Freie Apothekerschaft

Gröschel: Easy-Apotheke fasziniert mich Lothar Klein, 27.12.2019 09:01 Uhr

Berlin - Seit Anfang Dezember gibt es in Primasens eine neue Apotheke ­– eine Easy-Apotheke. Inhaberin ist Helma Gröschel, 1. Vorsitzende der Freien Apothekerkschaft. Gröschel hat mit dem Außenseiter-Image von Easy-Apotheken kein Problem, im Gegenteil: „Ich finde das Easy-Prinzip seit Jahren faszinierend.“ Nach außen hin scheine zwar immer noch das „Ketten-Image“ durch, dabei könne man in einer Easy-Apotheken intensiver pharmazeutisch beraten als in anderen Apotheken, findet Gröschel. Das sehen nicht alle so: In Bayern verließ vor knapp drei Jahren ein Vorstandsmitglied die Apothekerkammer nach der Eröffnung einer Easy-Apotheke.

Sie habe die Eröffnung der Easy-Apotheke mit dem Vorstand der Freien Apothekerschaft besprochen, schildert Gröschel ihr Vorgehen. Dort gab es kein Problem: „Schließlich gibt es schon mehrere Easy-Apotheken in unseren Reihen.“ „Faszinierend“ am Easy-Prinzip findet Gröschel die Trennung von Pharmazie und Wirtschaft: „Das pharmazeutische Personal hat mit wirtschaftlichen Dingen wie Zuzahlung, Rabatten oder Gutscheinen nichts mehr zu tun“, und werde zudem durch die zentrale Kasse entlastet. Am HV-Tisch gibt es keine Kassen mehr, von dort werden alle Produkte in „Papiertüten an die zentrale Kasse geschickt“. „Am Beratungstisch können sich Apotheker und PTA ganz auf die Beratung konzentrieren“, so Gröschel.

Die Macher der Easy-Apotheken hätten sich zudem „ganz intensiv damit befasst, was die Kunden gernhaben“, findet Gröschel. Die Easy-Apotheke sei kundenfreundlich konzipiert, „die Waren werden so präsentiert, dass der Kunde sie schnell findet“. Außerdem gebe es ein breites Sortiment. „Easy-Apotheken sind auch keine Billigheimer mehr, bei uns wird nichts verramscht“, kämpft Gröschel immer noch gegen das frühere Image. Trotzdem wirbt sie auf ihrer Internetseite mit hohen Rabatten: „Wir sind überzeugt: Gesundheit muss für jeden erschwinglich sein. Daher haben wir konsequent alle rezeptfreien Artikel (außer Bücher) dauerhaft im Preis gesenkt. Regelmäßig profitieren Sie zudem von zusätzlichen Preisaktionen – mit bis zu 50 Prozent Ersparnis! So sparen Sie beim Einkauf, aber nicht bei Ihrer Gesundheit“, heißt es dort.

Neben der neuen Easy-Apotheke führt Gröschel die „Alte Apotheke von 1837“ in Herxheim und als Filiale seit 2006 die Apotheke Hornbach Zentrum in Bornheim. Dort hat sich die Apothekerin und Ärztin unter anderem auf Homöopathie spezialisiert. Seit 2010 ist Gröschel als Gründungsmitglied der Freien Apothekerschaft deren 1. Vorsitzende.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Rechtliche Lage nicht eindeutig genug

Österreich: Apotheken stoppen Testungen»

Weniger Komplikationen, niedriges Sterberisiko

Prävention: ASS bei Covid-19»

Corona-Eindämmung

Lauterbach für „Wellenbrecher-Shutdown”»
Markt

Pharmakonzerne

Bayer holt Entwicklungschef von Roche»

eRezepte vom Telemedizin-Anbieter

Teleclinic startet Apothekenportal»

Auswirkungen der Corona-Pandemie

Pfizer verdient im dritten Quartal weniger»
Politik

Grippeimpfstoffe

BMG: Vorräte in Praxen und Apotheken»

Nationales Gesundheitsportal

Schinnenburg: BMG sollte Marketing machen»

Apothekenstärkungsgesetz

Nach 4 Jahren: Ausschuss gibt VOASG letzten Schliff»
Internationales

Krankenhäuser überlastet

Trotz Corona-Infektion: Ärzte und Krankenpfleger arbeiten weiter»

Wegen drohender Opioid-Strafen

Walmart verklagt US-Regierung»

Opioid-Epidemie in den USA

Oxycontin: Purdue schließt Milliarden-Vergleich»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ancotil & Protamin: Nur mit Sterilfilter»

Erprobung in den USA

Corona-Impfstoff: AstraZeneca nimmt klinische Studie wieder auf»

Schutzeffekt in Phase-III

Grippeimpfstoff: Tabakpflanze statt Hühnerei»
Panorama

Zwei Münchner Tatverdächtige

Ermittler heben Netzwerk für illegalen Arzneimittelhandel aus»

Brandsätze gegen Fassade geworfen

Anschlag auf RKI – Staatsschutz ermittelt»

Kunstautomat an der Apotheke

Mini-Gemälde statt Zigarette»
Apothekenpraxis

aposcope-Umfrage

Corona-Test in Apotheken: Jede Zweite wäre dabei»

adhoc24

Luftfilter für die Offizin / „Wellenbrecher-Lockdown“ / Feinschliff für VOASG»

Grußbotschaft aus der Quarantäne

Lächeln, Runzeln, Schulterzucken: Spahn im Körpersprache-Check»
PTA Live

Abfallmanagement

Wohin mit den Corona-Proben?»

Qualifikation, Meldepflicht, Abrechnung

Coronatests in Apotheken – Was muss beachtet werden?»

Lokalanästhetika mit Klümpchenbildung

Rezepturtipp: Polidocanol»
Erkältungs-Tipps

Erkältung, Allergie, Medikamente

Schnupfen ist nicht gleich Schnupfen»

Wenn die Temperatur steigt

Hausmittel bei Fieber: Wann und wie?»

Erkältung in Corona-Zeiten

No Go: Husten als Stigma»
Magen-Darm & Co.

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Verwöhnprogramm für die Haut

Pflege hoch zwei: Gesichtsmaske und Peeling»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»