gestellt. Weitere Produkte von Vifor sind Doxium, Uro-Vaxom, Dicynone und Broncho-Vaxom sowie verschiedene OTC-Marken. Auch als Lohnhersteller ist Vifor aktiv etwa für Biogen Idec oder Roche.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Versandapotheken

Esando: Hier geht‘s weiter zu DocMorris»

Studie

USA und Schweiz hängen deutsche Pharmabranche ab»

Wiesbaden statt Bochum

Neuer Firmensitz für HRA»
Politik

Spahns Apothekenreform

„Damit es wieder Freude macht“»

Digitalisierung

Gesundheitsakte: TK-Safe schon am Start»

Ausschreibung

BfArM: Cannabis-Zuschlag an Berliner Start-up»
Internationales

PGEU

EU-Apothekerverband fordert Honorar für Engpässe»

CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“»

Protestaktion

Basel: Der Sarg vor der Apotheke»
Pharmazie

Antibiotika

Brilique: Die Lösung gegen MRSA?»

Rückruf

Weiter geht's: Amoxi Stada muss ebenfalls zurück»

Gesunde Darmflora

Curabiom: Synbiotikum für Babys»
Panorama

Auszeichnung

Curosurf: Ehrendoktor für Chiesi»

Ärztepräsident warnt vor Sorglosigkeit

Videosprechstunden im Kommen»

Charly im Einsatz

Apotheker testet Beratungs-Roboter»
Apothekenpraxis

Insolvenzverfahren

Retaxfirma Protaxplus ist pleite»

Bewährungsstrafe

Abrechnungsbetrug: Apothekerin muss Therapie antreten»

Betrugsverdacht

Apothekerehepaar in U-Haft»
PTA Live

LABOR-Debatte

„Das ist derzeit nicht lieferbar“: Was tun?»

LABOR

AMK-Meldungen jetzt als Download»

Nebentätigkeit

PTA und Bauchtanz-Lehrerin»
Erkältungs-Tipps

Nasennebenhöhlenentzündungen

Sinusitis: Wenn die Nase dicht macht»

Fünf Tipps

Ohrentropfen richtig anwenden »

Immunabwehr

Lymphe: Kernstück des Immunsystems»
Magen-Darm & Co.

Schleimhautschädigung

Magengeschwür: Bohrender Schmerzbringer»

Darmbeschwerden

Obstipation: Trinken und Bewegung oft nicht ausreichend»

Heilpflanzenportrait

Mariendistel: Ein Alleskönner für die Verdauung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»

Wie Kate Middleton

Der Schwangerschaftsübelkeit trotzen»

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»